Off Topic

  • Sport-Studienteilnehmer gesucht

    … Für eine Studie an der Berliner Charité werden noch Probanten gesucht. Die Studienleiterin, Frau Mareike Benitz, hat mich gebeten, mal in der Runde unserer Blogleser nach „Freiwilligen“ zu fragen. Mir hat die Teilnahme nicht nur Spaß gemacht. Ich kenne nun auch ein paar Punkte mehr, an denen ich meinen sportlichen Ausgleich optimieren kann. Wer…

    Carsten R. Hoenig/ kanzlei-hoenig.de- 176 Leser -
  • Alles Käse

    … Eine souveräne Reaktion auf militante Veganer: Obiter requisitum: (Wieso heißt das eigentlich „Veganer“, und nicht „Veganen“; schließlich heißt die zweit(!)-unausstehlichste Rasse im ganzen Universum - mies gelaunt, bürokratisch, aufdringlich und gefühllos - auch nicht „Vogoner…

    Carsten R. Hoenig/ kanzlei-hoenig.de- 231 Leser -


  • Bedauernswerte Suchtkranke

    … Ich wurde von einem zornigen Kollegen gewarnt, bevor ich die Tür öffnete, aus der mir eine olfaktorische Melange aus Stoffwechselendprodukten und den Abgasen einer Verbrennung entgegen schlug. Offenbar hatte es ein Besucher des Kriminalgerichts nicht mehr ausgehalten und sich über die freundliche Bitte des Hausrechtsinhaber hinweg gesetzt…

    Carsten R. Hoenig/ kanzlei-hoenig.de- 244 Leser -
  • USA drohen mit sowjetischen Übeln

    … Es soll ja Menschen geben, die kein Interesse haben, dieses allgegenwärtige Fußballturnier zu verfolgen. Das geht natürlich denjenigen, die ihren Lebensunterhalt in und mit dem WM-Trubel verdienen müssen, gegen den Strich. Ein amerikanischer Brausehersteller hatte da eine zündende Idee: Mithilfe sowjetischer Panzer versuchen die Amis nun, auch…

    Carsten R. Hoenig/ kanzlei-hoenig.de- 142 Leser -
  • Wenig hilfreiche Vorschläge zur Reform des juristischen Studiums

    … Foto: Manfred Sauke / wikimedia.org „Eine inhaltliche Reform” des juristischen Studiums fordert die Dekanin der juristischen Fakultät der Universität Heidelberg, Prof. Dr. Ute Mager, in einem Interview in der aktuellen ZEIT (online hier). Wer jetzt – wie ich – denkt, dass es um eine dringend notwendige Überarbeitung der Studieninhalte geht…

    Benedikt Meyer/ zpoblog- 154 Leser -
  • Freddie

    … Zur Erinnerung an den 24. November 1991 Wenn das heute jemand so singen würde, hätte er Kohorten von Fundamentalisten am Hals. Quelle: Musikwissenschaftler Hartmut Fladt via SPON…

    kanzlei-hoenig.de- 76 Leser -
  • Aktive Sterbehilfe bei easyJet

    … Offenbar hat es für den Fluggast, ein guter Bekannter, keine Alternative gegeben: Er konnte den Billigflieger nicht vermeiden. Der Mensch ist aber enorm leidensfähig, also Augen zu und rein in den easyJet. Als er dann - auf irgendeinem Sitz, der zufällig noch frei war - Platz genommen hatte und die Augen wieder öffnete, hätte ihn bald der Schlag…

    kanzlei-hoenig.de- 354 Leser -
  • In was für einer Welt leben wir eigentlich?

    …Sonst veröffentliche ich interessante Links unter der Überschrift "Lieb-Links" - das schien mir aber angesichts der Geschichten, auf die ich heute über Twitter aufmerksam gemacht wurde, nicht angemessen. Die beiden ersten Geschichten spielen in Deutschland, die dritte in den USA. Polizeibesuch nach harmlosem Tweet einer Medizinprofessorin zum Thema…

    kLAWtext- 369 Leser -


  • kLAWtext: der tausendste Artikel

    …Anlässlich des tausendsten Artikels bei kLAWtext möchte ich hier eine kleine Rückschau auf viereinhalb Jahre Bloggen geben: Der Anfang: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen Januar 2009. Alles fing an mit einem Beitrag zu den einst geplanten Internet-Sperren: Zensur gegen Kinderpornographie?. Ein sperriges Thema mit lediglich 14 Lesern, das aber im…

    kLAWtext- 86 Leser -
  • Sensibel wie ein Güterzug

    … Aus einer Kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an die Bundesregierung: Welche Möglichkeiten sieht die Bundesregierung, eine korrekte Kennzeichnung sowohl landwirtschaftlicher wie industrieller Güter aus israelischen Siedlungen so sicherzustellen, dass für die Konsumenten erkennbar wird, ob das Produkt aus einer…

    kanzlei-hoenig.de- 233 Leser -
  • Ich fühle mich geehrt.

    …Selbst wenn die Umfrage nicht repräsentativ war: Neben Internet-Law und Telemedicus als bester IT- und IP-Blog gewählt zu werden, ist schon eine Ehre. "... bei IP und IT lagen drei Blogs gleichauf ..." Aber bitte schauen Sie sich auch die Gewinner der anderen Themen an - die Liste liest sich wie das Who-is-who der deutschen Blawger-Szene. Vielen…

    kLAWtext- 99 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK