Verkehrsrecht

  • Lieber “Tuner” bitte melde Dich

    Dies ist ein offener Aufruf an den ehrlichen, unbekannten "Tuner". Offenbar hast Du in der Nacht von Freitag auf Samstag versucht mein Auto noch einmal richtig winterfest zu machen und wolltest meinen Reifen für die letzten kalten Apriltage Spikes verpassen. Die Intention deiner Mühen kann ich nur erahnen und nehme an, es war reine Selbstlosigkeit und Nächstenliebe.

    328 Leser - André Stämmler/ HashtagRecht
  • Falsches Kfz-Kennzeichen im Bußgeldbescheid – Bescheid wirksam?

    entnommen wikimedia.org Urheber Dickelbers Für die Frage der Verjährungsunterbrechung ist die Frage nach der Wirksamkeit des Bußgeldbescheides von erheblicher Bedeutung. Denn nur die Zustellung des wirksamen Bußgeldbescheides unterbricht nach § 33 Abs. 1 Nr. 9 OWiG die Verjährung. Dabei können auch Mängel bei der Beschreibung des Tatgeschehens zur Unwirksamkeit des Bußgeldbescheids führen.

    253 Leser - Detlef Burhoff/ JURION Strafrecht Blog
  • Verkehrsunfall gehabt und keine Zeugen vor Ort?

    Bei einem unverschuldetem Verkehrsunfall kann es von erheblicher Bedeutung sein, wenn man auf -idealerweise unbeteiligte- Augenzeugen zurückgreifen kann, die den Unfallsachverhalt bestätigen können.
    232 Leser - LawBike.de
  • Do it Yourself – mal eben die Boeing startklar machen, lieber Flugpassagier?

    Airport © Liz Collet Nein, gebeten hatte man ihn wohl nicht darum. Ein Passagier wollte selbst wohl einfach nicht wegen einer defekten Chartermaschine vom Typ Boeing 737 vor dem Start die Nacht auf dem Flughafen verbringen. Und bot an der dänischen Fluggesellschaft Primera Air an, die Panne des Passagierjets selbst zu beheben. In diesem Fall wohl erfolgreich.
    220 Leser - Jus@Publicum

Aktuelles zum Thema Verkehrsrecht

  • Streifkollision - Haftungsteilung?

    …Im zu entscheidenden Fall war es zu einer Streifkollision zwischen einem überholenden Pkw und einem überholten Lkw auf der Autobahn im Baustellenbereich gekommen. Später konnte nicht mehr ermittelt werden, welches der beiden Kfz seine Fahrspur nicht eingehalten hat…

    15 Leser - AnwaltOnline - Beratung und Informationen
  • Die Tücken der „mobilo-life“-Garantie

    …Bei objektiver Betrachtungsweise ist der Begriff der „Karosserie“ jedoch so zu interpretieren, wie ihn der typische Empfänger der Erklärung, also der aus der „mobilo-life“-Garantie berechtigte Eigentümer eines PKW, versteht. Dieser erwartet bei einer Durchrostungs-Garantie auch und gerade einen…

    14 Leser - AnwaltOnline - Beratung und Informationen


  • Rezension Zivilrecht: Verkehrsrecht auf einen Blick

    …Samimi, Verkehrsrecht auf einen Blick, mit CD-ROM, 2. Auflage, Anwaltverlag 2014 Von Rechtsanwalt Christian Janeczek, Dresden Die Durchsetzung von Schadensersatz und Schmerzensgeldansprüchen gegenüber dem Haftpflichtversicherer gehört zu dem täglichen Brot einer jeden Anwaltskanzlei. Mit diesem Satz wird das erste Kapitel des Arbeitshandbuchs…

    53 Leser - Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten
  • Radarmessungen: Sind Leerdatensätze ein Problem?

    …Antwort (die Juristen nicht wundern wird): Vielleicht! Jedenfalls hatte das AG im nachfolgenden Fall wegen der Leerdatensätze ausreichend ermittelt : Die Rechtsbeschwerde des Betroffenen wird als unbegründet verworfen, da die Nachprüfung des angefochtenen Urteils aufgrund der Rechtsbeschwerderechtfertigung keinen Rechtsfehler zum Nachteil des…

    67 Leser - Carsten Krumm/ beck-blog
  • Abstandsunterschreitung – das riecht nach Freispruch

    …© Christian-P. Worring – Fotolia.com Abstandsverstöße haben in der letzten Zeit die Obergerichte häufiger beschäftigt (vgl. dazu auch bei uns: Abstandsunterschreitung – 3 Sekunden oder 140 m müssen es sein… zum OLG Hamm, Beschl. v. 09.07.2013 – 1 RBs 78/13, oder 150 m Fahrstrecke reichen für Abstandsunterschreitung zum OLG Hamm, Beschl. v…

    138 Leser - Detlef Burhoff/ JURION Strafrecht Blog


×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Top-Meldungen täglich zum Frühstück
89 Blogs zum Thema
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK