Zertifikate - Seite 3

  • dena-Marktstudie: Länderprofil Rumänien

    … Zertifikate pro Megawattstunde erzeugten Stroms für einen Zeitraum von 15 Jahren. Die Anzahl der Zertifikate ist technologieabhängig. So erhalten z.B. PV-Betreiber sechs grüne Zertifikate pro Megawattstunde und Windenergieanlagen-Betreiber zwei. Das Bewusstsein für eine nachhaltige Umwelt- und Energiepolitik steigt in der rumänischen Bevölkerung…

    LEXEGESE- 12 Leser -
  • Lehman Brothers, die Ratingagenturen – und die deutschen Gerichte

    … Klagen wegen vermögensrechtlicher Ansprüche gegen (auch juristische) Personen, die im Inland keinen Wohn- bzw. Geschäftssitz haben, das Gericht zuständig, in dessen Bezirk sich Vermögen der Person befindet, wenn der Rechtsstreit hinreichenden Inlandsbezug aufweist. Beide Voraussetzungen seien vorliegend gegeben. Nicht unwesentliches Vermögen der…

    Rechtslupe- 23 Leser -


  • Lehman-Zertifikate beschäftigen erstmals den BGH

    …Gut drei Jahre nach der Insolvenz der US-Investmentbank Lehman Brothers werden kommenden Dienstag nun erstmals beim BGH zwei Klagen von Lehman-Anlegern gegen eine Bank – in diesen Fällen die Hamburger Sparkasse – verhandelt (Az.: XI ZR 178/10, XI ZR 182/10). Die Entscheidungen werden besonders von Anlegern mit Spannung erwartet. Die Verhandlung werde ich als Zuhörerin [...]…

    Bank- und Kapitalmarktrecht- 2 Leser -
  • Auftragsdatenverarbeitung – Warum Dienstleisterkontrollen?

    … Was bei der Auftragsdatenverarbeitung oft vergessen wird: Die schönsten § 11-Verträge nützen nichts, wenn sich der Auftraggeber nicht über den Stand des Datenschutzes beim Auftragnehmer versichert. Gesetzliche Regelung § 11 Abs. 2 BDSG regelt, dass der Auftragnehmer anhand der Datenschutzstandards sorgfältig auszuwählen ist. Diese Auswahl kann nur…

    Datenschutzbeauftragter- 47 Leser -
  • angefrustet von Adobes Firmenpolitik

    … der Umgang mit Texten die zum Ausdruck bestimmt sind setzt defacto den Rückgriff auf den von Adobe begründeten PDF Standard voraus. Im Bereich der anwaltlichen Tätigkeit ist es besonders wichtig vertrauliche Daten geheim zu halten und sie nach Möglichkeit nur soweit zu erfassen, speichern und zu verarbeiten wie es nötig ist. Bei dem Versuch als…

    das Richtige- 98 Leser -
  • Rumänien: Vereinfachung der Genehmigungsprozesse zur Förderung Erneuerbarer-Energien-Anlagen in Sicht

    …-Betreiber sechs grüne Zertifikate pro Megawattstunde und Windenergieanlagen-Betreiber zwei. Zurzeit liegt der Preis für grüne Zertifikate in Rumänien zwischen 27 und 55 Euro. Das nationale Ziel für erneuerbare Energien ist ein 38 prozentiger Anteil am Brutto-Stromverbrauch bis 2020. Momentan werden ca. 26 Prozent durch erneuerbare Energien gedeckt, was vor allem an der hohen Anzahl großer Wasserkraftanlagen liegt. Quelle: dena…

    LEXEGESE- 14 Leser -
  • OLG Köln verlässt ausgetretene Pfade der Kick-Back-Rechtsprechung

    … Aufklärungspflicht nahezu einhellig bejaht. Beim Kommissionsgeschäft führt die Bank für den Kunden einen Auftrag aus: Sie kauft für den Kunden im eigenen Namen, aber für Rechnung des Kunden z. B. Zertifikate. Als Kommissionär darf die Bank dem Kunden grundsätzlich nur den Betrag in Rechnung stellen, den sie selbst aufwenden muss. Geldwerte Vorteile, die die Bank…

    Bank- und Kapitalmarktrecht- 93 Leser -
  • Lehman-Zertifikate: Kick-back Rechtsprechung mutiert zur Guillotine für Banken

    … sich die Kick-back Rechtsprechung als geeignetes Instrument, eine konsequente und rasche Beendigung des Massenverfahrens bei Lehman-Zertifikaten herbeizuführen. Eine Verfahren, dem sich sehr zur Freude der Anleger nun mehr auch das Oberlandesgericht Köln (OLG Köln, Urteil vom 04.05.2011, Az: 13 U 165/10) angeschlossen hat. Stellungnahme der Kanzlei…

    KAPITAL-RECHTINFO- 46 Leser -


  • Das kann knapp werden - Verjährung bei Fonds

    …Fondsbeteiligungen bereiten zur Zeit vielen Anlegern Sorge. Etliche, auch sog. „große“, Immobilienfonds haben die Rücknahme der Anteile weiterhin ausgesetzt, einige werden liquidiert. Aber auch diejenigen, die weder die Rücknahme ausgesetzt haben, noch liquidiert werden, machen den Anlegern nicht unbedingt Freude. Das gilt natürlich für ebenso für…

    Rechtsanwältin Anja Uelhoff- 27 Leser -
  • Anlageberater insolvent - das unterschätzte Problem

    …Anlageprodukte wie Immobilienfonds, Schifffonds, Medienfonds, Zertifikate etc. werden den Kunden nicht nur von ihren Banken bzw. den dortigen Beratern oder großen Gesellschaften verkauft. In Deutschland gibt es sehr viele freie Finanzberater, die sich auch Anlageberater oder Vermögensberater nennen. Viele von ihnen sind seriös, gut ausgebildet und…

    Rechtsanwältin Anja Uelhoff- 24 Leser -
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK