Wahlprogramm

  • Noch 32 Tage bis zur Bundestagswahl: Ehegattensplitting und Abgeltungsteuer ade?

    … Familien über das Steuersystem hat für alle Parteien große Bedeutung. Nach der Tarifentlastung und dem Soli-Abbau liegt hier unverkennbar ein weiterer Schwerpunkt der steuerlichen Inhalte der Wahlprogramme. Dabei mischt sich der Fördergedanke mit der seit langem anhaltenden Kritik des eher linken politischen Spektrums am Ehegattensplitting. CDU: Wir…

    NWB Experten Blog- 180 Leser -


  • Kriminalpolitischer Parteien-Check zur Bundestagswahl 2013 (Teil 8 – NPD)

    …Dieser Beitrag wurde von A. N. verfasst. Im Zentrum des vorletzten Teils des Kriminalpolitischen Parteien-Checks zur Bundestagswahl 2013 steht das Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2013 „NPD: Natürlich deutsch – Das Bundestagswahlprogramm 2013“ in der PDF Version, die auf der Internetseite der Partei verfügbar ist. Alle nachfolgenden Zitate und…

    criminologia- 39 Leser -
  • Kriminalpolitischer Parteien-Check zur Bundestagswahl 2013 (Teil 2 – CDU/CSU)

    … Screenshot der Internetseite: http://www.cdu.de/regierungsprogramm Zum Vergrößern Bild anklicken Im zweiten Teil des Kriminalpolitischen Parteien-Checks zur Bundestagswahl 2013 steht das gemeinsame Wahlprogramm von CDU und CSU im Mittelpunkt. Das Programm mit dem Titel “Regierungsprogramm 2013-2017. Gemeinsam erfolgreich für Deutschland ” wurde…

    criminologia- 30 Leser -
  • Arbeitsrecht und Wahlkampf im (seriositätsfreien) Quick-Check

    … Das Betriebsrats-Blog hat es getan: Unter der Überschrift „Was plant die SPD im Arbeitsrecht?“ wird eben dieses analysiert. Es war eben nur eine Frage der Zeit. Aber was ist mit den anderen Parteien, Ihr Einseitigen??? Zeit ist es daher vor dem Wochenende für einen unseriösen und schnellen Quick-Check der wichtigsten Parteiprogramme. Auf die…

    reuter-arbeitsrecht.dein Arbeitsrecht- 63 Leser -
  • Bundestagswahl 2013 – was planen CDU/CSU im Arbeitsrecht?

    … “Gemeinsam für unser Land”: So hieß es 2009. In diesem Jahr wurde “Gemeinsam erfolgreich für Deutschland” daraus. Das ist der Titel des Wahlprogramms von CDU/CSU-Union für die Bundestagswahl 2013. Die Bezugnahme auf “unser Land” fand ich damals gar nicht schlecht. Das hatte was integratives und verbindendes. “Gemeinsam erfolgreich für Deutschland…

    Betriebsrat Blogin Arbeitsrecht- 22 Leser -
  • Parteien zur Wahl 2013 – was ist im Arbeitsrecht geplant?

    … Die Bundestagwahl steht bevor. Am 22. September 2013 wird gewählt. Die häufig befremdlichen Sommer-Interviews des ZDF sind überstanden, auch SPD-Kandidat Peer Steinbrück hat seinen Besuch im Studio des Bayerischen Rundfunks bei Intendant Siegmund Gottlieb ohne größere Blessuren hinter sich gebracht. Insofern wäre alles klar für die Wahl, oder…

    Betriebsrat Blog- 27 Leser -
  • Medienstrategie der Piratenpartei

    … So sahen uns die Medien während des NRW-Wahlkampfes, der “kleinen Bundestagswahl”. Obwohl die NRW-Piraten das umfangreichste Wahlprogramm boten, beschränkte sich das durchaus vorhandene Medieninteresse auf Boulevard oder untergeschobenen Themen wie die Mär, wir würden das Urheberrecht abschaffen wollen – was wohl eher kein NRW-Thema war. Was können wir kommendes Jahr besser macht? Hierzu machen wir jetzt beim Barcamp im Unperfekthaus Essen einen Workshop. …

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 56 Leser -
  • Versenkt der Oberpirat Semken die Anwaltschaft – Utopie oder Realität?

    … „Ich hänge seit der Schulzeit der Vorstellung an, dass wir in einer Gesellschaft leben können, in der wir keine Polizei, keine Gesetze mehr brauchen, weil jeder nach seiner Moralvorstellung handelt.“ Dies ist der formulierte Traum des Oberpiraten Semken. Davon träumen sicherlich die meisten. Anwälte wären arbeitslos. Kein Problem, für den…

    Infodocc- 148 Leser -
  • Wahlprogramm der Piraten

    … Mit freundlichen Grüßen an den Kollegen Nebgen: Wahlprogramm_DIN-A4 Wahlprogramm_DIN-A5 Weitere Versionen als Hörbuch sowie als eBook werden in Kürze veröffentlicht. Zu folgenden Themen haben sich die PIRATEN positioniert: Bildung, Inneres und Justiz, Verbraucherschutz, Arbeit und Soziales, Gesundheit, Whistleblowing, Drogenpolitik, Wirtschaft und Finanzen, Bürgerdatennetze, Rundfunk und Medien, Open Access, Open Data, Kultur, Bauen und Verkehr, Umwelt Und hier noch die anderen Grundsatz- und Wahlprogramme. …

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 69 Leser -
  • Berlin wird geentert!

    … Wenn man sich das Wahlprogramm der Piratenpartei Berlin und deren liebenswert unprofessionelles Auftreten in den Medien ansieht, könnte man auf den Gedanken kommen, die Berliner Piraten seien Idioten. Aber es sind unsere Idioten! Sollten Sie, lieber Berliner Leser, lieber Idioten favorisieren, die nach der Pfeife von Lobbyisten tanzen, wählen…

    Blog zum Medienrecht- 178 Leser -


  • Passend

    …Auf Facebook gibt es eine Gruppe "Kann diese Suppentasse mehr Fans haben, als die SPD" link . Ein "Fan" kommentiert dies: "Die Suppentasse habe wenigstens Inhalte zu bieten". Ich meine, die Politik insgesamt muss aufpassen, nicht noch mehr Glaubwürdigkeit zu verlieren. Bald gründe ich nämlich eine Gruppe: "Kann dieser Nachttopf bessere Inhalte bieten, als das Wahlprogramm der XYZ das Regierungsprogramm der XYZ der Koalitionsvertrag zwischen XYZ und ZYX"…

    Panorama- 32 Leser -
  • Wahl 2009 - was planen Bündnis 90/Die Grünen bei der Mitbestimmung?

    … Bei der Bundestagwahl 2009 wurden 29 Parteien zugelassen. Der Betriebsrat Blog des ifb wirft in lockerer Folge einen Blick auf einige Wahlprogramme und schaut sich an, welche Pläne die einzelnen Parteien bei den Themen Mitbestimmung und Betriebsrat für die nächste Zukunft im Gepäck mitführen. Im heutigen Beitrag nehmen wir das…

    Betriebsrat Blog- 20 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK