Vorsprung



  • Naseweiter Vorsprung

    …Auch wenn Borussia Dortmung leider nicht die Champions-League gewonnen hat, so hat die BVB-Marke doch erheblich an Sympathie gewonnen. Dies ist im Wettbewerb mit dem FC Bayern München ein nicht zu unterschätzender Faktor. Wie groß die Sympathien für diesen Verein im Revier sind, konnte ich gestern durch Zufall selbst miterleben, als ich die…

    markenrecht24.de- 37 Leser -
  • Unwirksame AGB zur Lieferfrist: Voraussichtliche Versanddauer: 1 – 3 Werktage

    … in Zusammenhang mit Garantie, Rücknahmebedingungen und Versandkosten – also allgemeine Vorgaben für sämtliche Verträge – stehe, mache deutlich, dass es sich bei dem Hinweis zur Lieferfrist inhaltlich um AGB handele. Unwirksame AGB wegen unzureichender Bestimmtheit? Das Bestimmtheitserfordernis des § 308 Nr. 1 BGB soll den Verbraucher in die Lage versetzen…

    legal webhosting- 94 Leser -
  • Sonntagslinks

    … Google Adwords & Markenrecht: Ein Überblick… Bäumchen verwechsel dich – Zur Verwechslungsgefahr im Markenrecht “Bald wird es ein Wikileaks für Marken geben” Steve Jobs’ IP on Display at WIPO …

    MarkenBlogin Markenrecht- 16 Leser -
  • MdB Klaus-Peter Willsch: Vorsprung bei der Exploration des Mondes vor dem Mars sichern

    … im Deutschen Bundestag, der Parlamentsgruppe Luft- und Raumfahrt (PGLR), Auskunft über das nationale Raumfahrtprogramm und das Ende der amerikanischen Shuttle-Ära. Eingeladen sind Parlamentarier aus den EIWK-Mitgliedstaaten Frankreich, Großbritannien, Belgien, Luxemburg, Spanien, Italien, Polen, Tschechien und Rumänien, Beobachter aus EU- und…

    Jus@Publicum- 16 Leser -
  • Schumi weit vor Vettel

    … Vettel gewann heute das Formel 1 Rennen in Valencia. Schumacher wurde 17. Während Vettel von Sieg zu Sieg steuert, wird Schumacher beits als Hinterherfahrer gehandelt. Betrachtet man die Jahreseinkommen, so hat Schumi allerdings einen gewaltigen Vorsprung. Vettel ist weit abgeschlagen. “Schumacher bringt es dank fürstlichem Gehalt (15 Mio € von…

    Handelsvertreter Blog- 55 Leser -
  • Viva la Spanglish!

    … Slogans sind Gegenstand vieler Markenanmeldungen – und Gegenstand vieler Zurückweisungen von Markenanmeldungen. Bei der Markenanmeldung von Slogans scheint man also vieles falsch machen zu können, aber eben auch einiges richtig. Nicht zuletzt die Entscheidung des EuGH aus dem Januar 2010 zum Audi-Slogan „Vorsprung durch Technik“ zeigt, dass das…

    CMS Hasche Siglein Markenrecht- 35 Leser -
  • Markenrecht für Werbeslogans

    … Früher gab es beim Bundespatentgericht eine klare Linie, was die Eintragungsfähigkeit von Werbeslogans angeht: sie wurden nicht eingetragen. Dann kam mit den Entscheidungen “Vorsprung durch Technik” sowie “JUR DAY Bewerbertag der Leading Independents” Bewegung in die Eintragungspraxis im Sinne einer Liberalisierung. Aber es gibt verschiedene…

    Dr. Grafin Markenrecht- 30 Leser -
  • Besonders empfehlenswerte anwaltliche Fortbildung

    Wir kennen das ja alle. Anwalt auf der Autobahn, gestresst und auf dem Weg zum Termin. Mal wieder hohes Tempo (200 km/h+x) und ein plötzlich auftauchendes Hindernis auf Fahrbahn. Was tun? Dieser Gedanke würde schon zum Unfall führen, da man bereits bei 200 km/h ca. 56 m/s zurücklegt. Hier sind Automatismen gefragt. Diese kann man bei Fahrertrainings erlernen oder verfeinern.

    Markenserviceblog- 33 Leser -


  • Aktuelle Entscheidungen aus Luxemburg

    … 20 Januar: T-460/07 Nokia v OHMI - Medion (LIFE BLOG) Die Medion Marke “LIFE” setzt sich nach “Thomson Life” auch gegen “LIFE BLOG” von Nokia durch. 21 Januar: C-398/08 P Audi v Office for Harmonisation in the Internal Market Audi kämpft seine Wortmarke “Vorsprung durch Technik” beim EuGH durch. …

    MarkenBlog- 10 Leser -
  • Vorsprung nicht nur durch Technik

    …Heute erschien das Markenblatt Nr. 52 vom 24.12.2009. Herausgeber ist das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA). Bei der Veröffentlichung fiel mir insbesondere folgende Marke auf Anmerkung: Vorsprung nicht nur durch Technik.…

    markenrecht24.dein Markenrecht- 11 Leser -
  • Wirtschaftsminister Brüderle zum Thema Markenschutz

    … Made in Germany steht weltweit für Qualität und technologischen Vorsprung. Für Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) kommt das nicht von ungefähr. Immerhin sei Deutschland die Heimat einer Vielzahl von Marken. Im Interview mit der “Welt am Sonntag” spricht er über den Schutz und die Bedeutung von Marken. Quelle: WELT am Sonntag …

    MarkenBlogin Markenrecht- 18 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK