Gewerkschaften

  • Basics: Das Arbeitskampfrecht – Streik

    … Arbeitnehmern innerhalb eines Betriebes oder eines Gewerbe- oder Berufszweigs zu einem bestimmten Kampfzweck, verbunden mit dem Willen, die Arbeit wieder fortzusetzen, wenn der Arbeitskampf beendet ist. Der Streik ist Teil des Arbeitskampfrechts. Der Arbeitskampf ist ein Kampf, den Arbeitgeber und Arbeitgeberverbände und Arbeitnehmer oder Gewerkschaften…

    Jessica Große Wortmann/ Gedankensalatin Zivilrecht- 97 Leser -


  • Zeitarbeit: DGB-Gewerkschaften kündigen Tarifverträge

    … Die DGB-Gewerkschaften haben gegenüber dem Bundesarbeitgeberverband für Personaldienstleister (BAP) und dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) zum 31. Januar 2014 den Manteltarifvertrag (MTV) und den Entgeltrahmentarifvertrag (ERTV) gekündigt. Bereits zum 31. Oktober 2013 hatten sie den Entgelttarifvertrag (ETV) beendet. Die…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 152 Leser -
  • Wird der Betriebsrat gegrillt?

    … Gewerkschaften gerne als “Betriebsratskiller” bezeichnet, geholt. Ob´s hilft? Ich hab da so meine Zweifel. Insbesondere wenn Burger King von einem freigestellten Betriebsrat 48.000 EUR haben möchte, weil er zwei Jahre nicht “gearbeitet” hat. Ich wiederhole nochmal. Nach NGG-Angaben war der Betriebsrat freigestellt. Jetzt zeige mir doch mal jemand…

    Betriebsrat 2014- 147 Leser -
  • Chattanooga und die illegalen Betriebsräte

    … Es tut mir leid: Chattanooga ist kein Indianerhäuptling, den man wohl auch als “chief” bezeichnen müsste, wie er auch kein Indianer, sondern Angehöriger der First Nations sein dürfte. Chattanooga ist eine Stadt im strukturschwachen US-Bundesstaat Tennessee, die in Deutschland Schlagzeilen macht. Die Volkswagen AG hat dort ein Werk aufgebaut…

    reuter-arbeitsrecht.de- 138 Leser -
  • Liebesbrief für die Crazy Union

    … nicht immer nur darüber, sondern auch darin lesen wollen. Wer es gelesen hat, weiß, warum Taylor auf seinen Spitznamen „The Grizz“ („der Grizzlybär“) so stolz ist (und ihn verdient hat); auch auf der Website seiner Investmentfirma Titan macht er daraus keine Hehl. Und als Freund des sehr offenen Wortes gilt er ohnehin wegen seines Blogs „Grizztalk…

    reuter-arbeitsrecht.de- 56 Leser -
  • Arbeitskampf in kirchlichen Einrichtungen – Der dritte Weg

    … Schlichtungskommission lösen (sog. Dritter Weg), dürfen Gewerkschaften nicht zu einem Streik aufrufen. Das gilt jedoch nur, soweit Gewerkschaften in dieses Verfahren organisatorisch eingebunden sind und das Verhandlungsergebnis für die Dienstgeberseite als Mindestarbeitsbedingung verbindlich ist. In einem jetzt vom Bundesarbeitsgericht entschiedenen…

    Rechtslupe- 86 Leser -
  • Urlaub und die Folgen

    … Gerechtigkeit und nicht ums Geld geht. Dabei geht es mir überhaupt nicht um Geld: Ich gehe nur ins Büro, weil ein sommerlicher Nachmittag mit meiner Tochter so unangenehm ist. Andere arbeiten ja auch allein wegen dem Dienst am nächsten, deshalb verlangen Gewerkschaften auch jedes Jahr Zuschlag (oder so ähnlich). Heul doch, sagt der Leser. Stimmt ja auch…

    rechtbrechung- 57 Leser -


  • BAG: CGZP war nie tariffähig

    … Der Erste Senat des BAG (Beschlüsse vom 22. Mai 2012 - 1 ABN 27/12, vom 23. Mai 2012 - 1 AZB 58/11 und ebenfalls vom 23. Mai 2012 - 1 AZB 67/11) hat nun ausdrücklich bestätigt, was schon bislang allgemein angenommen wurde: Die am 11. Dezember 2002 gegründete Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und…

    beck-blogin Arbeitsrecht- 139 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK