Seite 645

  • STRANGE PLACES

    Meine Meinung ist, dass Haftprüfungen in Gerichtssälen stattfinden sollten. Oder, von mir aus, im Dienstzimmer des Richters. Aber im Hausgefängnis des Gerichts? In Düsseldorf gibt es dort noch nicht einmal einen abgetrennten Raum für Haftprüfungen. Alles findet in einem Foyer statt. Unter den Augen der Wachleute, die hinter einer Glaskuppel sitzen.

    LawBlog- 4 Leser -
  • BEWERBUNGS-TUNING

    Mit einem handelsüblichen PC und einem guten Drucker lässt sich das Diplom einer Universität überzeugend selbst schreiben. Oder zumindest die Note verbessern. Und wer selbst ...

    LawBlog- 25 Leser -
  • IN GEDANKEN

    Der Mandant des Tagesr Woche: Lieber Herr Vetter, heute Nacht, als ich wach lag und nicht schlafen kon ...

    LawBlog- 4 Leser -
  • HILFSSHERIFFS

    Vorab als Fax 6025 2929 Staatsanwaltschaft Düsseldorf Postfach 101122 40002 Düsseldorf Befangenheitsantrag, hilfsweise Gegenvorstellung Sehr geehrter Herr Staatsanwalt, in o.g. Angelegenheit lehnt mein Mandant die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. (GVU) wegen Besorgnis der Befangenheit ab.

    LawBlog- 20 Leser -
  • BLUTDRUCKSTEIGERND

    Vielleicht sollte die Rechtsanwaltskammer Einladungen zu Seminaren nicht mit dem Vermerk "Persönlich/Vertraulich" versenden. Solche Schreiben ...

    LawBlog- 7 Leser -
  • HELLBOY

    Eine Filmfirma hat ihr Sicherheitspersonal bei einer Autogrammstunde für den Streifen "Hellboy" angeblich illegale Filmkopien konfiszieren lassen. Dumm, dass der Studioboss wohl ziemlich martialisch aufgetreten ist. Noch dümmer, dass es sich nach dem Bericht bei heise ...

    LawBlog- 12 Leser -
  • DRINGEND

    Ich halte meine Durchwahl nicht wirklich geheim. Deshalb kommt es schon vor, dass die Anruferliste fl ...

    LawBlog -
  • ALIBI

    Wenn ein Beschuldigter zur Tat schweigt, darf ihm das nicht nachteilig angelastet werden. Wie aber ist es, wenn er sich teilweise äußert? Dann dürfen aus der Tatsache, dass er zu gewissen Punkten Angaben macht und zu anderen nicht, durchaus nachteilige Schlüsse gezogen werden. Allerdi ...

    LawBlog- 16 Leser -
  • RÄUBERISCH

    Vier Wochen saß ein amerikanischer Tourist in München in Untersuchungshaft. Er soll versucht haben, in einem Brauhaus einen Maßkrug mitgehen zu lassen. Spiegel online berichtet, dass der zuständige Richter die lang ...

    LawBlog- 6 Leser -
  • NACHGEFRAGT

    Alle Rechnungen brav nummeriert, die Steuernummer angegeben. Davon hat man dann, dass irgendwelche Leute beim Finanzamt anrufen und sich erkundigen, was die Rechtsanwälte Vetter & Mertens denn so verdienen. Zu ...

    LawBlog- 36 Leser -
  • LAUFZEITEN

    Manche Gerichte sollten sich mal um die Qualität ihrer privaten Zustelldienste kümmern. Allein am 19. August erhielten wir folgende Schreiben: 4 x Amtsgericht Krefeld vom 18.5. (!), 5.7., 14.7., 19.7., 21.7. 1 x Arbeitsgericht Krefeld vom 26.7. 2x Arbe ...

    LawBlog- 12 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #2 im JuraBlogs Ranking
  3. 9.701 Artikel, gelesen von 955.505 Lesern
  4. 98 Leser pro Artikel
  5. 59 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-21 23:03:22 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK