Whitepaper

  • Umsetzung der EU-DSGVO Teil 20 – Das BayLDA über den Beschäftigtendatenschutz

    … Die DS-GVO enthält eine Öffnungsklausel für den nationalen Gesetzgeber, durch Rechtsvorschriften oder Kollektivvereinbarungen spezifischere Vorschriften zur Gewährleistung des Schutzes der Rechte und Freiheiten hinsichtlich der Verarbeitung von Beschäftigtendaten im Beschäftigtenkontext vorzusehen. Der deutsche Gesetzgeber will von dieser Öffnungsklausel Gebrauch machen. Welche Rahmenbedingungen künftig im Umgang mit Beschäftigtendaten gelten, hat das BayLDA in Teil 20 seiner […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 74 Leser -


  • Umsetzung der EU-DSGVO Teil 16 – Auskunftsrecht der betroffenen Person

    … Wie bereits jetzt in § 34 BDSG verankert, bleibt das Auskunftsrecht der betroffenen Person über bei einem Verantwortlichen gespeicherte personenbezogene Daten auch ein zentrales Recht in der DS-GVO. Welche Bedingungen dann aber an Umfang, Form und Fristen geknüpft sind, erklärt das BayLDA wieder ein Mal in einem Whitepaper. UMFANG DES AUSKUNFTSRECHTS Die rechtliche Entsprechung des […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 96 Leser -
  • Umsetzung der EU-DSGVO Teil 15 – Das BayLDA zu Einwilligungen von Kindern

    … In der DS-GVO regelt Art. 8 DS-GVO neu, was genau zu beachten ist, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten von Kindern auf eine Einwilligung gestützt wird. Die Besonderheiten hat das BayLDA in seinem fünfzehnten Papier zur EU-DSGVO zusammengefasst. VORAUSSETZUNGEN Hier sind verschiedene Tatbestandsvoraussetzungen zu betrachten: „Gilt Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a (…)“: Der Verweis zielt […]…

    Anna Kaiser/ Datenschutzblog 29- 73 Leser -
  • Umsetzung der EU-DSGVO Teil 14 – Das BayLDA zu Maßnahmen der Aufsichtsbehörden

    … Im Rahmen der EU-DSGVO wird es bestimmte Formen der Zusammenarbeit, namentlich zur Amtshilfe und zu sog. gemeinsamen Maßnahmen geben. Die in der DS-GVO vorgesehenen Formen der Zusammenarbeit dienen insgesamt dazu, bei grenzüberschreitenden Datenverarbeitungen eine einheitliche Anwendung der Verordnung sicherzustellen. Das BayLDA hat sich in Teil 14 seiner Themenreihe zur DS-GVO ausgiebig damit beschäftigt. GEGENSEITIGE AMTSHILFE […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 45 Leser -
  • Bitkom Leitfaden für die Übermittlung personenbezogener Daten

    … Nicht nur das BayLDA hat sich mit dem Thema Datenübermittlung in Drittstaaten beschäftigt, sondern auch der Digitalverband Bitkom. In seinem Leitfaden „Übermittlung personenbezogener Daten – Inland, EU-Länder, Drittländer“ gibt er wertvolle Tipps und Hilfestellungen zu rechtssicheren Vorgehensweisen. RECHTLICHE ANFORDERUNGEN Die rechtlichen Anforderungen einer personenbezogenen Datenübermittlung sind vielen Beteiligten immer noch nicht hinreichend klar. Dabei sind […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 69 Leser -
  • Umsetzung der EU-DSGVO Teil 12 – Das BayLDA zu Daten für Werbung

    … Mit der DS-GVO fallen alle detaillierten Regelungen des BDSG für die Verarbeitung personenbezogener Daten für werbliche Zwecke weg. In Teil 12 der BayLDA-Reihe über die EU-Datenschutzgrundverordnung heißt das Thema „Verarbeitung personenbezogener Daten für Werbung“. KEINE DETAILLIERTEN REGELUNGEN MEHR! Alle detaillierten Regelungen des BDSG für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu werblichen Zwecken fallen ab 2018 weg. […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 44 Leser -
  • Arbeitspapier zu Internettelefonie und ähnlichen Technologien

    … Die Internationale Arbeitsgruppe zum Datenschutz in der Telekommunikation, geleitet von der Berliner Beauftrag- ten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Frau Maja Smoltczyk, hat dieses Jahr ein Arbeitspapier zu Privatsphäre- und Sicherheitsaspekten bei Internettelefonie und ähnlichen Kommunikationstechnologien, wie z.B. Instant Messaging…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 82 Leser -
  • Positionspapier zu EU-DSGVO und Gesundheitswesen

    … Das Positionspapier ist eine Zusammenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (gmds), Arbeitsgruppe „Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen“ und der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD), Arbeitskreis „Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheits- und…

    Christian Blume/ Datenschutzblog 29- 45 Leser -


  • GDD Whitepaper zur EU-DSGVO und Drittlandtransfers

    … Die EU-Datenschutzgrundverordnung bringt auch einige Neuerungen in Sachen Transfer von personenbezogenen Daten in sogenannte „Drittländer“, also Länder außerhalb der EU. Der Arbeitskreis „Datenschutz International“ der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V. (GDD) hat hierzu nun ein Whitepaper veröffentlicht, das einen Überblick…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 43 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK