Vermittlung



  • Verkauf von Telefonkarten – Eigengeschäft oder Vermittlung?

    …Wer als Unternehmer auf eigene Rechnung Telefonkarten erwirbt und diese an seine Kunden veräußert, kann auch dann selbst eine Telekommunikationsleistung ausführen, wenn er nach seinen AGB lediglich als Vermittler auftreten will. Bei einem Handeln im Namen des Vertretenen ist umsatzsteuerrechtlich die dem Leistungsempfänger erbrachte Leistung grundsätzlich dem Vertretenen zuzurechnen. Ein ……

    Rechtslupe- 41 Leser -
  • Tippgebung oer doch Vermittlung?

    … Das Landgericht Frankfurt schmeißt Tippgebung und Vermittlung in einen Topf. Am 18.03.2015 hatte das Landgericht Frankfurt darüber zu entscheiden, ob Vermittlung und Tippgebung identisch ist. Hintergrund war, dass einem Handelsvertreter Fremdvermittlung vorgeworfen wurde. Die Klägerin verlangte Auskunft über die Vermittlung, die Beklagte sagt…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 71 Leser -
  • Maklerprovision bei Rücktritt und Anfechtung

    … Das OLG Hamm hat einem Maklerkunden in zweiter Instanz die Rückzahlung der von ihm bezahlten Maklerprovision zugesprochen. Was war passiert? OLG Hamm, Urt. v. 26.05.2014 – 18 U 29/13 Aufgrund des Nachweises durch einen Makler schloss der Maklerkunde einen Praxisübernahmevertrag über eine Steuerberater- und Wirtschaftsprüferkanzlei mit Übernahme…

    Mathias Münch/ Bau-BLawg- 342 Leser -
  • Maklervertrag nachträglich geschlossen, Provision verweigert

    … Gericht als einen Auftrag zur Vermittlung des Pachtvertrages an. Vermittlungsleistungen des Maklers konnte das Gericht aber nicht erkennen, weshalb es hieraus keinen Anspruch auf Maklerprovision ableiten konnte. Nachweis-Maklervertrag nachträglich geschlossen Allerdings gelangte das Gericht zu der Überzeugung, dass die Parteien nachträglich einen…

    Mathias Münch/ Bau-BLawg- 140 Leser -
  • Die gesetzlichen Voraussetzungen des Ausgleichsanspruchs

    … Nach § 89 b des Handelsgesetzbuches (HGB) kann der Vertreter von dem Unternehmer nach Beendi­gung des Vertragsverhältnisses einen angemesse­nen Ausgleich verlangen, wenn und soweit 1. der Unternehmer aus der Geschäftsverbindung mit neuen Kunden, die der Handelsvertreter ge­worben hat, auch nach Beendigung des Vertragsverhältnisses erhebliche…

    Handelsvertreter Blog- 37 Leser -
  • Die Honorarberatung

    … vielfach vergessen, dass in der Bundesrepublik die Anlagenberatung überwiegend als provisionsgestützte Beratung erfolgt. Der Berater erhält also eine Provision, wenn er bestimmte Finanzprodukte verkauft. Damit hat er auch ein persönliches Interesse an der Vermittlung – was mit einer optimalen Beratung eines Kunden nicht unbedingt immer zu vereinbaren…

    Rechtslupe- 22 Leser -
  • Elf Uhr in Deutschland

    … Gerade vom Hauptverhandlungstag #29 zurückgekommen. Gelegenheit, ein paar Telefonate zu führen. Akte Nr. 1: Anruf beim Sozialgericht W; Geschäftsstelle. Es geht niemand ran. Anruf beim Sozialgericht W.; Vermittlung, bitte, mich zum Richter durchzustellen. Der ist nicht da. Akte Nr. 2: Anruf bei der Polizei. Der Sachbearbeiter ist nicht im Dienst…

    Andere Ansicht- 118 Leser -


  • Beiordnung eines zusätzlichen ortsansässigen Terminsanwalts

    … eines örtlichen Terminsanwaltes für den Verhandlungstermin noch eine Umbestellung dahin in Betracht, dass nunmehr ein örtlicher Anwalt als Hauptbevollmächtigter und der auswärtige Anwalt als Korrespondenzanwalt beigeordnet werden. Die Frage der Anwaltsbeiordnung ist in § 121 ZPO, der gemäß § 113 Abs. 1 FamFG vorliegend entsprechend anzuwenden ist…

    Rechtslupe- 57 Leser -
  • Vermittlung von Sportwetten

    … Unternehmens selbst oder durch andere ins Werk setzt. Dies ist regelmäßig derjenige, der Inhaber der entsprechenden öffentlich-rechtlichen Genehmigung ist und das Spiel- oder Wettgeschehen in tatsächlicher oder rechtlicher Hinsicht maßgeblich gestaltet, das heißt insbesondere die Wettquoten festsetzt. Dagegen ist ein Vermittler im Sinne des…

    Rechtslupe- 241 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
  • Einzelrepetitorien: Jura unter vier AugenEinzelrepetitorien: Jura unter vier Augen
    Die meisten Jurastudenten stellen sich früher oder später die R-Frage: Nicht ob, sondern zu welchem Repetitor sollen sie gehen? Ein kleiner Teil von ihnen wählt die Variante des Individualunterrich...
    von lto.de
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK