Feiertag

    • Karneval: Rechnungen, deren Verarbeitung und die Auszahlung

      Als Verrechnungsstelle für Rechtsanwälte sind wir ein Dienstleister – und als solcher den Interessen unserer Kunden verpflichtet. Nur an Karneval machen wir eine Ausnahme, schließlich sitzen wir in Köln. Wer per Schnittstelle seine Rechnungen einreicht, wird aber kaum Änderungen zu sonst erleben. Alle konkreten Details hier im Blog. Unsere Erreichbarkeit zwischen dem 8. und 12.

      AnwVS - Anwaltliche Verrechnungsstelle- 26 Leser -


  • “Das Leben des Brian” – an Karfreitag

    … Das Bundesverfassungsgericht hat eine Verfassungsbeschwerde gegenüber einem Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung zur Vorführung eines nicht feiertagsfreien Films aus Gründen der Subsidiarität nicht zur Entscheidung angenommen: Der Beschwerdeführer wendet sich mit seiner Verfassungsbeschwerde gegen die Auferlegung eines Bußgeldes wegen…

    Rechtslupe- 96 Leser -
  • Halloween – leicht gemacht

    … Vor einem Jahr hatten wir schon einmal einen Text zu Halloween, konkret ging es um ein Urteil, die Rechtslage und die Band. In diesem Jahr bedienen wir uns bei einem dieser drei Elemente. Die Kernfrage: Wie macht man es sich leicht zu Halloween? YouTube – so etwas wie die Mutter alle Hilfeseiten Im Kern gibt es zwei Anlaufstellen, wenn man nicht…

    AnwVS - Anwaltliche Verrechnungsstelle- 71 Leser -
  • Am Feiertag nicht gearbeitet…

    … Am Feiertag nicht gearbeitet… Bekomme ich trotzdem Lohn? Die Höhe der Entgeltfortzahlung an Feiertagen bestimmt sich – soweit kein höherer tariflicher oder vertraglicher Vergütungsanspruch besteht – nach § 2 EFZG iVm. § 1 MiLoG. Sieht ein Tarifvertrag einen Nachtarbeitszuschlag vor, der auf den tatsächlichen Stundenverdienst zu zahlen ist, ist…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Gotschein Arbeitsrecht- 89 Leser -
  • Wiedereinsetzung wegen Mariä Himmelfahrt

    … Berufungsfrist fehlerhaft auf den 16.08.eingetragen. Am Kanzleisitz in Augsburg war Mariä Himmelfahrt ein gesetzlicher Feiertag, beim Berufungsgericht, dem Oberlandesgericht Nürnberg, jedoch nicht. Dier 15.08.war in dem in der Kanzlei verwendeten Wandkalender grün als Feiertag markiert. Dabei hat der Bundesgerichtshof den erstmals mit der…

    Rechtslupe- 42 Leser -
  • Steuern an Ostern (und was die Fußball-Bundesliga damit zu tun hat)

    … Anspruch auf Lohnzuschläge. Dabei fallen die Feiertagszuschläge regelmäßig höher. Das ließ vor einigen Jahren mal die Frage nach dem Zuschlag am Ostersonntag aufkommen. Das Bundesarbeitsgericht hat dazu entschieden, dass Feiertagszuschläge nur an gesetzlichen Feiertagen anfallen. Dazu zählt der Ostersonntag gerade nicht. (Mit einer Ausnahme; hier…

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 206 Leser -


  • Urlaub für Karneval?

    … Urlaub für Karneval? Karneval steht vor derb Tür. In vielen Städten des Rheinlands bricht ab nächsten Donnerstag der Ausnahmezustand aus… Allerdings gilt dies nicht unbedingt am Arbeitsplatz. Weder Weiberfastnacht noch Rosenmontag sind als gesetzliche Feiertage in den Feiertagsgesetzen der Länder anerkannt. Grundsätzlich gilt: Wer Karneval…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Gotschein Arbeitsrecht- 65 Leser -
  • Heiligabend und Silvester sind keine Feiertage

    … Die Erbringung von Arbeitsleistung an Feiertagen durch Arbeitnehmer ist in der Praxis immer wieder ein Problem. Feiertag in der Woche = frei und bezahlt Arbeitnehmer haben an gesetzlichen Feiertagen – die auf einen Arbeitstag fallen – frei und müssen (von Ausnahmen abgesehen) keine Arbeitsleistung erbringen. Trotzdem bekommen diese hier die volle…

    Andreas Martin/ Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin Blog- 112 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK