Sozial- Und Sozialversicherungsrecht



  • Schwank mit umherschwenkenden fortgeschrittenen Dementen

    … auch das Bedürfnis demenzkranker Menschen, soziale Kontakte so lange wie möglich zu pflegen und zu halten. Verhandelt wird der Fall vom Bundessozialgericht am 25.2.2015 um 9.30 Uhr Bundessozialgericht – B 3 KR 13/13 R , Vorinstanzen: SG Münster – S 9 KR 101/08, LSG Nordrhein-Westfalen – L 16 KR 267/12 Quelle: Termininformation BSG 13. Februar 2015 …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 83 Leser -
  • Drittschützende Wirkung der Regelungen zur Dialysezweigpraxis?

    … über die für die Zweigpraxis angegebenen Räumlichkeiten verfügt. Daraufhin stellte das Landessozialgericht fest, dass sich die Genehmigung der Zweigpraxis erledigt habe. Im Übrigen wies es die Berufungen des Klägers, der Beklagten und der Beigeladenen zu 1. zurück. Mit ihrer Revision macht die beklagte Kassenärztliche Vereinigung nun beim…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 56 Leser -


  • Auf Kosten der Alten

    …- oder andere Heime und deren Mitarbeiter nicht die geringsten Hemmungen mehr haben, Bilder ihrer Bewohner als Selfies mit ihnen oder nur von diesen über alle Webpräsenzen und soziale Medien zu verbreiten, bei denen weder Persönlichkeitsrechte noch Respekt vor diesen Menschen noch ein Jota Wert scheinen, wenn es um Eigendarstellung und -werbung und PR…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 57 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK