Vg Neustadt



  • THC-Wert von 1,0 ng/ml = Fahreignung fehlt

    … Auffassung in der obergerichtlichen Rechtsprechung an, wonach ab einer THC-Konzentration von 1 ng/mL davon auszugehen ist, dass ein die Fahrsicherheit beeinträchtigenden Zustand vorliegt. VG Neustadt a.d. Weinstraße, Beschluss vom 13.02.2015 - 3 L 110/15.NW …

    Carsten Krumm/ beck-blogin Verkehrsrecht- 86 Leser -


  • Jetzt darf er gar nichts mehr fahren…

    … … entschied das VG Neustadt am 08.08.2014 (Az. 3 L 636/14.NW) und verbot einem alkoholisierten Radfahrer nicht nur das Führen von Kfz, sondern auch das Fahrradfahren. Der Antragsteller geriet im Juli 2013 mit seinem Fahrrad ohne Licht auf einer öffentlichen Straße in eine Verkehrskontrolle der Polizei. Die anschließende Blutalkoholuntersuchung…

    Daniel Nowack/ Rechtsanwalt Daniel Nowackin Verkehrsrecht- 130 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK