Versicherungsrecht

  • Reisestornierung wegen Schulausbildung

    … Ein Schulwechsel ist nicht mit einem Arbeitsplatzwechsel gleichzusetzen. Mit dieser Begründung hat das Amtsgericht München in dem hier vorliegenden Fall eine Reiserücktrittsversicherung für nicht eintrittspflichtig gehalten und die Klage abgewiesen. Der Vertrag ist bei einer Münchener Versicherung abgeschlossen worden. Der Kläger aus Zwickau…

    Rechtslupe- 67 Leser -


  • Der Wasserschaden und die Silikonfuge

    … Einrichtungen und deren wasserführenden Teilen austritt, umfasst. Es kommt also maßgeblich auf die jeweiligen Versicherungsbedingungen an. Ihr Ansprechpartner in allen Versicherungsfragen: Henning Doth Rechtsanwalt Fachanwalt für Medizinrecht Fachanwalt für Versicherungsrecht Der Beitrag Der Wasserschaden und die Silikonfuge erschien zuerst auf WINTERSTEIN. …

    WINTERSTEIN – Hamburg Ahrensburg Bargteheide Trittau- 183 Leser -
  • Bundesrat: wählbare Anlagestrategien in der 2. Säule

    … Gemäss einer Medienmitteilung vom 30. August 2017 hat der Bundesrat zwei Änderungen im Bereich der Pensionskassen beschlossen, welche per 1. Oktober 2017 in Kraft treten. Zum einen werden Versicherte mit höheren Einkommen, die zwischen mehreren Anlagestrategien ihrer Pensionskassen auswählen können, beim Austritt aus der Vorsorgeeinrichtung zwar…

    Lawblogswitzerland.ch- 93 Leser -
  • Hausratversicherung - Sind Golduhren Wertsachen oder Hausrat?

    … Oberlandesgericht Frankfurt a. M., Urteil vom 26.07.2017 - 7 U 119/16 Hausratversicherung - Sind Golduhren Wertsachen oder Hausrat? Im vorliegenden Fall stritt der Kläger mit der Hausratversicherung u.a. über die Frage, ob es sich bei Rolex-Uhren um Wertsachen oder um Hausrat handelt. Nach Auffassung des Klägers sei Hauptzweck der Uhren nicht das…

    Rechtsindex- 155 Leser -
  • Schadensersatz für Hinterbliebene

    … Ehepartner, Lebenspartner, Eltern und Kinder eines Getöteten können für ihr seelisches Leiden eine Entschädigung verlangen – durchschnittlich 10.000,00 Euro. Dies folgt aus dem seit dem 22.07.2017 in Kraft getretenen § 844 Abs. 3 BGB. Bei welchen Todesfällen besteht der Anspruch? Der Schadensersatzanspruch besteht in allen Fällen der…

    Tobias Goldkamp/ Breuer Blog- 78 Leser -
  • Der Fallschirmspringer-Fall

    …Ein tragischer Fall mit einem tragischen Verlauf, bei dem effektiv Schadensbegrenzung betrieben wurde. Ein gesunder Apotheker, der über ein umfangreiches Paket an Versicherungen in komfortabler Höhe verfügt, bekommt ein Fallschirmtandemsprung…

    / D & R Anwaltskanzlei- 103 Leser -
  • Suche auf eigenes Risiko – Unfallversicherungsschutz

    … Das Arbeitsrecht ist bekannt für seine kuriosen Fälle. Sei es die Frage inwieweit häufige Toilettenbesuche eine Gehaltskürzung rechtfertigen (Az. 6 Ca 3846/09) oder, ob der Arbeitgeber die Farbe der Unterhose eines Mitarbeiters bestimmen darf (Az. 3 TaBV 15/10). Das Sozialgericht Landshut durfte sich am 31. Juli 2017 mit einem derart untypischen…

    Wolf M. Nietzer/ NIETZER & HÄUSLER- 63 Leser -
  • Fintech – Anpassung des FINMA-RS Publikumseinlagen bei Nichtbanken

    … Die Eidg. Finanzmarktaufsicht FINMA hat am 1. September 2017 einen Entwurf des revidierten Rundschreibens „Publikumseinlagen bei Nichtbanken“ veröffentlicht, in welchem sie ihre Aufsichtspraxis zur neuen bundesrätlichen Fintech-Regulierung festlegt (siehe Medienmitteilung und Entwurf des Rundschreibens). Die Änderungen stützen sich auf die am 1…

    Lawblogswitzerland.ch- 92 Leser -
  • Anfechtung des Versicherungsvertrags

    … wegen arglistischer Täuschung erklärt werden, ist eine fachanwaltliche Unterstützung unverzichtbar, um den Versicherungsschutz noch zu „retten“. Ihr Ansprechpartner in allen versicherungsrechtlichen Fragen: Henning Doth Rechtsanwalt Fachanwalt für Medizinrecht Fachanwalt für Versicherungsrecht Der Beitrag Anfechtung des Versicherungsvertrags erschien zuerst auf WINTERSTEIN. …

    WINTERSTEIN – Hamburg Ahrensburg Bargteheide Trittau- 89 Leser -


  • Diebe mit Wohnungsschlüssel und Adresse

    … Eine Hausratversicherung muss nicht für die bei einem Wohnungsdiebstahl entwendeten Gegenstände eintreten, wenn die Bewohnerin fahrlässig den Diebstahl des Wohnungsschlüssel ermöglicht hat. So die Entscheidung1 des Oberlandesgerichts Hamm in dem hier vorliegenden Fall einer Klägerin, der aus ihrer Wohnung Gegenstände im Wert von 17.500,00 Euro…

    Rechtslupe- 155 Leser -
  • Rezension: MüKo VVG Band 3

    … Langheid, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht, sowie Dr. Manfred Wandt, Professor an der Universität Frankfurt am Main, herausgegebene Werk ist grob in zwei Teile eingeteilt: Der erste Teil behandelt wichtige Nebengesetze zum VVG während sich der zweite Teil den systematischen Darstellungen widmet. Insoweit spiegelt sich der…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 68 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK