Drogenfahrt



  • „…Popillen“, was ist das?

    … sich handelt, natürlich um einen Schreibfehler (und das in einem „Präsidentenbeschluss“ ? ), denn es muss heißen „erweiterte Pupillen„. Und die spielen ja, wenn es um eine Drogenfahrt geht, ggf. eine Rolle bei der Frage, ob der Beschuldigte sein Fahrzeug sicher führen konnte (§ 316 StGB). Dazu hat das LG noch einmal ein paar Hinweise gegeben: „Der…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blogin Strafrecht Verkehrsrecht- 157 Leser -
  • Darlegungserfordernisse bei fahrlässiger Drogenfahrt

    … Zum Dauerbrenner Drogenfahrt hat das Kammergericht in einem Beschluss vom 22.07.2014 zum Aktenzeichen 3 Ws (B) 332/14 – 162 Ss 91/14 folgendes festgestellt: 1. Für die Annahme eines fahrlässigen Verstoßes gegen § 24 a Abs. 2 StVG, für den die Feststellung eines zeitnahen Konsums von Cannabis nötig ist, bedarf es einer eingehenden Schilderung…

    Nina Wittrowski/ Jugendstrafrecht Berlin- 136 Leser -


  • Fahrverbot: Das großzügige AG Zeitz und die Drogenabstinenz

    … © Sublimages – Fotolia.com Fahrverbotsentscheidungen sind derzeit leider rar, daher ist man erfreut, wenn man mal wieder eine Entscheidung zum Absehen vom Fahrverbot findet. Und dann auch noch eine großzügige – werden/würden zumindest einige OLG sagen, – vielleicht sogar: “zu grßzügig” – wenn sie über eine Rechtsbeschwerde gegen das AG Zeitz…

    Burhoff online Blogin Verkehrsrecht- 69 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK