Kollegen

  • Kein Arbeitsunfall des sich selbst verletzenden Angreifers

    … Das Landessozialgericht Stuttgart hat entschieden, dass ein Arbeitnehmer, der Kollegen tätlich angreift und sich dabei selbst verletzt, nicht den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung für sich beanspruchen kann. Im November 2015 kam es am Arbeitsplatz, ein Warenlager eines mittelständischen Betriebes, zu einer hitzigen Diskussion über die…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 153 Leser -


  • Mobbing: was tun als schwarzes Schaf im Unternehmen?

    …, sich wieder daraus zu befreien. Immer wieder wird dann auch das Thema Mobbing akut, sei es durch den Arbeitgeber selbst oder andere Kollegen. Der aktuelle Video-Blog und der folgenden Artikel beschäftigen sich mit diesem Thema und der Frage, was Arbeitnehmer in dieser Situation als schwarzes Schaf im Unternehmen tun können: Mobbing: was tun als…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 95 Leser -
  • Urlaub antreten trotz Krankschreibung? Tipps für Arbeitnehmer

    … Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsrecht, Video-Blog abgelegt und mit Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, arbeitsunfähig., Arzt, Berlin, Bredereck, Essen, Fachanwalt, fristlose Kündigung, Kollegen, krankgeschrieben, Krankheit, Kündigung, Rechtsanwalt, Urlaub verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 133 Leser -
  • Wenn Arbeitnehmer wegen Mobbings krank werden – was tun?

    … Wenn Arbeitnehmer wegen Mobbings krank werden – was tun? Fachanwalt + Arbeitsrecht Mobbingopfer sind in Deutschland arbeitsrechtlich katastrophal schlecht geschützt. Das zentrale Problem ist, dass Arbeitnehmer, die gemobbt und infolge dessen sogar krank werden, immer ein detailliertes Mobbingprotokoll führen und vorzeigen können müssen, wenn…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 61 Leser -
  • SAT.1 Frühstücksfernsehen: zu Gast zum Thema Ablehnung des Urlaubsantrags

    … beim Thema Urlaub jeweils ankommt, habe ich zu Gast beim SAT.1 Frühstücksfernsehen erklärt. Das Video dazu gibt es hier: SAT.1 Frühstücksfernsehen: zu Gast zum Thema Ablehnung des Urlaubsantrags Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsrecht, TV und Radio abgelegt und mit Ablehnung, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, Berlin, Bredereck, Essen, Fachanwalt, Frühstücksfernsehen, Kollegen, Rechtsanwalt, SAT.1, Urlaub, Urlaubsantrag verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 45 Leser -
  • Neckerei mit Folgen unter Kollegen – wer haftet?

    … Kollegen gleich zweimal über den Fuß. Nun stellte sich die Frage, ob der Geschädigte von dem Fahrer Schadensersatz und auch Schmerzensgeld verlangen konnte. Letzteres ist keine Selbstverständlichkeit bei einem Unfall auf der Arbeit. Genaueres zu dem Fall und wie das Gericht entschieden hat im folgenden Video: The post Neckerei mit Folgen unter Kollegen – wer haftet? appeared first on Fernsehanwalt. …

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Verkehrsrecht- 251 Leser -
  • Strafanzeige gegen Arbeitgeber erstatten?

    … Arbeitsverhältnis oftmals sehr schwierig, weil andere Kollegen, die vielleicht als Zeugen dienen könnten, nicht gegen ihren Arbeitgeber aussagen möchten. Fehlen die Beweise, ist man dann am Ende schnell selbst dem Vorwurf der strafbaren falschen Verdächtigung ausgesetzt. Und selbst wenn sich berechtigte Vorwürfe belegen lassen, darf nach der…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Strafrecht- 139 Leser -
  • Sprache am Arbeitsplatz: welche Vorgaben dürfen Arbeitgeber machen?

    … Arbeitsvertrag aufzunehmen. Gibt es solche Regelungen nicht, kann der Arbeitgeber immer noch von seinem Weisungsrecht Gebrauch machen. Dieses Recht darf er allerdings nicht willkürlich ausüben. Entsprechende Vorgaben zur Sprache müssen also immer sachlich begründet und notwendig sein. Genauere Hinweise im folgenden aktuellen Artikel: " target…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 132 Leser -


  • Diskriminierung: Anfeidungen wegen der Religion am Arbeitsplatz

    … Ich bekomme in letzter Zeit zunehmend Zuschriften von muslimischen Arbeitnehmern, die an ihrem Arbeitsplatz Anfeindungen wegen ihrer Religion ausgesetzt sind und sich fragen, was sie dagegen unternehmen können. Solche Diskriminierungen sind nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) ausdrücklich verboten. Wenn sie vom Arbeitgeber oder…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 106 Leser -
  • Konpiratives Verteidigertreffen

    …. Ca, 50 Rechtsanwälte und Strafverteidiger auf einen Haufen. Nicht nur aus Hamburg, sondern auch aus Braunschweig, Berlin, Bonn, Kiel, Lübeck und anderswo. Das Verteidigertreffen hätte man fast als Fortbildung sehen können, aber eben nur fast. Zahlreiche Kollegen waren anwesend und es wurde ordentlich gefeiert. Die Polizei kam allerdings wider…

    Alexandra Braun/ Strafrecht in Hamburg und anderswoin Strafrecht- 276 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK