Wirtschaftsstrafrecht - Seite 4

  • Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln – und die unrichtige Bilanz

    … Zwischen einer Heilung des Hauptversammlungsbeschlusses nach § 242 AktG und der Heilung eines Jahresabschlusses nach § 256 Abs. 6 AktG ist zu unterscheiden. Die Nichtigkeit einer dem Kapitalerhöhungsbeschluss aus Gesellschaftsmitteln zugrunde gelegten, mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehenen Jahresbilanz (§ 209 Abs. 1 AktG…

    Rechtslupe- 28 Leser -
  • Betrug mit Aktienoptionen – und der Vermögensschaden

    … Wurde der Getäuschte zur Ausübung der Option zur Zeichnung von Aktien veranlasst, sind bei der für die Schadensbestimmung erforderlichen Gesamtsaldierung der Wert (Marktwert) der (vermeintlich) erworbenen Aktien und der hierfür entrichtete Kaufpreis miteinander zu vergleichen. Hinsichtlich der vermeintlich erworbenen Aktien wird ggf. auch dem…

    Rechtslupe- 33 Leser -


  • Zur Zulässigkeit von Aufnahmen des Angeklagten vor der Hauptverhandlung

    …Der Prozess gegen den früheren Chef der Drogeriemarktkette Schlecker wegen vorsätzlichen Bankrotts hat bisher große mediale Aufmerksamkeit erfahren. Wäre es nach der Presse gegangen, hätte sich der Angeklagte Anton Schlecker wohl vor einigen Verhandlungstagen im Gerichtssaal ablichten und filmen lassen müssen. Das Gericht hatte jedoch…

    strafrechtsblogger- 167 Leser -
  • Neue IP-Rechtsanwältin bei CHSH

    … Katharina Majchrzak Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati erweitert mit dem Eintritt von Rechtsanwältin Dr. Katharina Majchrzak (35) den Praxisbereich IP und Lauterkeitsrecht. Seit 1. November 2017 verstärkt Rechtsanwältin Dr. Katharina Majchrzak die IP Praxis von CHSH. Davor war Dr. Majchrzak für eine renommierte IP Boutique Kanzlei in Wien tätig…

    Wirtschaftsanwaelte.atin Arbeitsrecht Strafrecht- 55 Leser -
  • Was macht einen erfolgreichen Rechtsanwalt aus?

    … PHH Partner Hannes Havranek und Rechtsanwaltsanwärter Alexander Hofmann bei der JusSuccess 2017 Studium abgeschlossen, was nun? Vor dieser Frage stehen jedes Jahr etwa 2.000 Jus-Absolventen (laut Statistik Austria). Eine Starthilfe für die Karriereplanung lieferten PHH Partner Hannes Havranek und Julia Peier auf der jussuccess. Sie gaben in einem…

    Wirtschaftsanwaelte.atin Arbeitsrecht Strafrecht- 90 Leser -


  • DSGVO: Die Uhr tickt immer lauter

    … Stefan Schiebeck, Harald Leitenmüller, Rudolf Roschitz, Amra Bajraktarevic, Gerald Ganzger Als allgegenwärtiges Schlagwort sorgt die DSGVO seit rund zwei Jahren für Kopfschmerzen bei Entscheidungsträgern und IT-Verantwortlichen. Unternehmen jeder Branche und Größe werden dann stärker in die Pflicht genommen, personenbezogene Daten zu schützen…

    Wirtschaftsanwaelte.atin Arbeitsrecht Strafrecht- 82 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK