Google Analytics

Google Analytics ist ein Dienst des US-amerikanischen Unternehmens Google Inc., der der Datenverkehrsanalyse von Webseiten dient.Der Dienst untersucht u. a. die Herkunft der Besucher, ihre Verweildauer auf einzelnen Seiten sowie die Nutzung von Suchmaschinen und erlaubt damit eine bessere Erfolgskontrolle von Werbekampagnen.
Artikel zum Thema Google Analytics
  • Google Analytics – Neuer Code erfordert neue Opt-Out Regel

    …Am Google Analytics Tracking Code hat sich vor Kurzem etwas geändert. Google verwendet jetzt seit Neuestem den Global Site Tag (gtag.js). Dadurch gibt es einige Anpassungen an den Einsatz des Analysetools um datenschutzkonform zu bleiben. NEUER ORT Wurde der Analytics-Code in der Vergangenheit noch direkt vor dem schließenden head-Tag eingebaut, so muss der neue Code […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 104 Leser -


  • Abmahnung wegen Einsatzes von Google Analytics – Update

    … Anfang vergangener Woche berichteten wir über die Massenabmahnschreiben der CREDICON Ltd.. Dessen Director Rainer Deyhle sah sich beim Surfen im Internet in seinem Persönlichkeitsrecht verletzt, wenn Google Analytics als Analysesoftware eingesetzt wird. Neben großen Unternehmen wurden auch kleinere Betriebe, Friseursalons und KfZ-Werkstätten…

    Peter Suhren/ datenschutz-notizen.de- 243 Leser -
  • Verweise von anwalt.de messen mit Google Analytics

    … Haben Sie ein Profil bei anwalt.de? Und nutzen Sie Google Analytics? Dann können Sie die Verweise von anwalt.de mit Analytics messen und so überprüfen, wieviele Besucher über das Anwaltsportal zu Ihnen auf die Kanzleihomepage kommen Zwar finden Sie Zahlen zu „Weiterleitung auf Ihre Homepage“ auch auf anwalt.de (Statistiken > Zugriffszahlen…

    Ralf Zosel/ ralfzosel.de- 123 Leser -
  • Es wird alles nicht leichter – Google Analytics in der mobilen Nutzung

    … Dass Google Analytics nach Meinung der Datenschutzbehörden durchaus rechtskonform genutzt werden kann, beschrieb ich schon im September 2011 im Artikel „Google Analytics kann rechtskonform verwendet werden!„. Voraussetzung für die datenschutzkonforme Nutzung war bislang, dass dem Nutzer einer Website die Möglichkeit zum Widerspruch (Opt-out…

    Social Media Recht Blog- 33 Leser -
  • Muster-Datenschutzerklärung mit Gestaltungshinweisen

    …von Carola Sieling und Anne-Kathrin Philipp Aufgrund der hohen Nachfrage zu unserem letzten Blog-Beitrag bezüglich einer einstweiligen Verfügung bei Verwendung von Google Anlaytics stellen wir Ihnen eine Muster-Datenschutzerklärung zur Verfügung stellen, welches kostenlos von jedermann genutzt werden kann. Sie müssen ……

    Carola Sieling/ IT-Blawg- 73 Leser -
  • LG Hamburg: Einstweilige Verfügung wegen Google Analytics

    … Wer Google Analytics nutzt, ohne Nutzer in seiner Datenschutzerklärung darüber aufzuklären bzw. deren IP Adressen zu anonymisieren, kann von Mitbewerbern auf Unterlassung verklagt werden (LG Hamburg, Beschluss vom 09.08.2016, Az. 406 HKO 120/16). Google Analytics: Datenschutzverstöße können gerichtlich verfolgt werden In einem von der Kollegin…

    Niklas Plutte/ Kanzlei Plutte- 102 Leser -
  • Neuer ADV-Vertrag für Google Analytics fällig!

    … Bei dem Dienstleistungsverhältnis, das Sie als Seitenbetreiber mit der Verwendung von Analytics eingehen, liegt eine Auftragsdatenverarbeitung im Sinne des § 11 BDSG vor. Dies bedeutet, dass Sie hier einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit Google abschließen müssen. Jetzt gibt es eine überarbeitete Vertragsvorlage. WER MUSS DIESEN VERTRAG…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 161 Leser -


  • Website rechtssicher erstellen – so geht’s!

    … Die rechtssichere Gestaltung von Online-Angeboten ist mittlerweile eine große Herausforderung. Sowohl nach der aktuellen Rechtslage (BDSG und TMG) als auch nach der DSGVO müssen die Websitenbesucher über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten umfassend und verständlich informiert werden. Dieser…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 89 Leser -
  • Kanzleihomepage-Besucherzahlen per E-Mail (Google Analytics)

    …. „Dashboard“ individuell zusammen mit den wichtigsten Werten – z. B. Anzahl der Besuche, Besuche nach Traffic-Typ, Einstiegsseiten (organische Suche) usw. Automatisch per E-Mail versenden E-Mail-Versand einrichten Google Analytics lässt sich so konfigurieren, dass der betreffende Rechtsanwalt bzw. die betreffende Rechtsanwältin regelmäßig das…

    Ralf Zosel/ ralfzosel.de- 94 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK