Unternehmenskauf

  • Unternehmenskauf und Kundendatenschutz

    … Es zählt zu den universellen Tagesgeschäften der globalen Wirtschaft – Einheiten eines Unternehmens oder gar ganze Unternehmen werden veräußert. Sehr häufig sind von dieser Übertragung auch Kundendaten betroffen. Aus der Perspektive der beteiligten Unternehmen stellt sich dabei oftmals die Frage: Geht das Übertragen so einfach oder muss ich…

    Rolf Kirchenmayer/ datenschutz-notizen.de- 45 Leser -


  • Der Unternehmenskauf

    … Ein Unternehmen kann auf zweierlei Weise gekauft werden. Zum einen kann das als asset deal geschehen, sodass ein Kauf eines sonstigen Gegenstands vorliegt, bei dem jeder einzelne Gegenstand nach den dafür geltenden Regeln übertragen werden muss. Auf der anderen Seite ist auch ein share deal möglich. Wird das Unternehmen von einer Gesellschaft wie…

    Zivilrecht-Verstehen- 87 Leser -
  • Transaktionspraxis von KÜMMERLEIN ausgezeichnet

    … Auch in diesem Jahr haben wir zahlreiche nationale und internationale M&A-Transaktionen erfolgreich begleitet. Die Transaktionspraxis von KÜMMERLEIN ist vor diesem Hintergrund mit dem „Deal Maker of the Year Award 2016“ des englischen Finanzmagazins Finance Monthly ausgezeichnet worden. Das Magazin beschreibt die Zielsetzung und den…

    KÜMMERLEIN 360°- 70 Leser -
  • Bilanzgarantien beim Unternehmenskauf

    … Verkäufer gibt gegenüber dem Käufer regelmäßig spezielle Garantieversprechen hinsichtlich diverser Themenbereiche im Zusammenhang mit der Zielgesellschaft ab. Die Parteien versuchen so, einen auf den Einzelfall zugeschnittenen Garantiekatalog zu vereinbaren. Die Bilanzgarantie beim Unternehmenskauf im Überblick Auch sogenannte Bilanzgarantien sind…

    CMS Hasche Sigle- 50 Leser -
  • Gesamtrechtsnachfolge aufgrund eines Asset Deals?

    … Bei einem Erwerb von Gesamtheiten einzelner Wirtschaftsgüter eines Unternehmens wird der Erwerber nicht Gesamtrechtsnachfolger des Veräußerers1. Dies gilt auch für den Fall, dass das gesamte immaterielle Vermögen und das gesamte Anlage- und Vorratsvermögen der Schuldnerin vom Insolvenzverwalter erworben wurde. Bundesgerichtshof, Urteil vom 21…

    Rechtslupe- 89 Leser -
  • Haftungsfallen bei der Firmenfortführung

    … Vielen Unternehmern ist bei der Übernahme eines laufenden Betriebs nicht klar, dass sie grundsätzlich die Gefahr eingehen, für die Altverbindlichkeiten der Firma zu haften, die nicht sie, sondern ihr Rechtsvorgänger begründet hat. Fortführung Handelsgeschäft Gemäß § 25 Abs. 1 HGB haftet derjenige, der ein unter Lebenden erworbenes…

    huebnerrecht- 151 Leser -
  • Unternehmenskauf und Kundendaten im Fokus der Datenschutzaufsicht

    … Unternehmensverkäufer als auch der Unternehmenskäufer haften für solche Verstöße, die gleichzeitig Ordnungswidrigkeiten sind. Es drohen Bußgelder von bis zu 300.000 €. Wenn man dies Zahl näher betrachtet erklärt sich von selbst, das auch beim Unternehmenskauf das Sprichwort gilt: „Vorsicht ist besser als Nachsicht“. Wenn Sie Unterstützung bei Unternehmenskäufen benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Nadine Schindele, Rechtsanwältin …

    huebnerrecht- 171 Leser -
  • Pensionszusage und die Freude auf den Ruhestand – Widerspruch?

    … Die Freude auf den Ruhestand ist Manchem verdorben: Zahlreiche Pensionszusagen sind hoffnungslos unterfinanziert. Der Gesellschafter-Geschäftsführer muss fürchten, dass die Zahlung seiner Altersvorsorge die GmbH in den Ruin stürzt. Ein Einzelunternehmer kann Einzahlungen für die Altersvorsorge steuerlich nur als Sonderausgaben absetzen. Dies…

    huebnerrecht- 144 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW31 2015)

    … Datenschutz auf Websites >>> Gesetzliche Krankenkassen: Verarbeitung ohne gesetzliche Grundlage >>> Recht auf Vergessen: Google widersetzt sich der Löschung >>> US-Organisation: Daten vor staatlichen Zugriffen schützen >>> Kundendaten beim Unternehmenskauf). Montag, 27. Juli 2015 Die Gefahr durch Hacker wächst. Doch…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 73 Leser -


  • Die MAC-Klausel bei der Übernahme börsennotierter Unternehmen

    … Zielunternehmen oder in seinem Marktumfeld eintritt. Im Rahmen unserer Legalese-Serie haben wir uns bereits mit der MAC-Klausel auseinandergesetzt. Nachfolgend soll vorrangig ihre Verwendung bei Übernahmen börsennotierter Unternehmen beleuchtet werden. Durch die MAC-Klausel vermeidet es der Käufer, einen Kaufpreis zahlen zu müssen, der sich im…

    CMS Hasche Sigle- 72 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK