Merkel



  • Verbraucherschützer wollen Merkel zur Räson bringen

    … Zuletzt machte Bundeskanzlerin Merkel in Datenschutzkreisen negative Schlagzeilen, indem sie den Datenschutz erheblich aufweichen möchte. vzbv Chef Klaus Müller äußerte jetzt öffentliche Kritik an diesem Vorhaben. KANZLERIN AUF IRRWEG Klaus Müller, Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), sieht die Bundeskanzlerin mit solchen Äußerungen…

    Christian Blume/ Datenschutzblog 29- 59 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW46 2016)

    … [IITR – 20.11.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Global industry opposition to China cyber security law >>> Autofahrer pfeifen auf Datenschutz >>> Dobrindt will Datenschutz lockern >>> Gabriel will Datensouveränität statt Datenschutz >…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 83 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW43 2016)

    … [IITR – 30.10.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Unternehmen erkennen Datenlecks zu spät >>> Forscher empfehlen Datenschutz, Urheber- und Wettbewerbsrecht zu verheiraten >>> Sicherer Datenraum >>> Angela Merkel: Rede mit viel Medien- und…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 73 Leser -
  • Merkel will weniger Datenschutz in der Automobilindustrie

    … Datenschützer gehen auf die Barrikaden wenn es um das Thema geht, dass Automobilhersteller die Daten ihrer Kunden auswerten wollen. Kanzlerin Merkel sieht das jedoch ganz anders: Eine massenhafte Ausbeutung von Nutzerdaten soll, ihrer Meinung nach, Arbeitsplätze retten. WETTBEWERB UM ZUKUNFTSTECHNOLOGIE Merkel sieht den Knackpunkt im Wettbewerb um die Zukunftstechnologien. Diese würde man verlieren, wenn man […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 210 Leser -
  • Bundeskanzlerin Merkel hat sich nicht strafbar gemacht

    … Tatbestand der unerlaubten Einreise erfüllt, dann können diejenigen strafbar sein, die dieser Person bei der illegalen Einreise Hilfe leisten. 2. Ich stimme Putzkes Antwort, Frau Merkel habe sich wohl strafbar gemacht, nicht zu. Putzke hat das das Pferd von der falschen Seite her aufgezäumt und dabei die Akzessorietätslehre missachtet. Die…

    Henning Ernst Müller/ beck-blogin Strafrecht- 231 Leser -
  • Illuminati auf Schloß Neuschwanstein…….. der Gipfel!

    … gewesen sei, der fried- wie seine eigene königliche Ruhe liebend nichts mehr zu schätzen wusste, als weitab von öffentlichem Rummel in seinen hohen und hochgelegenen Räumen leben zu wollen und dürfen. Man könnt’ sich fast wünschen, heutige wüssten es ihm nachzutun……… vielleicht würde sich dann der eine oder andere (s)einen Friedensnobelpreis gar noch wirklich verdienen. Ni X für U ngut. Sie dachten, ich scherzte? { Gipfel, Goethe, Geld und Geldautomaten-Lotto } …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 188 Leser -


  • Sie dachten, ich scherzte? { Gipfel, Goethe, Geld und Geldautomaten-Lotto }

    …. Ni X für U ngut und ein heiteres, sonniges und erholsames Wochenende! Mehr Schmankerl? Bavarian Cheese Burger {Lizerls bajuwarische Schmankerlburger} Lizchens Obazda im Laugenmuggerl Lizerls Staffelsee reViews PS: Und was Sie über Hans Winterberg interessieren könnte, den Grossvater eines der (besonders netten) “Menschen in Murnau” mit…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 134 Leser -
  • Gipfel, Dienst & Gipfeldienstliches – das ist doch der Gipfel!

    … behalten, sowas drehe man ihr, der Moosbichlerin schon mal gar nicht an. Da könnte man dann gar nicht so schnell schauen, wie sie dann die Bank wechseln würde, die ihr kein Bargeld zum Barzahlen, Bezahlen und Wechseln geben wolle. Wenn das so weit komme, dann wäre der schwarze Freitag nicht nur Geschichte, sondern da würde es zappenduster für die…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 60 Leser -
  • Ist die BND-Affäre eine Merkel Affäre?

    … Ich würde Sascha Lobo so gerne zustimmen, aber ich fürchte, diesmal kann ich es nicht. Natürlich hat Lobo recht mit seiner Aussage, dass die BND-Affäre eine Merkel-Affäre ist. Aber Angela Merkel ist bislang immer gut mit ihrer Taktik gefahren, sich zu brisanten Themen überhaupt nicht zu äußern und so zu tun, als ginge sie das alles gar nichts…

    Internet-Law- 144 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK