Scheidung

    • Scheidungskosten: Wie teuer ist eine Scheidung?

      Die Trennung vom Ehepartner ist in den meisten Fällen ein äußerst emotionaler Schritt im Leben. Wer denkt schon bei der Hochzeit darüber nach, dass die Beziehung womöglich irgendwann in die Brüche gehen könnte? Ich, als verheiratete Frau, möchte mir ein solches Szenario gar nicht ausmalen. Dennoch sind Scheidungen ja leider keine Seltenheit.

      Die RECHTschützer- 38 Leser -
  • Scheidung oder Trennung – Wem gehört der Hund?

    … In immer mehr Familien lebt ein Hund als Haustier. Wenn die Ehe scheitert gibt es neben dem Scheidungskind auch den Scheidungshund. Welche Rechte hat der Hund? Bei Trennung und Scheidung gilt es sämtliche finanziellen Dinge wie Unterhalt, Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich und Vermögensauseinandersetzung zu regeln. Für alle diese Punkte…

    JUDID- 207 Leser -
  • Bestimmt Ihr Beruf, ob Ihnen die Scheidung droht?

    … Scheidungsrate gebe. Menschen mit einem höheren Einkommen tendierten danach weniger oft zur Scheidung als einkommensschwächere Personengruppen. Allerdings ergebe eine Korrelation nicht automatisch einen Kausalzusammenhang. Fazit Die Statistiken haben für die deutsche Berufs- und Familienwelt nur bedingt Auswirkung. Interessant ist allerdings, dass…

    RA Scheidung - Das Scheidungsblog- 134 Leser -


  • 😕 AUS DEUTSCHEN GERICHTSSÄLEN

    … Scheidungstermin vor dem Familienrichter Richter: Sie möchten geschieden werden? Polnische Antragstellerin: Nix verstehn. Richter: Scheidung? Antragstellerin: Ja ja. Richter: Seit wann leben Sie getrennt? Antragstellerin: Nix verstehn. Richter: Trennung? Mann? Auseinander? Antragstellerin: Ja ja. Richter: Trennung seit wann? Antragstellerin…

    de bonis vinis et maleficiis- 586 Leser -
  • Die Top Ten für den September 2017

    … LG Berlin, Beschluss vom 14.09.2017, 67 O 149 / 17 (Verfassungswidrigkeit der Mietpreisbremse) Muss ich den Anhörungsbogen der Bußgeldstelle beantworten? https://elternbeirat-bayern.de/2017/09/wie-ist-der-elternbeirat-im-schulforum-vertreten/ Wie kann man die antragstellende Person trotz eines Kontaktverbots erreichen? https…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 74 Leser -
  • Ehe für alle! – Scheidung für Alle?

    … praktische Bedeutung der Gesetzesänderung ist gering, die symbolische Bedeutung der Ehe für alle ist bedeutend höher einzuschätzen. Weitere Informationen zu den Folgen einer Scheidung: Zu gemeinsamen Kindern und dem Umgang; Zum Prozedere der Scheidung; Was passiert mit gemeinsamen Haustieren; Und was ist mit dem Auto? The post Ehe für alle! – Scheidung für Alle? appeared first on Kanzlei Lachenmann. …

    RAin Lachenmann/ Kanzlei Lachenmann- 106 Leser -
  • Welche Möglichkeiten gibt es bei Trennung und Scheidung?

    … Wenn die geschlossene Ehe nicht ein Leben lang hält, entschließen sich ein Ehegatte oder beide Ehegatten gemeinsam zur Trennung und Scheidung. Auch wenn dieser Entscheidung meist ein langer Prozess vorausgeht, ist damit das Ende des gemeinsamen Weges noch nicht erreicht. In der neuen Konstellation muss der Alltag der Familie neu sortiert werden…

    halle.law- 77 Leser -
  • Die Top Ten für den August 2017

    …-und-einem-amt/ https://bayerisches-polizeirecht.de/2017/08/was-ist-der-unterschied-zwischen-unmittelbarer-ausfuehrung-art-9-abs-1-und-sofortvollzugs-art-53-abs-2/ Was ist das Parteienprivileg? EuGH-Vorlage des LG Tübingen Was sind mitbestrafte Nachtaten? Was ist ein Täter-Opfer-Ausgleich? Der Beitrag Die Top Ten für den August 2017 erschien zuerst auf Sie hören von meinem Anwalt!. …

    Sie hören von meinem Anwalt!- 86 Leser -
  • Scheidung per SMS abgeschafft

    … gleichen Rechte wie Männern. Diese Gleichheit sehen die Klägerinnen durch diese Scheidungsform verletzt. Für Frauen bedeutet die bisherige Regelung, dass religiöse Rechte ihrer Männer über ihren eigenen, verfassungsmäßig garantierten, Grundrechten stehen. Jetzt hat Indiens Oberster Gerichtshof in Neu Delhi den Klägerinnen Recht gegeben und die Scheidung…

    JUDID- 76 Leser -


  • Sollte bei Scheidungswunsch das Trennungsjahr abgewartet werden?

    … einem Antrag auf Härtefallscheidung prüfen die Gerichte sehr genau, ob der Härtefall ausreichend vorgetragen und bewiesen ist. Entscheidend ist dabei allerdings nicht ausschließlich das Empfinden des beantragenden Ehegatten. Das Gericht beurteilt die Frage des Härtefalls aufgrund objektiver Kriterien. Trotz der hohen Hürden aufgrund des Schutzes der…

    halle.law- 173 Leser -
  • Kosten einer Scheidung nicht mehr steuerlich abziehbar

    … Die Kosten für ein Scheidungsverfahren können nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden. Das entschied der Bundesfinanzhof in seinem Urteil vom 18.05.2017, Az.: VI R 9/16. Grund dafür ist eine Gesetzesänderung im Jahr 2013, nach der Prozesskosten grundsätzlich nicht mehr als außergewöhnliche Belastungen gelten, außer sie bedeuten…

    Breuer Blog- 99 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK