Deutsch Englischer Erbfall

  • Beliebte Fangfrage englischer Jura-Professoren im Erbrecht

    … Antragsteller völlig nach Belieben aussuchen. In England und Wales gibt es insgesamt zwölf Nachlassgerichte, nämlich das zentrale Haupt-Nachlassgericht in London (Principal Probate Registry London) und elf regionale Nachlassgerichte (District Probate Registries). Hier die Liste mit Anschriften: London Probate Registry 42-49 High Holborn, London WC1V…

    Bernhard Schmeilzl/ Cross Channel Lawyers- 250 Leser -


  • Wenn ein englischer Schuldner stirbt…

    … … dann ist für den Gläubiger trotz aller nötigen Pietät schnelles Handeln geboten. Denn das englische Recht kennt keine Gesamtrechtsnachfolge der Erben (Universalsukzession). Im Common Law haften die Erben also nicht für die Verbindlichkeiten des Verstorbenen, sondern nur der Nachlass (Estate) als solcher. Eine persönliche Haftung des Erben mit…

    Rechthaberin Erbrecht- 209 Leser -
  • EU-Erbrechtsverordnung zum anwendbaren Recht bei internationalen Erbfällen

    … Gute Nachrichten für international tätige Erbrechtsanwälte: Die Abwicklung grenzüberschreitender Erbfälle wird durch die am 8. 6.2012 vom Rat der Justizminister angenommene Erbrechtsverordnung erheblicher einfacher und transparenter und vor allem einheitlich. Das anzuwendende Recht bestimmt sich ab Mitte 2015 nach dem Ort des letzten Aufenthaltes…

    Rechthaberin Erbrecht- 22 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK