Unternehmensnachfolge



  • Regelung der Unternehmensnachfolge mittels Testament

    … Eine erfolgt durch ein sog. Unternehmertestament, bei dem neben den familien- und erbrechtlichen sowie steuerrechtlichen Regelungen auch das Handels- und Gesellschaftsrecht zu beachten sind. Das Testament eines selbständigen Unternehmers ist daher immer eine komplexe Angelegenheit, da die wesentlichen Aspekte für die Gestaltung des Testaments…

    Udo Schwerdin Erbrecht- 106 Leser -
  • Die Haftung des Erben für Verbindlichkeiten der Gesellschaft

    … Erben sind mit den Rechten und Pflichten, die eine Gesellschaftsbeteiligung im Erbfall mit sich bringt, oft nicht vertraut. Wir zeigen, was zu beachten ist! Neben Grundstücken, Autos, Schmuck und Geld gehören häufig auch Gesellschaftsanteile zur Erbmasse. Dies können Anteile an Personenhandelsgesellschaften, bspw. einer Offenen…

    CMS Hasche Sigle- 79 Leser -
  • Der Beirat als Instrument der Unternehmensleitung in der Familiengesellschaft

    … 12. September 2016 Gesellschaftsrecht / M&A Private Clients Unternehmensnachfolge Beiräte gibt es in Familiengesellschaften häufig. Sie sind eigenständige Gremien neben der Geschäftsführung und der Gesellschafterversammlung. Die Bezeichnungen für Beiräte wechseln; gemeinsam ist den Beiräten, dass sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind…

    CMS Hasche Sigle- 74 Leser -
  • Die Gesellschaftervereinbarung – Sammelsurium oder Pulverfass?

    … 5. September 2016 Gesellschaftsrecht / M&A Private Clients Unternehmensnachfolge "Wo regeln wir das jetzt noch?", diese Frage stellen sich Gesellschafter häufig. Die Antwort: in einer gesonderten Gesellschaftervereinbarung. Anders als der Abschluss eines Gesellschaftsvertrages ist der Abschluss einer Gesellschaftervereinbarung nicht…

    Astrid Roesener/ CMS Hasche Sigle- 82 Leser -
  • Gesellschafterstreit: Das kommt in den besten Familien vor

    … Verhältnisse anfällig für Streit. Nicht selten entzünden sich Streitigkeiten im Zusammenhang mit einer Unternehmensnachfolge. Langjährige Strukturen verändern sich mit den Nachfolgern und bringen Althergebrachtes ins Wanken. Gerade in Familienunternehmen werden Streitigkeiten aufgrund der familiären Bindung besonders emotional geführt. Die Gefahr…

    CMS Hasche Sigle- 50 Leser -
  • Der Minderjährige als Unternehmensnachfolger

    … 15. August 2016 Gesellschaftsrecht / M&A Private Clients Unternehmensnachfolge Die frühzeitige Beteiligung von minderjährigen Kindern am Familienunternehmen – Was Unternehmer wissen und beachten sollten. Aus verschiedenen Gründen ist es für Familienunternehmer wichtig, ihre Kinder bereits früh in das Unternehmen einzubinden. Das…

    CMS Hasche Sigle- 80 Leser -
  • Internationales Erbrecht in der Unternehmensnachfolge

    … 8. August 2016 Gesellschaftsrecht / M&A Private Clients Unternehmensnachfolge Das Internationale Erbrecht birgt Überraschungen und Unsicherheiten, die eine Unternehmensnachfolge beeinflussen und daher bedacht werden sollten. Eine Unternehmensnachfolge – sei es eine interne oder externe Nachfolge – sollte niemals isoliert von den…

    CMS Hasche Sigle- 41 Leser -
  • Der Güterstand der Gesellschafter bei der Unternehmensnachfolge

    … 1. August 2016 Gesellschaftsrecht / M&A Private Clients Unternehmensnachfolge Fehlende Güterstandsregelungen gefährden Unternehmen. Wir zeigen auf, worin die Gefahren bestehen und wie Sie sich am besten schützen können. Familienunternehmen sind etwas Besonderes und etwas Wunderbares. In Familienhand und in erster Linie bestandsorientiert…

    CMS Hasche Sigle- 42 Leser -


  • Das Pflichtteilsrecht in der Unternehmensnachfolge

    … Mit vorausschauender Planung stehen Pflichtteilsrechte beim Generationswechsel nicht im Weg. Wir zeigen, welche Regelungsmöglichkeiten bestehen. Pflichtteilsrechte gelten häufig als „anachronistischer Pferdefuß″ des Erbrechts. Nicht selten werden sie zum Hindernis bei der Unternehmensnachfolge, gerade in großen Unternehmerfamilien. Deswegen…

    CMS Hasche Sigle- 50 Leser -
  • Das Unternehmertestament

    … Das Unternehmertestament sichert die Unternehmensnachfolge und Versorgung der Familie, bewahrt den Familienfrieden und schafft klare Verhältnisse. „Jetzt ist alles geregelt!″ – nicht selten zieht der Unternehmer dieses Fazit mit einer berechtigten Erleichterung und Beruhigung, nachdem er sein „Unternehmertestament″ errichtet hat. Weshalb…

    CMS Hasche Sigle- 64 Leser -
  • Die Unternehmensnachfolge im Erbschaftsteuerrecht

    … werden. Nachteil dieser Variante ist die notwendige Offenlegung des Privatvermögens. Soll das Privatvermögen privat bleiben, kann alternativ (Wahlrecht) ein sog. Verschonungsabschmelzmodell zur Anwendung kommen. Die Verschonung von 85% bzw. 100% wird hier stufenweise von EUR 26 Mio. bis zu einem begünstigten Erwerb von EUR 89,75 Mio. bzw. EUR 90 Mio…

    Luise Uhl Ludäscher/ CMS Hasche Sigle- 81 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Abfindung Abfindungsanspruch Abmahnung Abspaltung Ahrensburg Anwalt Asset Deal Aus Der Kanzlei Ausgliederung Barmbek Beirat Betreuungsvollmacht Betriebsanteil Betriebsnachfolge Betriebsvermögen Bewertung Von Unternehmen Bverfg Dealbreaker Entscheidungen Erben Erbengemeinschaft Erbfall Erbfolge Erblasser Erbrecht Erbrecht Hannover Erbrecht International Erbschaftssteuer Erbschaftsteuer Erbschaftsteuerrecht Erbstg Erbvertrag Erbverzichtsvertrag Erfolgsfaktoren Erkenntnisse Und Irrtümer Fachanwalt Familiengesellschaft Familienstiftung Familienunternehmen Franchisevertrag Franchising Gesamtplanrechtsprechung Geschäftsanteile Gesellschafterstreit Gesellschaftervereinbarung Gesellschaftsrecht Gesellschaftsrecht / M&A Gesellschaftsvertrag Güterstand Haftung Hamburg Höfeordnung Ingolf Schulz Internationales Erbrecht Kommunikation Lohnsummenregelung Lösungen Für Erben Lösungen Für Gesellschafter Lösungen Für Unternehmer M&A M&A Allgemein Meldungen Minderjährig Mitunternehmeranteil Nachfolge Nachlaß Nießbrauch Parlament Patientenverfügung Pflichtteilsberechtigter Pflichtteilsrecht Planung Der Unternehmensnachfolge Private Clients Rechtsanwalt Rechtsberatung Schenkungsteuer Schweiz Sonderbetriebsvermögen Steuer Steuerberater Steuern Steuerrecht Stiftung Stille Reserven Testament Testamentsvollstreckung Unternehmen Unternehmenserbrecht Unternehmenskauf Unternehmensnachfolger Unternehmensverkauf Unternehmensverkauf An Finanzinvestoren Unternehmer Unternehmernotfallkoffer Unternehmertestament Verbindlichkeit Vollmacht Vorsorgevollmacht Vorweggenommene Erbfolge Wandsbek
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK