Schleichwerbung

  • LG Hagen: Weiteres Urteil zum Influencer-Marketing auf Instagram

    … Ab wann kann man bei einem Post auf Instagram von Schleichwerbung sprechen? Damit musste sich nach dem OLG Celle jetzt das Landgericht Hagen auseinandersetzen. Seit einiger Zeit ist vor allem in sozialen Medien, wie bspw. Instagram oder Facebook, ein neuer Trend zu beobachten: “Influencer-Marketing”. Vorliegend hatte eine “Mode-Influencerin”, auf ihrem Modeblog bei Instagram, Fotos gepostet, […] Der Beitrag LG Hagen: Weiteres Urteil zum Influencer-Marketing auf Instagram erschien zuerst auf LHR Rechtsanwälte Köln. …

    Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (LHR)- 49 Leser -


  • Podcasthinweis: Influencer Marketing – Rechtsbelehrung Folge 52

    … In der neuesten Rechtsbelehrung erläutern wir die aktuelle Rechtslage zum Influencer-Marketing, erklären wann Risiken drohen, geben Tipps um sie zu vermeiden und beantworten Ihre Fragen. Dabei gehen wir auf Beiträge in Blogs, Videos bei Youtube, Twitter, Facebook, Instagram und Podcasts ein. Influencer Marketing – Rechtsbelehrung Folge 52 (Jura…

    Rechtsanwaltskanzlei Schwenke- 81 Leser -
  • Traumjob Influencer – Werbung in Social Media richtig kennzeichnen

    …Immer mehr Menschen sehen Plattformen wie Instagram oder Youtube als Sprungbrett ins Berufsleben: Traumberuf Influencer, so wie ‚Gronkh‘, ‚BibisBeautyPalace‘ oder ‚Lisaandlena‘. Man braucht die Social Media-Karriereleiter gar nicht so hoch zu steigen, bis die ersten Angebote von Firmen in den digitalen Briefkasten flattern. Die meisten vergessen…

    GamesLaw- 86 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK