Der Spiegel

Der Spiegel (Eigenschreibweise: DER SPIEGEL) ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Spiegel-Verlag in Hamburg erscheint und weltweit vertrieben wird. Der Spiegel hat mit 876.117 Exemplaren die höchste verkaufte Auflage der wöchentlichen Nachrichtenmagazine Deutschlands und zugleich die stärkste Auflage in Europa. Aufgrund seines Einflusses auf die öffentliche Meinungsbildung wird Der Spiegel oft als ein Leitmedium bezeichnet. In der bundesdeutschen Pressegeschichte nehmen Der Spiegel und sein Gründer Rudolf Augstein eine wichtige Rolle ein.
Artikel zum Thema Der Spiegel
  • Landgericht Darmstadt verurteilt Heidi K. zu 5 Jahren und 6 Monaten

    … Nachdem die Staatsanwaltschaft mit sich und den Richtern der 12. Großen Strafkammer des Landgerichts Darmstadt, die den ehemaligen Lehrer Arnold wegen Vergewaltigung zu Unrecht zu einer Freiheitsstrafe von 5 Jahren verurteilt hatten, hart ins Gericht gegangen waren, ist die Belastungszeugin nun zu einer langjährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden, wie der Spiegel berichtet. …

    Rechtsanwalt Achim Flauaus- 200 Leser -
  • Ärger mit Wahlkampfspot

    … Wie der Spiegel berichtet, haben die Republikaner Ärger mit ihrem Wahlkampspot. Nachdem man ja schon über Geschmack bekanntlich streiten kann und die Inhalte eher flach sind, sahen sich die Wahlkampstrategen sogar genötigt bei den Komparsen zu tricksen. Nach der Darstellung der Agentur, die die Komparsen für den Clip aus Ihrem Pool bereitstellte…

    Recht geblogtin Medienrecht- 70 Leser -


  • Zensus 2011 möglicherweise verfassungswidrig

    … Aspekt der Qualitätssicherung bei der durchgeführten Befragung. Mangelnde Qualität in Kauf genommen? Spiegel Online beschreibt das Problem in einem aktuellen Beitrag: „Für 62 Prozent der Orte mit mehr als 10.000 Einwohnern bleibt der Zensus 2011 hinter den gesetzlichen Qualitätsvorgaben zurück. In Gemeinden dieser Größe wurde die Einwohnerzahl…

    Datenschutzbeauftragter- 68 Leser -
  • Apothekenrechenzentren verkaufen Gesundheitsdaten

    … Marktforschungsunternehmen IMS Health übermittelten Daten nach den Recherchen des Spiegels nicht ausreichend anonymisiert. Laut Spiegel bestand anhand der Daten die Möglichkeit, Rückschlüsse darauf zu ziehen, welche Medikamente von welchem Arzt verschrieben wurden. Dies hätte zum Beispiel Pharmareferenten die Chance geboten, ihre Werbetätigkeit zielgerichtet auf…

    Datenschutzticker.de- 30 Leser -
  • Übermittlung von Metadaten an die NSA: Darf der BND das?

    … Der Spiegel meldet, dass der Bundesnachrichtendienst (BND) allein im Monat Dezember 2012 500 Millionen Metadaten erfasst habe, die anschließend z.T. auch an die NSA weitergeleitet worden seien. Laut Deutschlandradio hat der BND dies mittlerweile eingeräumt, beteuert aber gleichzeitig , dass es sich um ausländische TK-Verbindungen handeln würde…

    Internet-Law- 64 Leser -
  • Amazon sperrt Kundenkonten bei zu viel Rücksendungen

    … diese Gesetzeslage ausnutzen um die bestellte Ware nicht nur im Rahmen des Üblichen zu testen, sondern die Sachen vielleicht nur für eine einmalig vorgesehene Verwendung bestellen und das Zeugs dann zurückschicken dürfte klar sein. So gibt es Rücksendequoten von bis zu 70 %, wie 2010 bereits der Spiegel berichtete. Ok die 70% beziehen sich auf…

    HashtagRechtin Abmahnung Wettbewerbsrecht- 85 Leser -
  • der ungerechte Sozialstaat

    … gefördert. Wenn er die private Assistenz nicht locker aus dem Einkommen eines DAX-Vorstands bezahlen kann, bleibt ihm tatsächlich nicht mehr als einem Leistungsempfänger. Fair ist das natürlich nicht. So wie das Leben nicht fair war. Man kann sich abseits der Fairness fragen, was der Staat schuldet und mit Spiegel zu dem Ergebnis kommen, dass der…

    rechtbrechung- 73 Leser -
  • Die Diktatur der Kunst grüßt

    … Organisationen", § 86a StGB. Das Gericht hat eine mündliche Hauptverhandlung anberaumt für übermorgen. Wahrscheinlich wollte das Gericht diesen seltsamen Menschen nur mal sehen und hat deshalb den Strafbefehl nicht erlassen. Hätte man einfach nur das Gesetz angewendet, hätte man den Antrag auf Erlass eines Strafbefehls nur ablehnen dürfen, denn eine…

    NEBGEN- 136 Leser -
  • Internationales Datenschutzabkommen: Ein Thema für das Sommerloch?

    … schaffen. Auch Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hatte sich für ein internationales Datenschutzabkommen ausgesprochen. “Wir brauchen einen Vertrag, an den sich alle Staaten halten und der dann für alle Unternehmen verpflichtend wird”, sagte sie der Welt am Sonntag. Diesen Forderungen schloss sich Bundeskanzlerin Merkel im…

    Datenschutzbeauftragter- 21 Leser -
  • Kommentar: EU-Kommission dementiert SPIEGEL-Meldung zum Beihilfeverfahren

    …Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Der SPIEGEL berichtet in seiner neuen Ausgabe, dass die EU-Kommission diese Woche ein Verfahren gegen Deutschland, wegen der weitgehenden Befreiung von Industrieunternehmen von der EEG-Umlage einleiten will. Inzwischen hat die Kommission allerdings dementiert, dass eine Entscheidung ansteht. Vor Ende der…

    LEXEGESE- 20 Leser -
  • Bayerischer Elfmeter ohne Torwart

    … festgesetzt, nicht durch die Staatsanwaltschaft und auch nicht durch Medienvertreter. Letztere tönen aber schon herum: Zwei Jahre sollen es werden. Denn nur wenn es nicht mehr wird, kann Herrn Hoeneß noch in den Genuß kommen, daß das Gericht (nicht die Staatsanwaltschaft und nicht der Spiegel) prüft, ob die Vollstreckung der Freiheitsstrafe zur…

    kanzlei-hoenig.dein Strafrecht- 344 Leser -


  • Frauen sind nicht beleidigungsfähig

    … „weil er grundsätzlich den Anspruch hat, für die Rechte und die Freiheit aller einzutreten, gleichzeitig aber die Menschenwürde aller Frauen mit Füßen tritt“. Auch der SPIEGEL berichtete damals über den Prozess. Unter dem Titel „Die Frauen schlagen zurück“ fragte Rudolf Augstein, „ob die Photographen von zensurgierigen Emanzen gegängelt werden wollen…

    Strafaktein Medienrecht- 386 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK