Zertifikate - Seite 3

  • BGH weist zwei Schadensersatzklagen von Lehman-Anlegern ab

    …BGH / Lehman-Brothers Pleite / Banken / Anlageberatung Quelle: Pressemitteilung des BGH, Nr. 145/2011 vom 27.09.2011 Wie der Bundesgerichtshof (BGH) mittels Pressemitteilung bekannt gibt, wurden die zwei Schadensersatzklagen von betroffenen Anlegern von Lehman-Brothers Zertifikaten, die im Zuge der Pleite der US-Bank wertlos wurden und noch kurz…

    31 Leser - RA Dr. Böttner
  • Lehman-Zertifikate beschäftigen erstmals den BGH

    …Gut drei Jahre nach der Insolvenz der US-Investmentbank Lehman Brothers werden kommenden Dienstag nun erstmals beim BGH zwei Klagen von Lehman-Anlegern gegen eine Bank – in diesen Fällen die Hamburger Sparkasse – verhandelt (Az.: XI ZR 178/10, XI ZR 182/10). Die Entscheidungen werden besonders von Anlegern mit Spannung erwartet. Die Verhandlung…

    31 Leser - Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Lehman-Zertifikate beschäftigen erstmals den BGH

    …Gut drei Jahre nach der Insolvenz der US-Investmentbank Lehman Brothers werden kommenden Dienstag nun erstmals beim BGH zwei Klagen von Lehman-Anlegern gegen eine Bank – in diesen Fällen die Hamburger Sparkasse – verhandelt (Az.: XI ZR 178/10, XI ZR 182/10). Die Entscheidungen werden besonders von Anlegern mit Spannung erwartet. Die Verhandlung…

    2 Leser - Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Auftragsdatenverarbeitung – Warum Dienstleisterkontrollen?

    …. Ausreichend sind daher – sofern keine besonderen Umstände ersichtlich sind – regelmäßig Testat eines Sachverständigen Datenschutzaudit Schriftliche Auskunft des Auftragnehmers anhand von Fragebögen Unabhängige Zertifikate In jedem Fall muss aus diesen Unterlagen ersichtlich sein, dass der Auftragnehmer in der Lage und willens ist, die Anforderungen…

    46 Leser - Datenschutzbeauftragter


  • angefrustet von Adobes Firmenpolitik

    … sondern dahingehend zu optimieren, dass möglichst viel Reibach gemacht wird. So soll für den oben beschriebenen Fall, der beispielsweise in PHP über eine einfache include Anweisung zu bewerkstelligen offensichtlich ein 5-Stelliger Dollar Betrag gezahlt werden. Oder es sollen extra Zertifikate für dieses Kinkerlitzchen an Funktionalität erworben…

    98 Leser - das Richtige
  • OLG Köln verlässt ausgetretene Pfade der Kick-Back-Rechtsprechung

    … Aufklärungspflicht nahezu einhellig bejaht. Beim Kommissionsgeschäft führt die Bank für den Kunden einen Auftrag aus: Sie kauft für den Kunden im eigenen Namen, aber für Rechnung des Kunden z. B. Zertifikate. Als Kommissionär darf die Bank dem Kunden grundsätzlich nur den Betrag in Rechnung stellen, den sie selbst aufwenden muss. Geldwerte Vorteile, die die Bank…

    93 Leser - Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Lehman-Zertifikate: Kick-back Rechtsprechung mutiert zur Guillotine für Banken

    … Anleger gewinnt, reagierte die verklagte Bank entsprechend kopflos. Mit der Behauptung, der Anleger müsse beweisen, dass er nicht auch bei Kenntnis des Gewinns die Zertifikate gekauft hätte, wollte sie ihren Hals retten. Dem schnitt das Gericht das Wort ab. Die Bank verkenne insoweit die Beweislage, schrieb ihr das Gericht in das Urteil. Damit erweist…

    46 Leser - KAPITAL-RECHTINFO
  • Das kann knapp werden - Verjährung bei Fonds

    … „Schrottimmobilien“, Zertifikate, etc. Da läge es ja nahe, einmal von fachkundiger Seite prüfen zu lassen, ob sich der Anleger über Falschberatung beim Verkauf oder Fehlern in den Prospekten im Wege des Schadensersatz von den Beteiligungen trennen kann und / oder u.U. Verluste ersetzt bekommt. Das ist natürlich eine Entscheidung die sorgsam…

    27 Leser - Rechtsanwältin Anja Uelhoff
  • Anlageberater insolvent - das unterschätzte Problem

    …Anlageprodukte wie Immobilienfonds, Schifffonds, Medienfonds, Zertifikate etc. werden den Kunden nicht nur von ihren Banken bzw. den dortigen Beratern oder großen Gesellschaften verkauft. In Deutschland gibt es sehr viele freie Finanzberater, die sich auch Anlageberater oder Vermögensberater nennen. Viele von ihnen sind seriös, gut ausgebildet und…

    24 Leser - Rechtsanwältin Anja Uelhoff


  • TEHG: Wenn die Zuteilung zur Falle wird

    …Anlagenbetreiber werden nach dem Kabinettsentwurf zum Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG) voraussichtlich ihre Anträge auf Zuteilung von Zertifikaten in äußerster Hektik erstellen müssen. Nach Art. 1 § 9 Abs. 2 TEHG n.F. müssen sie dies innerhalb einer mindestens dreimonatigen Frist tun. Ist das zu schaffen? Wohl kaum. Die Regeln für die…

    18 Leser - Der Energieblog
  • Zuteilungsregeln für Zertifikate: Ein Fall fürs Parlament

    …Das Grundgesetz (GG) erlaubt der Regierung, administrative Details per Verordnung zu regeln – aber wesentliche Entscheidungen müssen per Gesetz gefällt werden, mit parlamentarischer Debatte und Abstimmung. Sind die Regeln für die Zuteilung von Zertifikaten wesentlich? Die Bundesregierung findet offenbar: Nein. Im Kabinettsentwurf des neuen…

    31 Leser - Der Energieblog
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK