Urheberrechtsverletzung

  • Haftungserleichterung für W-LAN Hotspots

    … forderte daher eine WPA2-Verschlüsselung der W-LAN-Netzwerke von den Betreibern. Bereits mit dem 2. TMG-ÄndG aus dem Jahr 2016 hatte der Gesetzgeber versucht, für W-LAN-Betreiber Rechtssicherheit und mehr W-LAN Hotspots zu schaffen. Nachdem die Rechtsprechung jedoch auch weiterhin die Verschlüsselung für einen Haftungsausschluss gefordert hat, blieb…

    halle.law- 39 Leser -
  • OLG Hamm - Kein Schadensersatz trotz Verstoß gegen GNU License

    … Das OLG Hamm hat mit Urteil vom 13.06.2017, Az. 4 U 72/16 entschieden, dass bei einer Urheberrechtsverletzung durch kostenlose Verbreitung von Open-Source-Software unter Verstoß gegen die sog. „GNU General Public License“ kein Schadensersatzanspruch nach den Grundsätzen der Lizenzanalogie besteht. Der Rechtsinhaber habe lediglich Anspruch auf…

    Jan Gerth/ Tönsbergrecht- 63 Leser -




Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK