Scheidung

    • 😕 AUS DEUTSCHEN GERICHTSSÄLEN

      Scheidungstermin vor dem Familienrichter Richter: Sie möchten geschieden werden? Polnische Antragstellerin: Nix verstehn. Richter: Scheidung? Antragstellerin: Ja ja. Richter: Seit wann leben Sie getrennt? Antragstellerin: Nix verstehn. Richter: Trennung? Mann? Auseinander? Antragstellerin: Ja ja. Richter: Trennung seit wann? Antragstellerin: Nix verstehn.

      de bonis vinis et maleficiis- 582 Leser -
  • Die Top Ten fĂŒr den September 2017

    
 LG Berlin, Beschluss vom 14.09.2017, 67 O 149 / 17 (Verfassungswidrigkeit der Mietpreisbremse) Muss ich den Anhörungsbogen der Bußgeldstelle beantworten? https://elternbeirat-bayern.de/2017/09/wie-ist-der-elternbeirat-im-schulforum-vertreten/ Wie kann man die antragstellende Person trotz eines Kontaktverbots erreichen? https


    Sie hören von meinem Anwalt!- 71 Leser -


  • Ehe fĂŒr alle! – Scheidung fĂŒr Alle?

    
 Ja und Ja! Seit 1. Oktober 2017 können schwule und lesbische Paare heiraten – die ersten Paare haben bereits am Sonntag, 1. Oktober in Berlin, Hamburg oder Hannover geheiratet – einige StandesĂ€mter hatten extra dafĂŒr geöffnet! Allen Neuverheirateten herzlichen GlĂŒckwunsch! Bisher konnten gleichgeschlechtliche Paare lediglich eine sog


    RAin Lachenmann/ Kanzlei Lachenmann- 103 Leser -
  • Welche Möglichkeiten gibt es bei Trennung und Scheidung?

    
 Wenn die geschlossene Ehe nicht ein Leben lang hĂ€lt, entschließen sich ein Ehegatte oder beide Ehegatten gemeinsam zur Trennung und Scheidung. Auch wenn dieser Entscheidung meist ein langer Prozess vorausgeht, ist damit das Ende des gemeinsamen Weges noch nicht erreicht. In der neuen Konstellation muss der Alltag der Familie neu sortiert werden


    halle.law- 75 Leser -
  • Die Top Ten fĂŒr den August 2017

    
 https://anwaltsrecht-faq.de/2017/08/wann-darf-der-anwalt-das-mandat-kuendigen/ Was ist das Corpus Iuris Civilis? https://zpo-faq.de/2017/08/ist-das-gericht-an-rechtsausfuehrungen-der-beteiligten-gebunden/ Wann ist der Versorgungsausgleich unbillig? https://verwaltungsrecht-faq.de/2017/08/was-ist-der-unterschied-zwischen-einer-behoerde


    Sie hören von meinem Anwalt!- 83 Leser -
  • Scheidung per SMS abgeschafft

    
 gleichen Rechte wie MĂ€nnern. Diese Gleichheit sehen die KlĂ€gerinnen durch diese Scheidungsform verletzt. FĂŒr Frauen bedeutet die bisherige Regelung, dass religiöse Rechte ihrer MĂ€nner ĂŒber ihren eigenen, verfassungsmĂ€ĂŸig garantierten, Grundrechten stehen. Jetzt hat Indiens Oberster Gerichtshof in Neu Delhi den KlĂ€gerinnen Recht gegeben und die Scheidung


    JUDID- 76 Leser -
  • Sollte bei Scheidungswunsch das Trennungsjahr abgewartet werden?

    
 gescheitert ist. In diesem Fall ist auch ein Widerspruch des Anderen unbeachtlich. HĂ€rtefallscheidung ohne Trennungsjahr Trotzdem kann es FĂ€lle geben, in denen das weitere Bestehen der Ehe trotz rĂ€umliche Trennung fĂŒr einen Ehegatten unzumutbar ist. HierfĂŒr sieht § 1565 Abs. 2 BGB die sog. HĂ€rtefallscheidung vor. Der Ehegatte, der den Scheidungsantrag


    halle.law- 167 Leser -
  • Kosten einer Scheidung nicht mehr steuerlich abziehbar

    
 Die Kosten fĂŒr ein Scheidungsverfahren können nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden. Das entschied der Bundesfinanzhof in seinem Urteil vom 18.05.2017, Az.: VI R 9/16. Grund dafĂŒr ist eine GesetzesĂ€nderung im Jahr 2013, nach der Prozesskosten grundsĂ€tzlich nicht mehr als außergewöhnliche Belastungen gelten, außer sie bedeuten


    Breuer Blog- 99 Leser -


  • Wer entscheidet ĂŒber die Impfung des Kindes?

    
 Ob das Kind geimpft werden soll, kann zwischen den Eltern zum Streit fĂŒhren, wenn Uneinigkeit herrscht. In der Vergangenheit haben wir bereits ĂŒber derartige FĂ€lle berichtet. Nun hatte der Bundesgerichtshof die Frage zu klĂ€ren, wer darĂŒber entscheiden darf, ob das Kind geimpft wird, wenn die Eltern sich uneinig sind. (BGH Beschluss vom 03.05.17


    RA Scheidung - Das Scheidungsblog- 39 Leser -
  • Samenbank muss Kind Auskunft ĂŒber Daten des Samenspenders geb

    
 Das Amtsgericht Wedding hatte sich in einer aktuellen Entscheidung damit auseinanderzusetzen, ob ein minderjĂ€hriges Kind von einer Samenbank Auskunft ĂŒber die Daten des Samenspenders verlangen darf. (AG Wedding 17.04.2017, Az.: 13 C 259/16). Sachverhalt Die rechtlichen Eltern des Kindes wollten Ihren Kinderwunsch realisieren und haben mit der


    RA Scheidung - Das Scheidungsblog- 76 Leser -
TĂ€glich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklÀren Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK