Privatinsolvenz

  • Pfändungstabelle 2017 und Pfändungsfreigrenzen 2017

    …, über dessen Höhe wir unsere Mandanten vorzeitig informieren werden. Privatinsolvenz 2017 - Alle Infos zum Thema Privatinsolvenz anmelden Jetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung nutzen: Wir vertreten Sie anwaltlich bei Ihrer Entschuldung - BUNDESWEIT. KOSTENFREIE ERSTBERATUNGJetzt kostenfreie anwaltliche Erstberatung nutzen:0221 – 6777 00 55…

    Kraus Ghendler Anwaltskanzlei- 336 Leser -


  • Schuldenbarometer: Privatinsolvenzen rückläufig

    …. Dieser Beitrag wurde von Oliver Gothe-Syren, Rechtsanwalt (Wirtschaftsrecht & Insolvenzrecht), InsolvenzAnwalt - Schuldnerberatung Hamburg am 14. September 2015 um 16:03 geschrieben und unter Gläubigervergleich, Insolvenzvermeidung, Privatinsolvenz kategorisiert. Du kannst den kompletten Beitrag auch über den RSS 2.0-Feed empfangen. Du kannst eine Nachricht hinterlassen oder einen Trackback von deiner eigenen Seite schicken. …

    Oliver Gothe Syren/ Insolvenz-News und Insolvenzberatung- 54 Leser -
  • Aktuelle Pfändungstabelle 2015

    … eingesehen werden – ich empfehle jedoch, sich hierüber beraten zu lassen und rechtzeitig Vorkehrungen zu treffen; Betroffene können gerne mit meiner Kanzlei Kontakt aufnehmen. Guter Ausgangspunkt für Gläubigervergleich/außergerichtliche Regulierung oder Privatinsolvenz Nach meiner Erfahrung ist der Moment der Gehaltspfändung eine passende Gelegenheit…

    Oliver Gothe Syren/ Insolvenz-News und Insolvenzberatung- 102 Leser -
  • Mit Hilfe der Gläubiger raus aus dem Insolvenzverfahren

    … Die wenigsten Gläubiger haben ein Interesse daran, dass der Schuldner das Insolvenzverfahren durchläuft. In vielen Fällen reicht die Masse nicht einmal aus, um die Kosten des Insolvenzverwalters zu tragen und eine Verteilung an die Gläubiger findet nicht statt. Daher sind viele Gläubiger geneigt, einem Vergleich im laufenden Insolvenzverfahren…

    ent-schuldigung.de- 51 Leser -
  • Praxisbeispiel: vorzeitige Restschuldbefreiung

    … Die vorzeitige Restschuldbefreiung ist eine elegante Lösung, wenn die Gläubiger einer außergerichtlichen Einigung nicht zugänglich sind, aber die Voraussetzungen einer Zustimmungsersetzung im gerichtlichen Schuldenbereinigungsverfahren nicht vorliegen. Letztlich handelt es sich um einen Vergleich mit den Gläubigern nach dem Schlusstermin. Die…

    ent-schuldigung.de- 121 Leser -
  • Privatinsolvenz: Auto behalten?

    …. Empfehlenswert ist ein rechtzeitiger Dialog mit dem vom Insolvenzgericht eingesetzten Insolvenzverwalter bzw. Treuhänder (Verbraucherinsolvenz). In vielen Fällen habe ich erlebt, dass ich vernünftig mit dem Verwalter reden kann. Auch wenn kein Fall der Unpfändbarkeit (s. aufgezählte Fälle) begründet werden kann, gibt es Wege, das Auto zu behalten bzw…

    Oliver Gothe Syren/ Insolvenz-News und Insolvenzberatung- 167 Leser -
  • Immobilie im Insolvenzverfahren

    … überschuldeten Immobilien bei guter Kommunikation und Darstellung der häufig schlechten Aussichten eines Privatinsolvenz-Verfahrens einer Schuldenregulierung immer öfter den Vorzug geben. Nehmen Sie gerne mit meinem Büro Kontakt auf – ich übernehme in vorbeschriebenen Fallgestaltungen die Moderation im Interesse der Vermeidung von Zwangsversteigerung und…

    Oliver Gothe Syren/ Insolvenz-News und Insolvenzberatung- 39 Leser -
  • 35% und dann ist Schluss ? Missverständnisse bei der neuen Restschuldbefreiung

    … Viele Mandanten glauben, sie bekommen die Restschuldbefreiung nach drei Jahren, wenn sie 35% der Gläubigerforderung bezahlt haben. Hier werden aber ein paar Dinge gerne übersehen: Mindestens 35% Drei Jahre lang wird das pfändbare Vermögen in jedem Fall verwertet. Das pfändbare Einkommen fließt also weiter in die Masse, auch wenn bereits 35% der…

    ent-schuldigung.de- 179 Leser -


  • Wir arbeiten mit Hochdruck an unserem eBook “Entschuldungsstrategien”

    … Wir wollen mit unserem kostenlosen eBook Schuldnern zeigen, welche Möglichkeiten der Entschuldung es gibt und wo deren Vor- und Nachteile liegen. Weil eine Entschuldung ohne eine saubere SCHUFA noch keine volle Wiedereingliederung in den Wirtschaftsverkehr bedeutet, wollen wir auch die Auswirkungen auf die Eintragung bei der Schufa und…

    ent-schuldigung.de- 43 Leser -
  • Privatinsolvenztag 2014 – was sind die neuen Entwicklungen ?

    … Am Freitag (24.10.2014) nahmen wir am deutschen Privatinsolvenztag teil. Auf dem Privatinsolvenztag diskutieren Schuldnerberater, Insolvenzverwalter, Gläubigervertreter, Mitglieder der Justiz und andere Interessenvertreter die aktuellen Entwicklungen in der Privatinsolvenz. Der Privatinsolvenztag fand dieses Jahr zum 5. Mal im Münchner Alten…

    ent-schuldigung.de- 34 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK