Verantwortiche Stelle

  • Webhoster und Webanalysedienste – Wer ist verantwortlich?

    … Beauftragung eines Webhosters? Die Pflicht zur Beachtung der Datenschutzvorschriften und eine mögliche Haftung bei Verstößen trifft den Diensteanbieter nicht nur bei der eigenen unmittelbaren Datenerhebung und -verarbeitung, sondern auch, wenn die Datenerhebung und -verarbeitung durch andere Stellen (z.B. Webhoster als externer Dienstleister…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 68 Leser -
  • Datenmissbrauch externer Dienstleister am Beispiel Vodafone

    … Erst kürzlich berichtete SPIEGEL-ONLINE, dass Kriminelle Zugriff auf die Stammdaten von Kunden erlangt hatten. Betroffen waren der Kundenname, die Adresse, das Geburtsdatum, das Geschlecht, die Bankleitzahl und die Kontonummer. Anscheinend war ein externer Dienstleister hierfür verantwortlich. Nachfolgend daher eine Zusammenfassung der aus…

    Datenschutzbeauftragter- 132 Leser -


  • Auftragsdatenverarbeitung – Wann liegt diese vor?

    … Um Kosten zu senken, werden in der heutigen Zeit viele Leistungen an Externe ausgelagert (sog. „Outsourcing“). Beauftragt eine verantwortliche Stelle einen Dritten, weisungsabhängig und im Auftrag personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen, liegt in der Regel gemäß § 11 BDSG eine Auftragsdatenverarbeitung vor. Dies ist…

    Datenschutzbeauftragter- 90 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK