Usk

  • Abbilden eines indizierten Videospiels auf eBay ist wettbewerbswidrig

    … Urteil des LG Wuppertal vom 19.05.2017, Az.: 12 O 22/17 Wer auf eBay ein Videospiel inseriert, das von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften als jugendgefährdendes Medium eingestuft wurde, handelt wettbewerbswidrig. Dabei ist irrelevant, ob in Wahrheit eine nicht indizierte Version des Spiels verkauft werden sollte und lediglich…

    kanzlei.biz- 96 Leser -


  • ESL-Meisterschaft erstmals mit gesenkter Altersgrenze

    …Erstmals USK-Empfehlung auf Großveranstaltung unterschritten Die Winter-Meisterschaften der Electronic Sports League (ESL) im Jahr 2016 fanden am 26. und 27. November in Duisburg statt und brachten eine interessante Neuerung mit sich: Im Gegensatz zu bisherigen Veranstaltungen durften bei den Final-Spielen in Duisburg Zuschauer bereits ab 14 Jahren teilnehmen. Diese Entwicklung ist für eSportler wie Veranstalter...…

    GamesLaw- 44 Leser -
  • BPjM – Entscheidungen im November 2016

    …Die BPjM hat ihre aktuellen Entscheidungen veröffentlicht: Im November wurde erneut kein Videospiel auf Listenteil A oder B indiziert oder folgeindiziert. Dafür kam es erneut zu Listenstreichungen. Diesen Monat gab es nur eine relevante Streichung. Diese ausschließlich aufgrund des Fristablaufs nach § 18 Abs. 7 S. 2 JuSchG. Die Vorschrift sieht vor, dass Indizierungen, sollte keine...…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 70 Leser -
  • Jugendliche bei USK18 Turnieren – Jugendschutz im eSport

    …Veröffentlichung als: Jugendliche bei eSport-LAN-Events in Multimedia und Recht (Paywall), Der eSport boomt. Nicht erst seit gestern, aber durch die zunehmende Medienöffentlichkeit, kommt es einem so vor, als ob diese Phänomen plötzlich entstanden wäre. Vor gefühlt zwei Jahren verteufelte man noch die Mörder, die vor ihren Amokläufen wohl einmal…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 93 Leser -
  • Jugendschutz auf der gamescom – Dead Rising 4

    …Letzte Woche fand, wie bereits berichtet, der gamescom congress und damit der VGBA European Summit: Game Business and Legal Affairs abseits des Unterhaltungsprogramms der weltgrößten Spielemesse statt. Über die jugendschutzrechtlichen Eindrücke, die ich in der Entertainment-Area gewinnen konnte, dreht sich der folgende Beitrag. Die USK wirbt mit…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 79 Leser -
  • Rezension: Paschke, Berlit, Meyer – Gesamtes Medienrecht

    21. Juni 2016 Der mittlerweile in dritter Auflage (2016) vorliegende Hamburger Kommentar zum gesamten Medienrecht wurde in der Neuauflage von 38 Autoren überarbeitet, von denen 31 in ihrem Tätigkeitsschwerpunkt maßgeblich in der Praxis angesiedelt sind. Dies entspricht dem Anspruch des Titels als Handkommentar für den im Medienrecht tätigen Praktiker.

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 100 Leser -
  • Nintendo und Microsoft schließen sich IARC an

    …Die beiden Spielehersteller Nintendo und Microsoft haben sich dem System der International Age Rating Coalition (IARC) angeschlossen. Nach Google mit dem PlayStore und Mozilla mit Firefox Marketplace sind nun weitere Größen der Spieleindustrie mit dem neu geschaffenen globalen Alterseinstufungssystem verbunden. Sämtliche Apps und Spiele des Windows…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 47 Leser -
  • Let’s play! Jugendschutzrechtlich (k)ein Kinderspiel

    …, Brutal, Gutaussehend 2“ hat die BPjM beispielsweise festgestellt, dass das Album „offenkundig“ ein anderer Inhalt ist als die – vorab von der FSK freigegebene – Kommentierung der Audio-CD (BPjM-Entscheidung Nr. 5997 v. 9.1.2014, BPjM-Aktuell 1/2014, S. 4). Die Kommentierung verändert also die Wirkung des Videos, so dass die Altersbewertung im…

    Felix Hilgert/ Onlinespielerecht- 86 Leser -
  • Jugendschutz bei Let’s Play Videos

    …Samstags Bundesliga: nichts Ungewöhnliches. Anderen Leuten beim Computerspielen zuzuschauen: Für die meisten Erwachsenen eine befremdliche Vorstellung. Bei Jugendlichen sieht das anders aus. Die sogenannten Let’s Play-Videos gehören zu den beliebtesten Inhalten auf YouTube. Noch nicht abschließend geklärt ist jedoch ihre jugendschutzrechtliche…

    Felix Hilgert/ CR-online.de Blog- 90 Leser -
  • Jugendschutz: Was Sie schon immer über die BPjM wissen wollten…

    … … aber nie zu fragen wagten, erzähle ich dem tapferen Fragesteller und Games-Podcaster Daniel Raumer in der heute veröffentlichten Folge von “Insert Moin”. Gesprochen haben wir allerdings nicht nur über die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, sondern auch über die USK, und darüber, warum keine dieser Organisationen einen “Zensurbehörde…

    Felix Hilgert/ Onlinespielerecht- 79 Leser -


  • USK und IARC: Alterskennzeichen in App Stores

    … Standort des Nutzers, als PEGI-, ESRB- oder eben USK-Logos angezeigt werden. Aber was heißt das eigentlich aus rechtlicher Sicht? Eines vorweg: Die Kennzeichen, die über das IARC-System bei Google Play in Deutschland angezeigt werden, sind nicht die verbindlichen und mit Indizierungsschutz ausgestatteten Kennzeichen nach dem deutschen…

    Felix Hilgert/ Onlinespielerecht- 35 Leser -
  • Jugendschutz im Onlinehandel

    … einer Internetplattform Film-DVDs und Computerspiele zum Verkauf an. Ein Wettbewerber veranlasste einen Testkauf und bestellte bei dem Händler einen Film mit FSK-Freigabe ab 12 Jahren und ein Computerspiel mit USK ab 18 Jahren, also ein Spiel ohne Jugendfreigabe. Die Ware wurde ohne Altersüberprüfung ausgeliefert und auf der Film-DVD fehlte wohl zudem…

    Clemens Pfitzer/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 93 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK