Zweirichtungszähler

  • Dezentrales Messkonzept für Blockheizkraftwerke

    … Ein dezentrales Messkonzept, bei dem der Stromzähler als Zweirichtungszähler unmittelbar in der Erzeugungsanlage eines Blockheizkraftwerks angebracht wird, verstößt nicht gegen die derzeit geltenden allgemein anerkannten Regeln der Technik, insbesondere nicht gegen die im August 2011 herausgegebenen Anwendungsregeln VDE-AR-N 4101 und VDE-AR…

    Energielupe- 59 Leser -


  • „Plug-in“-Solaranlagen: rechtlich problematisch, aber nicht generell unzulässig

    … Abs. 1 MessZV, einen nicht-rücklaufgesperrten Bezugszähler zu verwenden. Eine „Plug-in“-Solarstromanlage müsse zudem beim zuständigen Netzbetreiber angemeldet und durch einen Installateur, der in eine Installateurliste eines Netzbetreibers eingetragen ist, eingerichtet werden. Anderenfalls verstoße der Anlagenbetrieb gegen § 19 Abs. 3 NAV und § 13…

    Der Energieblog- 92 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK