Verwaltungsgerichtsordnung

  • Gerichtsverfahren in der Anwaltschaft

    …. hinsichtlich des Klagegegner (§ 112d Abs. 1). Gegen die Urteile ist die Berufung zum BGH gegeben, die jedoch der Zulassung bedarf (§ 112e). Bemerkenswert ist, dass hier ein Zivilsenat des Bundesgerichtshofs als Verwaltungsgericht urteilt. Wie läuft das Rügeverfahren? Liegt ein geringfügiges Fehlverhalten eines Anwalts vor, so kann der Kammervorstand…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 150 Leser -
  • Vorläufiger Rechtsschutz im Verwaltungsrecht

    … Schriftform bezieht sich auch auf die Begründung, was so verstanden wird, dass eine Begründung gegeben werden muss, die individuell und nicht nur floskelhaft begründet, warum die Anordnung erfolgt ist. Fehlt diese oder ist sie nicht ausreichend, handelt es sich nicht um einen Mangel in der Begründetheit, sondern bereits um einen formellen Fehler. b…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 97 Leser -


  • Kommentar Kopp / Schenke – Verwaltungsgerichtsordnung: VwGO

    … In unserer Reihe #JurBücher stellt euch JurCase aktuelle Neuerscheinungen und Veränderung bei Rechtsliteratur vor Kommentar:Kopp / Schenke Verwaltungsgerichtsordnung: VwGO Verwaltungsgerichtsordnung: VwGO Der führende VwGO-Handkommentar Erscheinungsdatum: Mai 2016 Quick – Facts: 22. Auflage 2016. Buch. Rund 2000 S. In Leinen ISBN 978…

    JurCase- 218 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK