Verena Becker

  • Ferdinand von Schirach "Die Würde ist antastbar“

    … „Wahrheit und Wirklichkeit“ untersucht der Strafverteidiger die Prozesse gegen Verena Becker und Jörg Kachelmann. Sehr kritisch setzt sich der Autor mit der Öffentlichkeitsarbeit der Staatsanwaltschaft unter dem Titel „Verfahren als Strafe“ auseinander. Hoffentlich weckt diese kleine Auswahl an den rasch gelesenen Kabinettstückchen Ihr Interesse an den ebenso anregenden wie kenntnisreich geschriebenen Untersuchungen, die hoffentlich viele Leser unter der angehenden Juristengeneration finden. …

    Bernd von Heintschel-Heinegg/ beck-blogin Strafrecht- 110 Leser -
  • Verena Becker: Haft oder Bewährung?

    … Verena Becker am OLG Stuttgart (Archiv) Es dürfte wohl ihre letzte Reise zum Stuttgarter Oberlandesgericht gewesen sein: Nach 97 Verhandlungstagen in den Jahren 2011 und 2012 musste Verena Becker heute noch einmal vor dem 6. Strafsenat erscheinen. In nicht-öffentlicher Sitzung wurde sie am Vormittag vom Vorsitzenden Richter Hermann Wieland und…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 78 Leser -


  • Kuriositätenkabinett NSU-Prozess

    … sitzen die beiden jedoch nicht nebeneinander. Denn der Platz neben Maik E. wurde für Christoph Z. freigehalten, einem Mann mittleren Alters, der regelmäßig den „Buback-Prozess“ gegen Verena Becker besuchte und zeitweise seine Mitschriften am Ende des jeweiligen Tages an Michael Buback übergab. Daran wäre nichts besondere, hätte der Mann nicht im…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 35 Leser -
  • Verena Beckers Festnahme als Theaterstück

    … haben glaubte. Es waren Günter Sonnenberg und Verena Becker. Doch beide bewiesen starke Nerven, lockten die Polizisten aus dem Café zu ihrem angeblich in der Nähe geparkten Auto und schossen einige Straßen weiter unvermittelt auf die beiden jungen Polizisten. Der Beamte Wolfgang Seliger überlebte nur knapp – dank seiner guten Kondition. Die…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 61 Leser -
  • Die Causa Becker Buback…

    … Ulf G. Stuberger: “Die Causa Becker Buback” … heisst ein Buch, das der Journalist und Autor Ulf G. Stuberger über den “Buback-Prozess” gegen Verena Becker geschrieben hat. Auf mehr als 700 Seiten protokolliert und analysiert Stuberger den Prozess. Während der Hauptverhandlung in Stuttgart war er der Doyen unter uns Berichterstattern – und…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 47 Leser -
  • Mordprozess: Verena Becker legt Revision ein

    … Vor wenigen Tagen ging mit dem Prozess gegen das frühere RAF-Mitglied Verena Becker ein langwieriger und spektakulärer Mordprozess vor dem Oberlandesgericht Stuttgart zu Ende – Vorerst. Becker wurde vergangene Woche wegen Beihilfe zum Mord an dem damaligen Generalbundesanwalt Siegfried Buback im Jahre 1977 zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 72 Leser -
  • Heute: Urteil im Mordprozess gegen Verena Becker

    … Voraussichtlich am heutigen Tage wird das OLG Stuttgart nach einer sehr langen Hauptverhandlung das Urteil gegen die wegen Mordes am ehemaligen Generalbundesanwalt Buback angeklagte Verena Becker sprechen oder sie freisprechen. Herr von Heintschel-Heinegg und ich hatten hier gelegentlich Beiträge zu diesem Verfahren eingestellt und das Urteil…

    beck-blogin Strafrecht- 35 Leser -
  • Verena Becker und die Schweiz

    … Teile der Schweizer Akten Am Freitag fällt das Urteil über Verena Becker im “Buback-Prozess”. Höchste Zeit, vorher noch ein paar Details über ihre tatsächlichen und vermeintlichen Verbindungen in die Schweiz zu besprechen. In den vergangenen Monaten war ich mehrfach im Schweizer Bundesarchiv und habe Akten eingesehen. Sensationen habe ich nicht…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 23 Leser -
  • Freispruch für Verena Becker?

    … Der Antrag hat nicht überrascht: Die Verteidiger von Verena Becker, Rechtsanwalt Walter Venedey (Berlin) und Hans Wolfgang Euler (Frankfurt) beantragten im “Buback-Prozess“, Verena Becker vom Vorwurf des Mordes als Mittäterin oder Helferin sowie wegen der Verabredung einer Straftat freizusprechen. „Juristisch“ sei ihre Mandantin nicht schuldig…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 61 Leser -


  • Schweizer Hafturlaub für Becker und Sonnenberg??

    … Angebliche "Becker-Fiche", Quelle: Bild.de Quasi in letzter Minute des “Buback-Prozesses” gegen Verena Becker ist eine Karteikarte aufgetaucht, die von der Schweizerischen Bundespolizei stammen soll und Rätsel aufgibt. Dem Anschein nach handelt es sich um eine “Fiche” (Karteikarte), wie sie in den 70er und 80er Jahren (nicht nur) in der Schweiz…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 82 Leser -
  • Der Gerichtssaal als “Logikfreier Raum”?

    … Heute gingen die Schlussvorträge im “Buback-Prozess” gegen Verena Becker weiter. Die Bundesanwaltschaft forderte für Verena Becker eine Strafe von vier Jahren und sechs Monaten wegen Beihilfe zu den Karlsruher Morden. Michael Buback begann sein ausführliches Plädoyer und versuchte, seine Wahrheit zu erläutern. Zwischendrin gab es einen kleinen…

    Terrorismus in Deutschlandin Strafrecht- 230 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK