Zungenkuss

  • Sexuelle Nötigung: Freispruch für Ex-Freund

    …Keine sexuelle Nötigung bzw. Vergewaltigung bei gewaltfreiem Sex und Annäherungsversuchen des Ex-freund, da kein Widerstand und Gegenwehr bestand. Ähnliche Beiträge: Die Beweiswürdigung im Strafprozess Sexuelle Nötigung durch Zungenkuss? Taxifahrer vom Vorwurf der sexuellen Belästigung… BGH: Erzwungenes “Lecken” ist lediglich eine… BGH: Zur…

    RA Dr. Böttnerin Strafrecht- 192 Leser -


  • BGH: Ein Zungenkuss ist keine beischlafähnliche Handlung iSd § 176a StGB

    … Der Verurteilte wurde vom Landgericht Kassel wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes in vier Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von drei Jahren und neun Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Die Strafverteidigung richtet dagegen die Revision. In einem der vier Fälle gab der Angeklagte dem Kind einen Zungenkuss. Das Landgericht sah…

    RA Dr. Böttnerin Strafrecht- 223 Leser -
  • “Shoppingtour” oder sexueller Missbrauch?

    … Angeklagte dem Mädchen in der Umkleidekabine einen Zungenkuss gegeben haben. Verkäuferinnen wollen das Geschehen beobachtet haben und erstatteten Anzeige. Im Prozess leugneten sowohl der Angeklagte als auch das mutmaßliche Opfer die Tat. Die Staatsanwaltschaft forderte nichtsdestotrotz eine Freiheitsstrafe von sechs Monaten ausgesetzt zur Bewährung. Das…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 130 Leser -
  • Lehrer wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

    … Das Amtsgericht Hamburg-Barmbek hat einen Lehrer wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern zu einer Geldstrafe von 150 Tagessätzen zu je 100 Euro verurteilt. Nach den Feststellungen des Gerichts habe der Mann vor über zwanzig Jahren Schülerinnen während des Unterrichts geküsst. Die Mädchen waren zum Tatzeitpunkt sechs bzw. sieben Jahre alt. Im…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 131 Leser -
  • Sexuelle Nötigung durch Zungenkuss?

    … an Geschlechtsorganen verletzt. Allerdings könnte auch Kontakt an anderen Körperregionen zu einer Verurteilung führen, wenn eine gewisse Erheblichkeitsschwelle überschritten wird. Nach Ansicht des Gerichts sei aber durch den Zungenkuss diese Schwelle nicht überschritten worden. Ferner hat das OLG festgestellt, dass auch der Tatbestand der Nötigung gemäß § 240…

    RA Dr. Böttnerin Strafrecht- 163 Leser -
  • Ist Zungenkuss Beischlaf?

    … 2010, 45 f.), die auch mit einem Eindringen in den Körper verbunden ist, jedoch nicht als eine zugleich “dem Beischlaf ähnliche” Handlung angesehen werden. Dagegen spricht schon das äußere Erscheinungsbild der Handlung, an der – anders als bei dem beischlafähnlichen Anal- oder Oralverkehr (vgl. dazu BGH Beschluss vom 14. September 1999 – 4 StR 381…

    Burhoff online Blog- 197 Leser -
  • Ein Zungenkuss ist kein Beischlaf

    … Ein Zungenkuss ist keine “dem Beschlaf ähnliche Handlung”. Mit dieser Feststellung hat der Bundesgerichtshof ein Urteil des Landgerichts Kassel korrigiert und eine mildere Strafe verhängt. Das Landgericht hatte einen Mann wegen mehrerer Fälle von Kindesmissbrauchs verurteilt. Unter anderem sprach es bei einem Zungenkuss eine Strafschärfung aus…

    LawBlog- 72 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK