Xing

  • Anspruch von Arbeitnehmern auf Hund am Arbeitsplatz?

    … Arbeitgeber beachten, wenn sie Hunde im Büro erlauben wollen? Kann eine solche Erlaubnis auch widerrufen werden? Besteht auf der anderen Seite ein Anspruch von Arbeitnehmern auf Mitnahme des Hundes zum Arbeitsplatz? Darum geht es im folgenden Artikel von mir auf Xing: Anspruch von Arbeitnehmern auf Hund am Arbeitsplatz? Grundsätzlich zur Frage, ob…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 101 Leser -


  • Datenschutz bei der Personalsuche

    … Er ist angekommen, der viel zitierte Fachkräftemangel. Laut einer aktuellen Studie von Staufenbiel und Kienbaum zu den Recruiting Trends 2017 sind bereits 35% stark vom Fachkräftemangel bei der Stellenbesetzung betroffen, 59% gehen davon aus, dass der Fachkräftemangel weiter ansteigen wird. ACTIVE SOURCING Vor diesem Hintergrund ist die klassische…

    Datenschutzblog 29- 62 Leser -
  • Arbeitnehmer nicht wegen XING-Status „Freiberufler“ kündbar

    … Bezeichnet sich ein Arbeitnehmer während der vereinbarten Auslaufzeit auf XING als „Freiberufler“, rechtfertigt das allein keine fristlose Kündigung. Wie das LAG Köln entschieden hat, darf der Arbeitnehmer nämlich bereits während des laufenden Arbeitsverhältnisses eine spätere Konkurrenztätigkeit vorbereiten. Die Grenze zu einer verbotenen…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 91 Leser -
  • Fristlose Kündigung wegen Änderung des XING-Profil

    … Fristlose Kündigung wegen Änderung des XING-Profil Der Kläger war Mitarbeiter einer Steuerberaterkanzlei. Die Parteien vereinbarten im Wege eines Aufhebungsvertrages die Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses mit mehrmonatiger Auslauffrist. Kurz vor Ende des Arbeitsverhältnisses stellte die beklagte Arbeitgeberin fest, dass der Kläger in seinem…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotschein Arbeitsrecht- 234 Leser -
  • Hat der Betriebsrat DOCH Mitbestimmungsrecht für Facebook Seite?!

    … Anfang des Jahres befasste sich das Landesarbeitsgericht Düsseldorf mit der Frage, ob ein Betriebsrat Mitbestimmungsrecht für die firmeneigene Präsenz auf der Social Media Plattform Facebook habe. Das Landesarbeitsgericht entschied gegen den Betriebsrat: Man nutze die Seite nicht zu Kontrollzwecken und lehnte das Mitbestimmungsrecht ab. Wie die…

    Christian Blume/ Datenschutzblog 29- 37 Leser -
  • Anwaltspostfach beA kann jetzt starten

    …: Adrian Hoppe (einer der Kläger im AGH-Verfahren) meldet auf twitter@AdrianHoppe: und verlinkte auf den Bericht von LTO, der sich auf den Deutschen Anwaltverein (DAV) bezieht. Der Boxenstopp für das besondere elektronischen Anwaltspostfach beA wird also bald beendet sein. Starten Sie jetzt mit beA durch: In der eBroschüre 3/2016 des…

    Ilona Cosack/ beA-ABC - Info zum ERV und beA von ABC ANWALT- 230 Leser -
  • Keine Anzeige des Onlinestatus mehr bei Xing

    … In seinem 25. Tätigkeitsbericht enthüllt der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit wieso die „Online-Status Anzeige“ bei Xing plötzlich wieder verschwunden war. ZWEIFELHAFTE FUNKTION Wie Prof. Dr. Johannes Caspar in seinem Bericht erklärt, wurde die Funktion „Weitere interessante Mitglieder, die gerade erst bei XING eingeloggt waren“ wieder deaktiviert. Sie erlaubte es Nutzerinnen und Nutzern mit […]…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 82 Leser -
  • Fehlendes Impressum ist nicht immer ein Wettbewerbsverstoß

    … Urteil des LG Dortmund vom 14.05.2014, Az.: 5 O 107/14 Es kann für einen Unternehmer entbehrlich sein, im Rahmen seines Auftrittes auf einer Internetplattform ähnlich der von ‚Facebook‘ oder ‚Google+‘, ein Impressum anzugeben, wenn zwischen ihm und seinem Mitbewerber kein nennenswertes Konkurrenzverhältnis besteht. Ein solches ist dann nicht…

    kanzlei.biz- 78 Leser -


  • FAQ zu Direct Messages über Social Media-Kanäle – zulässig oder nicht?

    …“ Jetzt beide Ratgeber kostenlos auf unserer Kanzleiwebseite herunterladen unter Sollten Sie zu diesem Thema Fragen haben, stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Mailen Sie einfach an decker@res-media.net. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) RES MEDIA | Kanzlei für IT-Recht, E-Commerce und gewerblichen Rechtsschutz Am Winterhafen 78 | 55131 Mainz Fon 06131.144 560 | Fax 06131.144 56 20 E-Mail: decker@res-media.net Internet: www.res-media.net …

    Florian Decker/ Das Blog für IT-Rechtin Medienrecht- 93 Leser -
  • Pizza Capricciosa für Unternehmensjuristen

    …Rezension „Praxishandbuch Rechtsfragen Social Media“ Social Media-Rechtsfragen haben Konjunktur. Das ist schon eine ganze Weile lang so und wird in absehbarer Zeit auch noch so bleiben. Social Media findet nicht nur immer größere Verbreitung – gerade haben zum ersten Mal eine Milliarde Menschen an einem einzigen Tag Facebook genutzt. Es gibt auch…

    Anwaltskommunikation Dr. Susanne Reinemann- 97 Leser -
  • Bewerber-Check in Sozialen Netzwerken – Was ist erlaubt?

    … Einer aktuellen repräsentativen Umfrage zufolge erkundigen sich mittlerweile 46% der Unternehmen in Sozialen Netzwerken über ihre Bewerber. Dabei werden vor allem berufliche Netzwerke wie Xing oder LinkedIn, aber zunehmend auch eher private Plattformen wie Facebook ausgewertet. Zulässigkeit der Datenerhebung Dem Auftraggeber der Studie zufolge…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 114 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK