Waisenrente

  • Halbwaisenrente als kindergeldschädliche Einkünfte

    … Eine Halbwaisenrente ist als kindergeldschädliche Einkünfte und Bezüge im Sinne des § 32 Abs. 4 Satz 2 EStG – in der bis zum Veranlagungszeitraum 2011 geltenden Fassung – zu berücksichtigen. Nach der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs ist sowohl eine Vollwaisen- als auch eine Halbwaisenrente in die Berechnung der Einkünfte und Bezüge des Kindes…

    Rechtslupe- 56 Leser -
  • Die Waisenrente zwischen Abitur und Studium

    … Für die Weiterzahlung der Waisenrente zwischen Abitur und Studium zählt auch die Zeit eines Praktikums an einer Förderschule, das zwar nicht zwingend vorgeschrieben ist für die Aufnahme eines Studiums, aber von der Universität als ein für das Studium vorgeschriebenes Orientierungspraktikum anerkannt wird und es sich deshalb bei dem Praktikum um…

    Rechtslupe- 51 Leser -


  • Waisenrente in der Elternzeit

    … der Rechtsprechung andere Unterbrechungen als für das Fortbestehen der Schul- oder Berufsausbildung unschädlich angesehen worden, die die Ausbildung zwar tatsächlich, nicht aber rechtlich unterbrächen. So sei für krankheitsbedingte wie auch für schwangerschaftsbedingte Unterbrechungen bereits seit langem entschieden, dass die Waisenrente weiter zu…

    Rechtslupe- 29 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK