Frankfurt

Frankfurt am Main ist die größte Stadt des Landes Hessen und die fünftgrößte Kommune der Bundesrepublik Deutschland mit etwa 690.000 Einwohnern. Die Stadt ist Zentrum des Ballungsraums Frankfurt/Rhein-Main mit knapp 2,2 Millionen Einwohnern. In der erweiterten Stadtregion Frankfurt gemäß den harmonisierten Maßstäben von Eurostat leben etwa 2,5 Millionen (2012), in der gesamten Metropolregion Rhein-Main etwa 5,5 Millionen Einwohner.Seit dem Mittelalter gehört Frankfurt zu den bedeutenden urbanen Zentren Deutschlands. 794 erstmals urkundlich erwähnt, war es seit dem Hochmittelalter Freie Reichsstadt und bis 1806 Wahl-, seit 1562 auch Krönungsstadt der römisch-deutschen Kaiser.
Artikel zum Thema Frankfurt
  • Anzeige: MIT RECHT KARRIERE MACHEN – JURAcon Frankfurt am 11. Mai 2017

    … Angehenden Juristen bietet sich nach Abschluss des Studiums ein breites Betätigungsfeld, etwa als Staats- oder Rechtsanwalt, Richter oder Unternehmensjurist. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Konkrete Gespräche mit Kanzleien und Unternehmen können helfen, Vorstellungen der eigenen beruflichen Zukunft zu präzisieren. Die JURAcon Frankfurt…

    Juraexamen.info- 50 Leser -


  • Strafrechtler versus Zivilrechtler

    …Krone der Schöpfung gegen Abschaum Im Frankfurter Betonverfahren – und wohl auch im Kafka-Verfahren – haben die Kostensachbearbeiter den Igel in Tasche, aber die Front bröckelt. Immerhin hat die Kammer mir jetzt zugestanden, dass ich Übernachtungskosten geltend machen „darf“, obwohl … Weiterlesen →…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 234 Leser -
  • Geile Plädoyers

    …Früher war alles anders!? Was man so alles als Plädoyer verkauft, finde ich schon beeindruckend und beachtenswert. In einem Verfahren vor einem Landgericht irgendwo zwischen Bodensee und Ostsee liest der Sitzungsvertreter nach ca. 50 Verhandlungstagen jetzt die Anklage vor und … Weiterlesen…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 160 Leser -
  • Nutzung fremder Meta-Tags stellen eine Markenverletzung dar

    … Meta-Tags werden im Kopf (Head) – Bereich eines HTML Dokuments (Webseite) eingesetzt. Diese Metadaten werden auf der Webseite selber nicht angezeigt, jedoch im Quellcode einer Webseite. Meta-Tags dienen dazu, Definitionen und Anweisungen für Suchmaschinen und Browser zu speichern. Sie dienen vor allem dazu, die Durchsuchbarkeit des Internets…

    Das Blog für IT-Rechtin Markenrecht- 81 Leser -
  • Kafka im Landgericht Frankfurt

    …Auf in den Weihnachtsfrieden im Landgericht Frankfurt? Wohl eher weniger. Nicht nur das Betonverfahren, in dem eine Strafkammer des Landgerichts Frankfurt meint, durch Sitzplatzhopping und Pseudohörpoben den Fairnessgrundsatz ersetzen zu können, beschäftigt die frankfurter Justiz, jetzt kommt auch noch das … Weiterlesen →…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 205 Leser -
  • Ehrgeiz macht blind – das Doppelverwertungsverbot

    …Wenn Gerichten mit dem Doppelverwertungsverbot der Gaul durchgeht Unter Ehrgeiz versteht man das im Charakter verankerte Streben nach persönlichen Zielen, wie Leistung, Erfolg, Anerkennung, Einfluss, Führung, Wissen oder Macht. Manchen Richtern wohnt ein Ehrgeiz inne, bei dem dann aber der Eindruck entsteht, man wolle eher mit „Ehre geizen“ und ein verschleiertes – … Weiterlesen →…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 169 Leser -
  • Pseudosoziale Prozeßbegleitung

    …Die armen Opfer Also Opferzeugen sind ja schon dadurch geschlagen, dass sie zum Opfer geworden sind. Im Strafprozeß waren sie bisher darüber hinaus dadurch benachteiligt, dass sie ganz durcheinandergebracht wurden dadurch, dass sie im Gerichtssaal gar nicht wussten, wo denn … Weiterlesen…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 131 Leser -


  • Sonntags zum Beichten …

    …… oder zum Heulen Ist mir noch nicht untergekommen, meinem angeblich rasenden Mandanten auch noch nicht. Dem wird vorgeworfen, zu schnell gefahren zu sein. Trau ich ihm gar nicht zu, ist eher so ein verschlafener Typ, der mehr als Wanderdüne … Weiterlesen…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 89 Leser -
  • Spannung in Frankfurt

    …Ermittlungseifer? Im Frankfurter Betonverfahren ist durch einen der Angeklagten ein Sachverhalt geschildert worden, der, wenn er sich denn so zugetragen haben sollte, den Verdacht begründet, dass von Mitarbeitern einer Justizvollzugsanstalt, ggf. auch JVA-Ärzten, Straftaten begangen worden sein könnten. Es geht … Weiterlesen…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 130 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK