Sind Antworten in Prüfungsarbeiten personenbezogene Daten?

von Dr. Datenschutz

Sobald über eine natürliche Person personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, stehen dieser verschiedene Rechte zu. Unter anderem ein Auskunftsrecht und ein Berichtigungsanspruch. Gilt dies auch für Prüfungsarbeiten?

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist weit auszulegen

In Art. 4 Nr. 1 DSGVO sind die personenbezogenen Daten definiert. Die Definition ist weit gefasst und lässt sich auf weitere Bereiche ausdehnen. Der EuGH entschied im Oktober 2016, dass auch IP-Adressen personenbezogene Daten sind (wobei er sich dabei auf das BDSG bezog). Die Richtung die der EuGH damals vorgab, unterstrich er mit seiner Entscheidung im Dezember 2017. Demnach sind Antworten in Prüfungsarbeiten unter Art. 4 DSGVO zu fassen. Die Richter stellten fest, dass nicht nur offensichtliche Daten wie Name oder Prüfungsnummer im datenrechtlichen Schutzbereich liegen, sondern auch die Antworten selbst. Sie begründeten dies u.a. damit, dass…

„…der Inhalt dieser Antworten nämlich den Kenntnisstand und das Kompetenzniveau des Prüflings in einem bestimmten Bereich sowie gegebenenfalls seine Gedankengänge, sein Urteilsvermögen und sein kritisches Denken wider[spiegelt]. Im Fall einer handschriftlich verfassten Prüfung enthalten die Antworten zudem Informationen über seine Handschrift.“

Zudem ziele…

„…jede Prüfung darauf ab, die individuelle Leistung einer konkreten Person, des Prüflings, festzustellen und zu dokumentieren, und […] nicht darauf, Informationen zu erlangen, die von dieser Person unabhängig sind.“

Bemerkenswert ist, dass auch die Anmerkungen des Prüfers personenbezogene Daten des Prüflings seien und nicht nur des Prüfers selbst. Angesichts der oben aufgeführten Begründung ist das konsequent, stellen doch die Anmerkungen eine Beurteilung der Leistung des Geprüften dar. In der Folge ist der datenrechtliche Schutzbereich eröffnet ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK