Zertifikat

  • Online-Seminare und das Fernunterrichtsgesetz

    … Himmel – Bäume – Kiefern #Paragrafendschungel Online-Seminare boomen. Doch der Paragrafendschungel in Deutschland ist für die Anbieter dicht. Es gibt hier einige Hürden und rechtliche Risiken, wenn es sich um Fernunterricht im Sinne des Fernunterrichtsschutzgesetzes (kurz FernSUG) handelt und sich auch deutsche Privatkunden als Teilnehmer…

    Rechtsanwältin Stefanie Hagendorff- 90 Leser -
  • Mehr KRITISche Unternehmen als bisher gedacht

    … Kritische Dienstleistung nach § 1 Nr. 3 BSI-KritisV „eine Dienstleistung zur Versorgung der Allgemeinheit […], deren Ausfall oder Beeinträchtigung zu erheblichen Versorgungsengpässen oder zu Gefährdungen der öffentlichen Sicherheit führen würde.“ Hintergrund der Auswahl dieser Dienstleister sind die besonders schwerwiegenden Folgen für Wirtschaft…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 82 Leser -


  • AEO-Zertifizierung: Zoll setzt Abfrage der Steuer-ID aus

    … zollrechtlicher Bewilligungen aus Sicht des Datenschutzes Neubewertung von AEO-Zertifikaten: Erste Antworten von Behörden Finanzgericht Düsseldorf legt Frage dem EuGH vor Nachdem sich ein Unternehmen aus der Logistikbranche mit einer Feststellungsklage an das Finanzgericht Düsseldorf gewendet hatte (Aktenzeichen 4 K 1404/17 Z), lässt dieses nun…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 50 Leser -
  • Neues Datenschutz-Zertifikat für Cloud Computing

    … Die Stiftung Datenschutz hat, gefördert durch die Bundesministerien für Wirtschaft und Energie sowie des Innern, den sicheren Standard TCDP, der den hohen bundesdatenschutzrechtlichen Anforderungen entspricht und Rechtssicherheit für Unternehmen und Anwender bietet, ins Leben gerufen. TCDP – TRUSTED CLOUD DATENSCHUTZ-PROFIL Das Trusted Cloud…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 64 Leser -
  • Umsetzung der EU-DSGVO Teil 2 – Das BayLDA über Art. 42

    … Das BayLDA möchte Interessierten einen Einblick gewähren, welche Thematiken der EU-Datenschutzgrundverordnung derzeit in den deutschen Aufsichtsbehörden und somit natürlich auch im Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht intensiv diskutiert werden. Im zweiten Teil widmet sich die Aufsichtsbehörde dem Thema „Zertifizierung“. SINN UND ZWECK VON ZERTIFIZIERUNGEN Zertifizierungen sollen einen schnellen Überblick geben, ob datenschutzrechtliche Vorgaben auch eingehalten werden. […]…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 55 Leser -
  • OpenPGP & S/MIME – Begriffe der E-Mail-Verschlüsselung

    … Die E-Mail ist beruflich wie privat eines der meist genutzten Kommunikationsmedien. Leider erfolgt diese häufig noch immer ohne Verschlüsselung, obgleich kaum jemand dem Erfordernis ernsthaft widerspricht. Wer sich damit aber zum ersten Mal beschäftigt, wird mit einer Vielzahl von Techniken und Begriffen konfrontiert, die einen schnell zu…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 71 Leser -
  • Lignum Sachwert Edelholz AG – Waldinvestment mit Risiko

    … Lignum Sachwert Edelholz AG – Anleger können ihr Geld in Wälder und Holz investieren. Es gibt Direktinvestments, Aktien, Zertifikate, Anleihen oder auch Genussrechte. Neben der Verbraucherzentrale warnen auch Finanzexperten vor Waldinvestments ohne genaue Prüfung. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat mit einer Entscheidung vom…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 436 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW13 2016)

    … [IITR – 3.4.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Neues Datenschutz-Zertifikat >>> Right to be delisted: 100,000 fine on Google >>> Startpage und Ixquick offiziell vereint >>> Dürfen Ermittler ein Handy knacken?). Dienstag, 29. März 2016…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 80 Leser -
  • Zum Scoping bei ISO 27001 für Energieversorger

    … Zertifikat ist nicht gleich Zertifikat! Nicht nur der angewendete Standard ist entscheidend, sondern auch der Scope eines Zertifikates – also der Geltungsbereich oder Untersuchungsgegenstand, der angibt, worauf sich die Übereinstimmung mit einer Norm bezieht. Was beim Scoping bei ISO 27001 zu beachten ist, erfahren Sie in diesem Beitrag…

    Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 162 Leser -


  • Lenovos Superfish gefährdet Datensicherheit im Netz

    … Die Affäre um Superfish hat in den vergangenen Wochen für Wirbel gesorgt – und das nicht nur aufgrund von unerwünschten Werbeeinblendungen. Viel schlimmer ist die Gefährdung durch Superfish’s Root-Zertifikat, das eine schwerwiegende Sicherheitslücke für Nutzerdaten im Internet darstellt. Superfish Root-Zertifikat gefährdet Datensicherheit Neben…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 49 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK