Wahl



  • Keine „Selfies“ in der Wahlkabine

    … Das Smartphone ist für die meisten von uns ständiger Begleiter und wird gerne auch dazu genutzt, um das ein oder andere spontane Foto zu machen. Und ein Selfie in Ehren kann niemand verwehren… oder etwa doch? In rund einem halben Jahr findet die Bundestagswahl statt. Seit 31.03. gilt die neue Bundeswahlverordnung und diese legt nun…

    Datenschutzblog 29- 95 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW52 2016)

    … [IITR – 31.12.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Kommunen: Einschränkung des Datenschutzes >>> Vom Vorreiter zum Schlusslicht >>> Zustimmung bei Datenschutz: Verbraucherschützer fordern Wahl). Montag, 26. Dezember 2016 Berlin. Nach dem…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 86 Leser -
  • Wie kein US-Präsident gewählt wird

    … banales Unentschieden: Jeder hat 269 Stimmen, keiner eine Mehrheit. Dieses Szenario ist wahrscheinlicher geworden, seit Maine und Nebraska nicht mehr strikt nach obigem Modus vorgehen, sondern der Verlierer immerhin noch eine von vier Stimmen bekommt, wenn er in einem der je zwei Wahlkreise der beiden Staaten die Mehrheit errungen hat. Von dritten…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 234 Leser -
  • Ein Traum von Rechtsschutzversicherung

    … Ein Traum von Rechtsschutzversicherung Neulich wachte ich von einem kruden Traum auf. Ich ging in mein Büro und musste feststellen: Nein, leider war das kein Traum! Folgende Geschichte wird neuerdings zur Realität: Ich gebe es zu, ich übernehme gern Terminsvertretungen. Der Kollege hat die Arbeit mit der Sachverhaltsermittlung und den…

    RAK-Vorstandswahlen Berlin 2017- 46 Leser -
  • Kommunalwahl – und die öffentliche Zugänglichkeit des Wahllokals

    … Unregelmäßigkeiten bei der Vorbereitung der Wahl oder bei der Wahlhandlung sind alle Verstöße gegen Vorschriften des LKWG M V einschließlich der allgemeinen Wahlgrundsätze nach § 2 Abs. 1 LKWG M V sowie gegen solche der LKWO M V. Mit einer Unregelmäßigkeit ist also ein Rechtsverstoß gemeint. Dieser setzt voraus, dass die (genannten) Vorschriften…

    Rechtslupein Verwaltungsrecht- 40 Leser -
  • Und wenn nur einer wählen geht

    … Im Landkreis Bautzen fand vor kurzem die Landratswahl statt. Es waren nur knapp 22 % der Wahlberechtigten wählen. Und der Landrat wurde mit ca. 60 % gewählt. Steht danach ein Leserbrief in der Zeitung. Vermutlich von einem Nichtwähler. Dass doch der Landrat nur mit 13 % der möglichen Stimmen gewählt wurde. Und dass ja im Prinzip er auch nur…

    R24 Kooperation/ Kanzleien im Internet- 111 Leser -


  • Schwerbehindertenvertretung – so wählen Sie richtig

    … Geburtsdatum sowie Betrieb oder Dienststelle in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt werden. Die Liste der Wahlberechtigten oder eine Abschrift ist unverzüglich nach Einleitung der Wahl bis zum Abschluss der Stimmabgabe an geeigneter Stelle zur Einsicht auszulegen.” Wann ist die Angabe des Geburtsdatums in der Liste der Wahlberechtigten erforderlich? Die…

    Dr. Sebastian Ertel/ datenschutz-notizen.de- 49 Leser -
  • Lohnsteuerklassenwahl 2015

    … Am Jahresanfang taucht sie gerne wieder auf, die Frage nach den passenden Lohnsteuerklassen bei Ehegatten. Hierzu einmal das Wichtigste in drei Sätzen vorweg: Die Lohnsteuerklassen sind nur maßgebend für die vom Arbeitgeber einzubehaltende Lohnsteuer. Die Lohnsteuer ist immer nur eine Vorauszahlung auf die zu leistende Jahressteuer. Daraus folgt…

    Lars Hofmann/ Steuerwelle- 26 Leser -
  • Was den Komiker in der 39. KW amüsierte

    … welche Partei wählt. So hat die AfD (Alternative für Deutschland) besonders viele Wähler unter der ungebildeten männlichen Landbevölkerung. Gleichzeitig haben sie besonders viele Wähler unter den Hochschulprofessoren. Getreu dem Sketch von Heinz Erhardt kann man nun zu einem “dummen Bauern” “Hochschulprofessor” sagen. Oder eher umgekehrt? Bleibt nur noch die Frage: was eint die beiden Gruppen eigentlich? This post is also available in: Englisch …

    Kanzleien im Internet- 113 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK