Urlaubsrecht

  • Urlaub nach Krankheit nachholen – Tipps für Arbeitnehmer

    … © Fotolia Blöde Situation: man hat sich auf seinen Urlaub gefreut, alles soweit geplant und auch die Genehmigung vom Arbeitgeber erhalten und liegt dann aber zum geplanten Termin krank im Bett. Oftmals wollen Arbeitnehmer den Urlaub dann möglichst direkt nachholen, wenn sie wieder gesund sind. Doch ganz so einfach ist es leider nicht. Der…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 81 Leser -


  • Minderung beim Reisepreis nach der Urlaubsreise?

    … mindern kann. Unter welchen Voraussetzungen ist das möglich? Was sagt die Rechtsprechung zum Thema Minderung des Reisepreises? Dazu das folgende Video: The post Minderung beim Reisepreis nach der Urlaubsreise? appeared first on Fernsehanwalt. …

    Fernsehanwalt- 39 Leser -
  • Was tun, wenn der Arbeitgeber den Urlaub wieder streicht?

    … © Fotolia Mich hatte zuletzt anlässlich der Urlaubssaison eine Nachfrage erreicht, was man tun kann, wenn der Arbeitgeber einem den Urlaub streicht, obwohl man bereits eine Reise gebucht hat. Wichtig zunächst einmal: man sollte nie einfach in den Urlaub fahren, solange man keine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers bekommen hat, dass dieser…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 142 Leser -
  • Urlaub für Empfänger von Sozialleistungen auf Staatskosten?

    … Sollen Empfänger von Sozialleistungen darüberhinaus auch Leistungen für Urlaub auf Kosten des Staates und damit der Solidargemeinschaft erhalten? Wie finden alle diejnigen das, welche in Schule, Studium, Familien an oder unter der Armutsgrenze, mit geringem Einkommen aus einem oder gar mehreren Tätigkeiten (zB geringfügig in 2 Jobs Beschäftigte) auch selbst kein Geld haben, um Urlaub machen zu können? Was Katja Kipping da vorgeschlagen hat? Ein Auswahl der Diskussion lesen Sie hier. Und wie denken SIE darüber? …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 113 Leser -
  • EuGH: Urlaubsanspruch auch für Tote

    …, nutzte es doch eine erneute Erbenklage auf Urlaubsabgeltung, um ein Vorabentscheidungsverfahren anzustrengen (Az. 16 Sa 1511/12). Hintergrund mag freilich auch der Umstand gewesen sein, dass der verstorbene Arbeitnehmer bei seinem Tod noch die beträchtliche Bilanz von rund 140 (!) angesammelten Urlaubstagen aufwies. In einem solch extremen Fall nagt…

    Maria Susanna Schumacher/ CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht Erbrecht- 137 Leser -
  • Quo vadis Arbeitsrecht?

    …, dass Leiharbeit die Stammbelegschaft schütze. Schnell entwickelte sich eine lebhafte Debatte zur Leiharbeit und zu der damit im Zusammenhang stehende Frage der Flexibilitätserfordernisse. Auch die Themen gesetzlicher Mindestlohn, Rentenreform und Frauenquote wurden kontrovers diskutiert. Wohin geht es also, das Arbeitsrecht? Die Trends zur weiteren…

    Boris Alles/ CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 62 Leser -
  • Über Urlaub, Urlaubsabgeltung und anderes Teufelszeug, pardon: andere Ansprüche

    Beim Bundesarbeitsgericht geht es um Urlaub. Und Urlaubsansprüche. Und Urlaubsabgeltungsansprüche. Es passt zur Saison. Das aber ist eher zufällig. Und auch die Terminierung des Verfahrens in die erste Woche im August ist keine justizielle oder gar diabolische Gemeinheit als Quittung eines mit diabolischem Humor ausgestatteten Bundesgerichts für Behelligung mit einem solchen Verfahren.

    Jus@Publicum- 86 Leser -
  • Arbeitsrecht- Urlaubsrecht Teil 2: Alles was man zum Urlaubsrecht wissen muss

    … Arbeitsrecht- Urlaubsrecht leicht gemacht- Teil 2 Was ist bei Krankheit während des Urlaubs? Wenn der Arbeitnehmer während des Urlaubs erkrankt, so werden die Tage der Arbeitsunfähigkeit gemäß § 9 BUrlG nicht auf den genehmigten Urlaub angerechnet. Denn während einer Erkrankung kann der Urlaubsanspruch nicht erfüllt werden. Der Urlaub ist dann…

    Conle§iin Arbeitsrecht- 75 Leser -
  • Arbeitsrecht: Alles was man zum Urlaubsrecht wissen muss

    … Urlaubsrecht Teil 1: Urlaub ist Nichtstun und dafür den ganzen Tag zur Verfügung zu haben. Urlaub sollte der Erholung dienen und dafür genutzt werden, die eigene Arbeitskraft zu erhalten.Deshalb hat grundsätzlich erst mal jeder Arbeitnehmer, also auch Auszubildende, Teilzeitbeschäftigte, Aushilfsbeschäftigte etc. gesetzlichen Anspruch auf…

    Conle§iin Arbeitsrecht- 529 Leser -


  • BAG zur Übertragung von Urlaubsansprüchen

    … Mit Urteil vom 9.8.2011 hat das BAG [Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 9. August 2011 - 9 AZR 425/10] entschieden, dass gemäß § 7 Abs. 3 Satz 1 BUrlG der Erholungsurlaub im laufenden Kalenderjahr gewährt und genommen werden muss und eine Übertragung des Urlaubs auf das nächste Kalenderjahr nach § 7 Abs. 3 Satz 2 BUrlG nur statthaft sei, wenn…

    Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 46 Leser -
  • Arbeitsrecht- Urlaubsrecht leicht gemacht-Teil 2

    … Arbeitsrecht- Urlaubsrecht leicht gemacht- Teil 2 Was ist bei Krankheit während des Urlaubs? Wenn der Arbeitnehmer während des Urlaubs erkrankt, so werden die Tage der Arbeitsunfähigkeit gemäß § 9 BUrlG nicht auf den genehmigten Urlaub angerechnet. Denn während einer Erkrankung kann der Urlaubsanspruch nicht erfüllt werden. Der Urlaub ist dann…

    Rechtsanwalt Münchenin Arbeitsrecht- 59 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK