Seite 5

  • „Kommen Sie wieder arbeiten, oder kündigen Sie!

    Arbeitsrecht Am 6. Mai 2014 veröffentlichte das Bundesarbeitsgericht folgende Pressemitteilung Nr. 22/14: „Gesetzlicher Urlaubsanspruch nach unbezahltem Sonderurlaub” “Nach § 1 des Bundesurlaubsgesetzes (BUrlG) hat jeder Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Diese Vorschrift ist nach § 13 Abs. 1 Satz 1 und Satz 3 BUrlG unabdingbar.

    Stefan Weste/ WK LEGAL Online Blogin Arbeitsrecht- 130 Leser -
  • Mieterhöhung – Vertretung durch Hausverwaltung

    Allgemeines, Mietrecht, WEG Recht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht Mieterhöhung. Mieterhöhungen nach §§ 558 ff. BGB (also bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete) führen immer wieder zu Streitigkeiten zwischen den beteiligten Mietern, Vermietern und auch Hausverwaltungen. Grundsätzlich besteht das Vertragsverhältnis – also der Mietvertrag – zwischen Mieter und Vermieter.

    Hagen Zeitz/ WK LEGAL Online Blogin Mietrecht Zivilrecht- 86 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Dan Brown – Inferno

    Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell namens Bastei Lübbe vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Dan Brown – Inferno“ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den Internetanschluss des Abgemahnten mittels sog.

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 31 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Tom Odell – Long Way Down

    Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell namens Sony Music Entertainment Germany GmbH vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Tom Odell – Long Way Down“ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den Internetanschluss des ...

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 16 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Rush

    Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell namens Universum Film GmbH vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Rush“ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den Internetanschluss des Abgemahnten mittels sog.

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 35 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Ender’s Game – Das große Spiel

    Abmahnungen aktuell Immer wieder erreichen uns Abmahnungen aus dem Bereich Filesharing wegen der angeblichen Verletzung urheberrechtlich geschützter Werke. Grundsätzlich ist zu berücksichtigen, dass die Abmahnung ein legitimes und gesetzlich in § 97a Abs. 1 S. 1 UrhG vorgesehenes Mittel ist, eine außergerichtliche Klärung für begangene Rechtsverstöße im Urheberrecht herbeizuführen.

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 30 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Scary Movie 5

    Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell namens Constantin Film Verleih GmbH vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Scary Movie 5 “ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den Internetanschluss des Abgemahnten mittels sog.

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 15 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Kokowääh 2

    Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell namens Warner Bros. Entertainment GmbH vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Kokowääh 2 “ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den Internetanschluss des Abgemahnten mittels sog.

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 26 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Man of Steel

    Abmahnungen aktuell Immer wieder erreichen uns Abmahnungen aus dem Bereich Filesharing wegen der angeblichen Verletzung urheberrechtlich geschützter Werke. Grundsätzlich ist zu berücksichtigen, dass die Abmahnung ein legitimes und gesetzlich in § 97a Abs. 1 S. 1 UrhG vorgesehenes Mittel ist, eine außergerichtliche Klärung für begangene Rechtsverstöße im Urheberrecht herbeizuführen.

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 27 Leser -
  • Kündigung droht: BARMER GEK streicht 3.500 Arbeitsplätze

    Arbeitsrecht Laut eigener Pressemitteilung vom heutigen 24. Februar 2013 steht die deutsche Krankenkasse BARMER GEK vor umfassenden Umstrukturierungsmaßnahmen, die einen mittelfristigen Personalabbau von 3.500 Arbeitsplätzen zur Folge haben wird. Der Stellenabbau soll nach Angaben der BARMER GEK in enger Abstimmung mit der Personalvertretung sozialverträglich und unter Berüc ...

    WK LEGAL Online Blogin Arbeitsrecht- 59 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #26 im JuraBlogs Ranking
  3. 530 Artikel, gelesen von 57.887 Lesern
  4. 109 Leser pro Artikel
  5. 6 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-01-21 17:06:50 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK