China

Die Volksrepublik China (chinesisch 中華人民共和國 / 中华人民共和国, Pinyin Zhōnghuá Rénmín Gònghéguó Aussprache?/i), meist als China abgekürzt, im 20. Jahrhundert in ideologischer Abgrenzung zur Republik China auch „Rotchina“ genannt, ist mit 1,34 Milliarden Einwohnern der bevölkerungsreichste Staat der Erde, der flächengrößte in Ostasien und hinsichtlich der Landfläche nach Russland und Kanada und vor den Vereinigten Staaten der drittgrößte der Erde. Sie grenzt an 14 Staaten und hat damit gemeinsam mit Russland die meisten Nachbarländer der Welt.
Artikel zum Thema China
    • VPN in China und Russland vor dem Aus?

      Den Regierenden in China und Russland ist VPN ein Dorn im Überwachungs-Auge. In der Wirtschaft herrscht daher zunehmend Unsicherheit in Sachen sicherer Datenübertragung in und aus den beiden Ländern. Eine Bestandsaufnahme. VPN – eine wichtige Technik… VPN („Virtual Private Network“) ist der Standard wenn es um sichere Datenübertragungen zwischen verschiedenen Unternehmensstandorten geht.

      Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 57 Leser -
    • “Anticipating the Third Republic of China”

      Professor Zhang, you have come to the Wissenschaftskolleg to study the German model of federalism, as you did before with the U.S. variety of decentralized government. China has more than two thousand years of experience in governing a gigantic territory with hundreds of millions of inhabitants from one unitary center of power.

      Verfassungsblog- 41 Leser -
  • Gesichtserkennung – Die chinesische Polizei rüstet auf

    … unterwegs sind, schneller entdeckt werden. Doch auch die Überwachung und Kontrolle an Orten, an denen „normale“ Überwachungskameras mit Gesichtserkennung, wie sie in China massenhaft eingesetzt werden, nicht existieren oder nicht eingesetzt werden (können), ist ein erklärtes Ziel. Die Überwachung in China nimmt ungeahnte Ausmaße an. Auch die…

    Daniela Windelband/ datenschutz-notizen.de- 35 Leser -


  • WeChat Goes West – Chinas Überwachungs-App kommt

    … Los auf Deutschland. Hierzulande soll getestet werden, wie WeChat mit all seinen Funktionen ankommt, ob und inwiefern die Nutzer hierzulande ihre Daten dem Konzern aus China anvertrauen. Finger weg! Wem seine Privatsphäre auch nur einen Pfifferling wert ist, sollte um die App und ihren nicht zu leugnenden praktischen Nutzen einen großen Bogen machen…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 65 Leser -
  • Markenrechts- und Patentverfahren in China

    … Nicht nur die Zahlen der Patent- und Markenanmeldungen steigen, sondern auch die der Rechtsfälle im Bereich Geistiges Eigentum. Das ist nicht nur in Europa so, sondern auch in China steigen die Markenrechts- und Patentverfahren. Das Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) weist in seinem Jahresbericht 2016 ca. 19.000…

    Legal-Patent.com | Dr. Meyer-Dulheuer & Partners LLP- 65 Leser -
  • Schwänzen geht leider nicht!

    … nicht erscheint. Anders ist das an vielen großen Universitäten, wo die Anwesenheitslisten ausliegen und man sich auch schon mal von einem Kommilitonen eintragen lassen kann. In China geht das nun nicht mehr: An einigen Universitäten des Landes müssen sich die Studierenden vor dem Betreten des Hörsaals einer Gesichtserkennung unterziehen. Innerhalb…

    Daniela Windelband/ datenschutz-notizen.de- 39 Leser -
  • Löschung einer Markeneintragung: Tesla gewann vor Pekinger Gericht

    … China wird den Schutz der Eigentumsrechte verstärken, um nachhaltige Impulse für die wirtschaftliche Entwicklung zu geben, hieß es letzte Woche nach einer Exekutivsitzung des chinesischen Staatsrates unter dem Vorsitz von Premierminister Li Keqiang. Und tatsächlich: Tesla gewann am Beijing Gericht für geistiges Eigentum im Fall um Markenrechtsverletzung. The post Löschung einer Markeneintragung: Tesla gewann vor Pekinger Gericht appeared first on DER Blog über Patente, Marken, Designs. …

    Legal-Patent.com | Dr. Meyer-Dulheuer & Partners LLP- 49 Leser -
  • Einfuhrverbot von iPhones in China? Qualcomm verklagt Apple in China

    … Qualcomm reichte am Beijing Intellectual Property Court einen Antrag auf Einfuhrverbot in China gegen Apple ein. Der amerikanische Chiphersteller möchte erreichen, dass die Produktion und der Verkauf von Apples iPhones in China verboten werden. Es handelt sich um die neueste Zuspitzung im weltweit geführtem Disput um Patente und Lizenzgebühren. The post Einfuhrverbot von iPhones in China? Qualcomm verklagt Apple in China appeared first on DER Blog über Patente, Marken, Designs. …

    Legal-Patent.com | Dr. Meyer-Dulheuer & Partners LLP- 74 Leser -


  • Gesichtserkennung – ein Schlüssel für alles?!

    … Nutzers einen höheren Zugangsschutz erreichen soll. Zu denken ist an das Online-Banking oder Bezahlen im Online-Shop via Gesichtserkennungssoftware. So kann in wenigen Momenten festgestellt werden, ob der berechtigte Kunde oder aber ein Fremder die Transaktion vornimmt. Die IT-Infrastruktur in China Nach einem Bericht von Technology Review scheinen…

    Conrad S. Conrad/ datenschutz-notizen.de- 89 Leser -
  • China: Einführung eines „Sozialkreditsystems“

    … 23. August 2017 Der chinesische Staat möchte bis 2020 ein „Sozialkreditsystem“ einsetzen. Es soll auf einer Erhebung der personenbezogenen Daten chinesischer Bürger beruhen, und als Rating-System gestaltet werden, das ihre „Ehrenhaftigkeit“ bewertet. Mehrere Pilotprojekte sollen derzeit schon existieren. Außerdem verwenden bereits manche große…

    Datenschutzticker.de- 105 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW33 2017)

    … [IITR – 20.8.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Großbritannien will Zollunion auf Zeit >>> EU-Datenschutz-Grundverordnung: Achtung bei Asset Deals >>> DSGVO und die neue Rolle des Data Protection Officer >>> Versicherungswirtschaft und…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 84 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK