Familienrecht



  • Rezension: Versorgungsausgleich

    … und Artikel in der FamRZ, die er als Mitherausgeber und Schriftleiter maßgeblich prägt, sei es andererseits durch sein Standardwerk zum Versorgungsausgleich, das nunmehr in achter Auflage erschienen ist. Bald 800 eng bedruckte Seiten inklusive Verzeichnissen erwarten die Leser und Rechtsanwender, um dieses Teilrechtsgebiet des Familienrechts nahezu…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 64 Leser -
  • Private Zuzahlungen zur Tagesmutter sind vom Jugendhilfeträger zu erstatten

    … Eltern haben Anspruch auf Bereitstellung eines Kinderbetreuungsplatzes. Gegebenenfalls muss der Jugendhilfeträger Tagesmütter benennen, die zur Betreuung bereit sind. Sind die Eltern von den Kosten der Betreuung generell befreit, gilt dies auch für private Zuzahlungen an die Tagesmutter. Die Eltern haben dann einen Erstattungsanspruch, wie das…

    rofast.de- 66 Leser -
  • Mann-zu-Frau-Transsexuelle = Vater

    … Eine Mann-zu-Frau-Transsexuelle, mit deren konserviertem Spendersamen ein Kind gezeugt wurde, kann nach Ansicht des Bundesgerichtshofs rechtlich nur die Vater- und nicht die Mutterstellung erlangen. In dem hier vom Bundesgerichtshof ging es um eine in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft lebende Transsexuelle. Der Beschluss über die…

    Rechtslupe- 28 Leser -
  • Unterhaltsberechnung mit der Düsseldorfer Tabelle für 2018

    … Seit dem 1. Januar gelten neue Unterhaltsbeträge. Wieviel Geld Betroffene jetzt bekommen, steht in der aktuellen Düsseldorfer Tabelle für 2018. Doch es ist nicht alles eitel Sonnenschein. Trotz erhöhter Unterhaltsbeträge bleibt häufig weniger Geld im Portemonnaie der Unterhaltsberechtigten. Leben die Eltern getrennt, oder sind bereits…

    JUDID- 70 Leser -


  • Rezension: Die Haftung des Betreuers

    … Autoren kontrollieren kann. Insgesamt sieben Teile, eine kurze Einführung, ein Anhang mit Rechtsgrundlagen sowie Verzeichnisse machen das Buch aus. Dabei kommt nicht nur die zivilrechtliche Haftung ins Spiel, sondern gleich der erste Teil widmet sich der strafrechtlichen Haftung, aber auch den nicht immer präsenten Bußgeldtatbeständen des Sozialrechts…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 67 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK