Aktuelles zum Thema Windows

  • Internetzugang an Schulen gesperrt

    … Der behördliche Beauftragte für Datenschutz und IT-Sicherheit der Stadt Stuttgart hat an rund 140 der 167 Stuttgarter Schulen in städtischer Trägerschaft den Internetzugang gesperrt. Die Schulen arbeiten noch auf dem Betriebssystem Windows XP, für welches Microsoft am 8. April den Support eingestellt hat. Laut einem Bericht der Stuttgarter…

    203 Leser - Kurz Pfitzer Wolf
  • Schreckgespenst Windows XP und der Datenschutz

    … Datenschutz © Liz Collet Beim National Health Service in Großbritannien mit seinen 1,7 Millionen Angestellten lief Windows XP Medienberichten zufolge im Januar noch auf 85 Prozent aller PC-Arbeitsplätze. Mit dem Ersatz nur Ihres eigenen PCs allein werden Sie die nach Ablauf der Frist Ende 2014 für Windows XP daher nicht die Probleme zur…

    103 Leser - Jus@Publicum
  • Typografische Anführungszeichen und Auslassungspunkte

    …]-[,] das schliessende doppelte Anführungszeichen. Bei den einfachen Anführungszeichen ist leider nur das öffnende Anführungszeichen direkt verfügbar: [Option]-[Shift]-[3]. Ich verwende für einfache Anführungszeichen deshalb Tastenkürzel, die die Anwendung TextExpander in typografische Anführungszeichen umwandelt. Microsoft Windows…

    70 Leser - Steiger Legal


  • PayPal Ruckzahlung – kein Geschenk zu Weihnachten

    … ausführbare Windows Datei, entweder in einem ZIP Archiv oder als PDF Dokument getarnt. Bei einem Klick auf den Anhang öffnet sich dann nicht der PDF Reader, sondern die Datei wird im Hintergrund geladen und ausgeführt. Es handelt sich dabei um einen Trojaner. Schutz gegen falsche Dateinamenzuordnung Vehindern kann man das ungewollte…

    171 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter zu…

    Fragmente aus dem Datenschutz
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter zu…

    Fragmente aus dem Datenschutz
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter…

    52 Leser - Fragmente aus dem Datenschutz
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter zu…

    Fragmente aus dem Datenschutz
  • Data-Mining: „Apple-Nutzer zahlen mehr für Hotelzimmer“

    … Reisen bei dem betreffenden Reiseunternehmen Orbitz kosten derzeit für alle Kunden gleich viel. Je nach verwendetem Computer ändert der Anbieter jedoch die Reihenfolge, in der die Angebote auf der Webseite präsentiert werden. Der Unterschied im Konsumverhalten von Apple- und Windows-Nutzern scheint wirklich deutlich zu sein. Nach einer…

    28 Leser - Datenschutzbeauftragter


  • Microsoft gewinnt Rechtsstreit über Handel mit Recovery-CDs

    … Der Weiterverkauf von Windows-Recovery-CDs, bei denen zusätzlich das am PC-Gehäuse angebrachte Echtheitszertifikat abgelöst und der weiterveräußerten CD beigelegt wird, verstößt gegen die Markenrechte von Microsoft. Das hat der BGH heute entschieden (Urteil vom 6. Oktober 2011 – I ZR 6/10 – Echtheitszertifikat). Quelle: PM Nr. 157/11 des BGH vom 06.10.2011 …

    32 Leser - Internet-Law
  • NIFIS kritisiert BSI-Empfehlung: Automatische Windows-Updates nicht ratsam

    … "Die Nationale Initiative für Informations- und Internetsicherheit (NIFIS e.V.) übt Kritik an einer Empfehlung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Benutzer von Windows sollten laut NIFIS nicht die automatische Update-Funktion von Windows nutzen, wie es das BSI auf seiner Homepage empfiehlt. Dieses Vorgehen sei…

    21 Leser - beck-blog
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Die Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK