Wutbürger

  • Wutbürger gegen Willkürjustiz

    … Sie erinnern sich an Meral Keskin, die erfundene Nebenklägerin aus dem NSU-Prozess? Ein Rechtsanwalt hatte die nicht existierende Nebenklägerin zweieinhalb Jahre im NSU-Prozess vertreten. Unter dieser Prämisse bekommt das großartige Wutbürgerkino auf youtube unter dem Titel "Die machtlose Richterin - Reichsbürger setzt sich durch" eine etwas…

    Fachanwalt für IT-Recht- 409 Leser -
  • Facebook - Regierung bettelt um Zensur

    … Regierenden tatsächlich um die Eliminierung einer Vielzahl von mindestens unbequemen Kommentaren geht, die sich wegen der verfassungsmäßig garantierten Meinungsfreiheit mit juristischen Mitteln von außen nicht bändigen lassen und nur durch enger gefasste Nutzungsbedingungen von Facebook selbst angreifen lassen. Eine enge Kooperation von Facebook mit…

    Fachanwalt für IT-Recht- 145 Leser -


  • Ganz schnell geschaltet: Alter Bekannter auf Sendeplatz um 23:15 Uhr im ZDF?

    …. Sie ahnt wohl selber, dass sich das eine gar nicht mehr vom anderen trennen lässt.” ist von Anfang an in diesem angeblichen Ziel unglaubwürdig, wenn die Petition explizit fordert: “Raus mit Markus Lanz aus meiner Rundfunkgebühr!” und “Ich fordere das ZDF daher auf sich von Markus Lanz zu trennen. Im Namen aller Unterzeichner/innen.” Und dann…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 86 Leser -
  • Offener Brief an den ZDF-Journalisten Herles

    … Frankenberger – ohne seinen Namen zu nennen – übel beleidigt. Wörtlich sagte Herles, auf das Phänomen “Wutbürger” angesprochen:“Ich kenne Wutbürger, die mir absolut nicht behagen – nehmen wir diesen wildgewordenen Jungfaschisten, grün angestrichen, der in Bayern ein radikales Rauchverbot per Volksbefragung durchgesetzt hat.” Presse- und Meinungsfreiheit hat…

    Jus@Publicumin Strafrecht Medienrecht Zivilrecht- 109 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK