Aktuelles zum Thema Windows

  • Schreckgespenst Windows XP und der Datenschutz

    … Datenschutz © Liz Collet Beim National Health Service in Großbritannien mit seinen 1,7 Millionen Angestellten lief Windows XP Medienberichten zufolge im Januar noch auf 85 Prozent aller PC-Arbeitsplätze. Mit dem Ersatz nur Ihres eigenen PCs allein werden Sie die nach Ablauf der Frist Ende 2014 für Windows XP daher nicht die Probleme zur…

    102 Leser - Jus@Publicum -


  • Typografische Anführungszeichen und Auslassungspunkte

    …]-[,] das schliessende doppelte Anführungszeichen. Bei den einfachen Anführungszeichen ist leider nur das öffnende Anführungszeichen direkt verfügbar: [Option]-[Shift]-[3]. Ich verwende für einfache Anführungszeichen deshalb Tastenkürzel, die die Anwendung TextExpander in typografische Anführungszeichen umwandelt. Microsoft Windows…

    67 Leser - Steiger Legal -
  • PayPal Ruckzahlung – kein Geschenk zu Weihnachten

    … ausführbare Windows Datei, entweder in einem ZIP Archiv oder als PDF Dokument getarnt. Bei einem Klick auf den Anhang öffnet sich dann nicht der PDF Reader, sondern die Datei wird im Hintergrund geladen und ausgeführt. Es handelt sich dabei um einen Trojaner. Schutz gegen falsche Dateinamenzuordnung Vehindern kann man das ungewollte…

    171 Leser - Datenschutzbeauftragter -
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter zu…

    Fragmente aus dem Datenschutz -
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter zu…

    Fragmente aus dem Datenschutz -
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter zu…

    52 Leser - Fragmente aus dem Datenschutz -
  • Updaten oder nicht

    … in der Regel nicht in der Lage, abzuschätzen, ob die Updates nötig sind oder ob man sie zum Beispiel durch Firewallregeln ersetzen kann. Da ist es natürlich verständlich, dass das BSI bei Windows die voll automatischen Updates empfiehlt. Jetzt gibt es eine Gegenmeinung: Privatanwendern wird empfohlen, die Updates zwar automatisch herunter zu…

    Fragmente aus dem Datenschutz -
  • Data-Mining: „Apple-Nutzer zahlen mehr für Hotelzimmer“

    … Reisen bei dem betreffenden Reiseunternehmen Orbitz kosten derzeit für alle Kunden gleich viel. Je nach verwendetem Computer ändert der Anbieter jedoch die Reihenfolge, in der die Angebote auf der Webseite präsentiert werden. Der Unterschied im Konsumverhalten von Apple- und Windows-Nutzern scheint wirklich deutlich zu sein. Nach einer…

    28 Leser - Datenschutzbeauftragter -


  • Microsoft gewinnt Rechtsstreit über Handel mit Recovery-CDs

    … Der Weiterverkauf von Windows-Recovery-CDs, bei denen zusätzlich das am PC-Gehäuse angebrachte Echtheitszertifikat abgelöst und der weiterveräußerten CD beigelegt wird, verstößt gegen die Markenrechte von Microsoft. Das hat der BGH heute entschieden (Urteil vom 6. Oktober 2011 – I ZR 6/10 – Echtheitszertifikat). Quelle: PM Nr. 157/11 des BGH vom 06.10.2011 …

    32 Leser - Internet-Law -
  • NIFIS kritisiert BSI-Empfehlung: Automatische Windows-Updates nicht ratsam

    … "Die Nationale Initiative für Informations- und Internetsicherheit (NIFIS e.V.) übt Kritik an einer Empfehlung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Benutzer von Windows sollten laut NIFIS nicht die automatische Update-Funktion von Windows nutzen, wie es das BSI auf seiner Homepage empfiehlt. Dieses Vorgehen sei…

    21 Leser - beck-blog -
  • NIFIS kritisiert BSI-Empfehlung: Automatische Windows-Updates nicht ratsam

    … "Die Nationale Initiative für Informations- und Internetsicherheit (NIFIS e.V.) übt Kritik an einer Empfehlung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Benutzer von Windows sollten laut NIFIS nicht die automatische Update-Funktion von Windows nutzen, wie es das BSI auf seiner Homepage empfiehlt. Dieses Vorgehen sei…

    13 Leser - beck-blog -
  • Apple Gebet

    … Apple unser im Wohnzimmer Geheiligt werde dein Name. Dein Iphone komme. Dein Ipad geschehe, wie im Appstore, so im Bookstore. Unser täglichen Ipod gib uns heute. Und vergib uns unser Windows, wie auch wir vergeben unseren Linuxern. Und führe uns nicht in Versuchung,sondern erlöse uns von Google. …

    27 Leser - HanseaticLaw -
  • Windows Writer für Blogger

    … Soeben habe ich mir das Paket Windows Live Essentials heruntergeladen und die Programme Windows Writer, Fotogalerie und Movie Maker installiert. Den Rest brauche ich nicht und empfand es als sehr angenehm, dass Microsoft seine Kunden entscheiden lässt, was installiert wird. Zum Bloggen mit Wordpress ist Windows Writer sehr gut…

    37 Leser - DPMS INFO -
  • Die ist ein Testbeitrag für die Nutzung von Windows Live Writer

    …Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen Sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien…

    46 Leser - Rechtsanwalt Salewski -
  • Dies ist ein Testbeitrag für die Nutzung von Windows Live Writer

    …Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen Sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien…

    5 Leser - Rechtsanwalt Salewski -
  • Der US-Geheimdienst NSA programmiert bei Windows Vista mit

    …Zumindest mittelbar hat die Nationale US-Sicherheitsbehörde NSA an Teilen des neuen Windows-Betriebssystems Vista mitgearbeitet, berichtet focus-online. Die NSA habe dem Softwareunternehmen "Tipps zur Verbesserung der Sicherheit" von Windows Vista gegeben. Es sei dabei um den Schutz vor Hackerangriffen sowie Trojanern, Würmern und Viren gegangen…

    20 Leser - strafblog -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK