Web 2.0

Web 2.0 ist ein Schlagwort, das für eine Reihe interaktiver und kollaborativer Elemente des Internets, speziell des World Wide Webs, verwendet wird. Hierbei konsumiert der Nutzer nicht nur den Inhalt, er stellt als Prosument selbst Inhalt zur Verfügung. Der Begriff postuliert in Anlehnung an die Versionsnummern von Softwareprodukten eine neue Generation des Webs und grenzt diese von früheren Nutzungsarten ab.Die Verwendung des Begriffs nimmt jedoch zugunsten des Begriffs Social Media ab.
Artikel zum Thema Web 2.0


  • Drei Fragen an….

    ……Nico Lumma Er war Director Social Media bei Scholz & Friends und COO bei der Digital Pioneers, NV. 2012 zählte ihn die Wirtschaftswoche zu den 100 wichtigsten Internet-Köpfen in Deutschland. Heute arbeitet Nico Lumma als freier Berater und Autor in Hamburg. Unter @Nico twittert er informativ, meinungsstark und unterhaltsam über die…

    Anwaltskommunikation Dr. Susanne Reinemann- 31 Leser -
  • Vom Social Web zum Local Web

    … “Location ist der neue heiße Scheiß,” – das war einer der Thesen von Berater, Autor und Blogger Nico Lumma, im Jahr 2012 von der Wirtschaftswoche zu einer der führenden 100 Internet-Köpfe gewählt, in seiner Keynote auf der vierten localwebconference am 05.02.2014 in Nürnberg*. Das lokale Web ist eine konsequente Weiterentwicklung des Web 2.0…

    Anwaltskommunikation Dr. Susanne Reinemann- 42 Leser -
  • Mal wieder zu Gast beim “Jurafunk”: Live-Aufzeichnung auf dem Kieler Barcamp 2012

    … Mittlerweile ist es schon ein klein wenig zum guten Brauch geworden: Bei jedem Barcamp in Kiel gab es bislang eine Live-Aufzeichnung des Rechts-Podcasts “Jurafunk” vor interessierten Teilnehmern des bcki – und jedesmal durfte auch ich als Gast dabei sein. So auch in diesem Jahr – diesmal zusätzlich kompetent unterstützt durch die auf Social…

    LEGALIT.de- 14 Leser -
  • “Tyrannei der Massen”, Vol. 2: Was hat der Web-Mob denn nur gegen Acta?!

    … Da hat sich ja mal heute bei faz.net jemand richtig Luft gemacht. In Textform. Und recht bösen Worten wie z.B. diesen: “Damals wie heute will die sakralisierend als „Netzgemeinde“ verherrlichte Schwarmarroganz der Internetfetischisten einen Präzedenzfall verhindern, der bedeutete, dass endlich auch hier staatlich gewährleistet wird, was nur der…

    LEGALIT.dein Medienrecht- 54 Leser -


  • Coming soon: Broschüre zur Nutzung von Social Media im Umfeld von Unternehmen, Arbeitnehmern und Betriebsräten

    …. Themen: Was sind soziale Medien? Was ist was? Social Media und Kompetenzen im Gremium Warum es Extra-Regelungen für Soziale Medien braucht Zielsetzungen von »Social-Media-Guidelines« Privatnutzung Persönlichkeitsrechte und Datenschutz Haftung und Formvorschriften Urheberrecht Betriebsrat und Social Media Das Werk soll voraussichtlich ab August 2012 verfügbar sein, etwa EUR 12,00 kosten und kann direkt beim Verlag oder auch z.B. bei Amazon bereits vorbestellt werden. …

    LEGALIT.de- 18 Leser -
  • Datenschutz im Web 2.0

    … Vor zwei Wochen hatte ich die Gelegenheit an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin einen kurzen Gastvortrag zum Thema “Datenschutz im Web 2.0″ zu halten. Das Seminar rund um das Web 2.0 besteht dabei ganz im Gedanken des Web 2.0 aus Vorträgen, die über das Web (2.0) gehalten werden. Eine Aufzeichnung des Gastvortrags findet man auch bei Vimeo: Vielen Dank an Frau Dr. Buchem für diese Gelegenheit. …

    medien-gerecht- 28 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK