Vorsorge

  • Auskunftspflicht eines Vorsorgebevollmächtigten

    … Vorsorgevollmachten, Patentenverfügungen stehen Ihnen in unseren Kanzleien in Ravensburg, Wangen und Isny Frau Fachanwältin für Erbrecht Regine Nick und Herr Rechtsanwalt und Steuerberater, Fachanwalt für Erbrecht, Tobias Rommelspacher zur Verfügung. . Kanzlei & Postanschrift: Rommelspacher Glaser Prüß Mattes PartG mbB Fachanwälte | Steuerberater…

    T. Rommelspacher/ rofast.dein Erbrecht- 88 Leser -


  • Betreuungsvollmacht für den Sparfuchs

    …Die Beglaubigung der Vollmacht durch die Betreuungsbehörde Betreuungs- und Vorsorgevollmachten sind ein wichtiger Bestandteil der Vorsorge für das Alter und für den Krankheitsfall. Letztlich sollte jeder von uns eine solche Vollmacht haben. Denn nur so kann man verhindern, dass im Falle eines Falles das Betreuungsgericht einen Betreuer bestellt…

    Erbrecht-Blogin Erbrecht- 142 Leser -
  • BZgA: Informationen zur Grippeimpfung

    … Eine gemeinsame Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und des Robert-Koch-Instituts unter dem Motto “Wir kommen der Grippe zuvor” will Wissens- und Impflücken schließen Das umfangreiche Informations- und Aufklärungsangebot richtet sich gezielt an die Risikogruppen einer Grippeinfektion. Ältere und chronisch Kranke haben…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 112 Leser -
  • Kann eine Vorsorgevollmacht mißbraucht werden?

    … Häufig wird über die Notwendigkeit einer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung gesprochen. Wir weisen in Beratungsgesprächen darauf hin, dass mit der Erstellung einer solchen Vorsorgevollmacht auch Missbrauch getrieben werden kann und schlagen insoweit Lösungsmöglichkeiten vor. Was bei Mißbrauch geschehen kann und wie Gerichte es werten…

    Recht ab 55 Plus- 104 Leser -
  • Patientenverfügung 2.0

    … Portal geschaffen, mit dem Vorsorgen jetzt ganz einfach ist. Wer braucht eigentlich eine Patientenverfügung? – Im Prinzip jeder über 18 Jahre, der nicht möchte, dass über seinen Kopf hinweg entschieden wird, wenn es um sein Leben geht. Auf „patientenverfügung.beck.de“ lassen sich Vorsorgemaßnahmen wie die Vorsorgevollmacht, die Betreuungsverfügung und…

    beck-blogin Verkehrsrecht- 77 Leser -
  • In der Schweiz wird der Vorsorgeausgleich bei der Scheidung verbessert

    … ein sogenannter Vorsorgefall eingetreten ist. Das ist u.a. beim Erreichen des Pensionsalters oder bei Invalidität der Fall, infolgedessen bereits Leistungen aus Vorsorge bezogen werden. In diesen Fällen sieht Art. 124 ZGB vor, dass nicht die Hälfte, sondern stattdessen eine angemesse Entschädigung geschuldet ist. Zu mangelhaften Ergebnissen führt…

    Lawblogswitzerland.ch- 7 Leser -
  • Sollte man glauben, oder vorsorgen?

    … terroristischen Anschlägen, wie jüngst in Boston, glaubten die nächsten Angehörigen ebenfalls nicht, dass die Täter zu so etwas fähig waren. Glauben ist das eine, Vorsorge dürfte da besser sein. Aber dann bitte bei allen Beteiligten. Aus meiner Sicht sollten sogar Richter und Staatsanwälte durchsucht werden. Gleichheit und Vorsorge. …

    Kanzleien im Internetin Strafrecht- 120 Leser -
  • Produkthaftung für ein fachwidrig installiertes Heißwasser-Untertischgerät

    … nicht verlangt werden, für sämtliche Fälle eines unsorgfältigen Umgangs mit dem Produkt, zu dem auch die fachwidrige Installation gehören kann, Vorsorge zu treffen. In dem hier vom Bundesgerichtshof entschiedenen Fall kaufte der Kläger in einem Baumarkt ein in der Volksrepublik China hergestelltes und von der Beklagten in den Europäischen…

    Rechtslupein Zivilrecht- 32 Leser -


  • Rezension Öffentliches Recht: Vorsorge-Handbuch

    …Blaß / Schilder, Das große Vorsorge-Handbuch, 1. Auflage, Bundesanzeiger 2013 Von Ass. iur. Sebastian Schechinger, München Das Thema Vorsorge wandert immer wieder durch die Medien. Mit der zunehmenden Alterung der Gesellschaft und der weitverbreiteten Unsicherheit über Rentenfragen, gewinnt das Thema zunehmend an Bedeutung. Hier eine praktische…

    Die Rezensentenin Erbrecht- 35 Leser -
  • Immer an der Wand lang…..

    … für alle denkbaren Möglichkeiten eines Schadenseintritts Vorsorge getroffen werden, sondern nur diejenigen, die ein verständiger, umsichtiger, vorsichtiger und gewissenhafter Angehöriger der betroffenen Verkehrskreise für ausreichend halten dürfe und die nach den Umständen zumutbar seien. Hier sei zu berücksichtigen, dass der Blitzableiter nur 6 cm…

    Burhoff online Blogin Zivilrecht- 78 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK