Leiden

  • Deutsche Gesellschaft für Fetale Entwicklung (DGFE)

    … Die Deutsche Gesellschaft für Fetale Entwicklung (DGFE) wurde kürzlich an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Uniklinik Köln gegründet. Sie könnte unter Umständen eine in Betracht zu ziehende Quelle für gutachterliche Fragen und mögliche Expertenfragen in Medizinschadensprozessen sein, wenn es um Fragen der Ursachen kindlicher…

    Jus@Publicum- 21 Leser -


  • SLAPP gegen Redefreiheit

    … dass er seitdem unter erheblichen Repressalien aus dem Milieu zu leiden habe. Nur teilweise durchdringen konnte die beklagte Produktionsfirma mit dem Versuch, dem Kläger im Wege einer anti-SLAPP-Verteidigung entgegenzutreten und ihn von einer weiteren Rechtsverfolgung abzuhalten. Das Hauptargument, die Äußerungen stünden unter dem…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 27 Leser -
  • 9 1/2 Jahre Haft gegen Fußfetischisten verhängt

    … Freiheitsstrafe von 9 Jahren und 5 Monaten. Dabei wurde neben seinem Geständnis eine psychische Erkrankung zu seinen Gunsten berücksichtigt. Laut Gutachter soll Marc R. an Paraphilie leiden. Das ist eine psychische Störung, die sich durch anormale sexuelle Neigungen äußert. Er halte den Mann, der auch Fußfetischist sei, aufgrund seiner Störung für…

    strafblog- 160 Leser -
  • Der Sprung über den Jägerzaun

    … Ein Achillessehnenabriss eines Polizeibeamten nach einem Sprung über den Jägerzaun muss kein Dienstunfall sein. Es ist keine wesentliche Ursächlichkeit gegeben, wenn sich eine krankhafte Veranlagung oder ein anlagebedingtes Leiden als wesentliche Verletzungsursache darstellen. Hätte die schadhafte Sehne jederzeit auch außerhalb des Dienstes bei…

    Rechtslupe- 17 Leser -
  • Buchstöckchendings

    … Ende des 7. Bandes von Potter. Alles ist dann gut. Welche drei Bücher würdest du nicht mehr hergeben wollen? Nur drei?? Ballmanns Leiden von Herbert Rosendorfer. Schon immer und ewig und aus tausend Gründen. Dann: George Orwell, Animal Farm. Ich glaube, ich kann es fast auswendig, auch auf englisch. Naja, fast. Und Shaw, Mrs Warren´s Profession. Ein…

    Der Rechthaber- 35 Leser -
  • Psychische Erkrankungen: Trotz hoher Medienpräsenz in Betrieben immer noch Tabu

    … „Trotz der öffentlichen Debatte um Depressionen und Burnout sind psychische Krankheiten in den Betrieben immer noch ein Tabu“, sagt DAK-Vorstandschef Herbert Rebscher laut einer Pressemitteilung im Zusammenhang mit einer aktuellen Bevölkerungsumfrage, die die DAK-Gesundheit im Rahmen des Gesundheitsreportes 2013 durchgeführt hat. Dieser Zustand…

    Betriebsrat Blog- 16 Leser -
  • Gleicher als die anderen

    … Delegation in der Hoffnung, das Problem ohne Kontakt zu anderen Patienten lösen zu können. Die Nähe zu all diesem Leiden war unangenehm, der Drang zur Separation sehr groß. Nicht diesem Volk zu nahe kommen. Eine Stellungnahme steht bisher noch aus: Das Gericht teilte dem Verfassungsblog mit, dass die „vermutlich betroffene“ Richterin noch im Urlaub…

    Strafakte- 259 Leser -
  • 18.000 € für die missglückte Blondine

    …Lea M. / pixelio.de Eine 16-jährige wollte sich in einem Friseursalon ihre dunklen Haare blond färben lassen. Obwohl sie sich beklagte, dass ihre Kopfhaut jucke und brenne, setzte der Friseur die Arbeit fort (Wer schön sein will, muss leiden!). Mit der Schönheit hat es dann aber nicht so geklappt. Das Gesicht der jungen Frau schwoll in den…

    Recht & Mediationin Zivilrecht- 338 Leser -


  • Gesundheitliche Eignung von Beamtenbewerbern

    … leiden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute entschieden und damit den bisher für die gesundheitliche Eignung zugrunde gelegten generellen Prognosemaßstab zugunsten der Bewerber abgesenkt. Die Kläger in dem hier vom Bundesverwaltungsgericht entschiedenen Rechtsstreit sind Lehrer, die im Angestelltenverhältnis beschäftigt werden…

    Rechtslupe- 18 Leser -
  • Gesundheitliche Eignung von Beamtenbewerbern: BVerwG ändert Prognosemaßstab

    …: Beamtenbewerber, deren Leistungsfähigkeit gegenwärtig nicht eingeschränkt ist, sind gleichwohl gesundheitlich als Beamte nicht geeignet, wenn ihre vorzeitige Pensionierung vor Erreichen der gesetzlichen Altersgrenze überwiegend wahrscheinlich ist. Dies gilt auch für Bewerber, die einer Risikogruppe angehören oder an einer chronischen Erkrankung leiden. Mit…

    Jus@Publicum- 60 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK