Unlauterer Wettbewerb

  • Dr. Eumann wird neuer LMK-Direktor

    … https://www.youtube.com/watch?v=rWSKNAlZjDA Heute habe ich als Gast an der Versammlung der LMK Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen teilgenommen. Zu Beginn wurde die Öffentlichkeit für den ersten Tagesordnungspunkt ausgeschlossen, nämlich für den Bericht der etwas diffusen Findungskommission. Angesichts der Misstöne im Vorfeld wäre durchaus eine…

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht- 133 Leser -


  • Falschspiel mit markierten Karten?

    … In Berlin sind radioaktiv strahlende Teile von Spielkarten gefinden worden. Manche vermuten, es handele sich um Markierungen zu Zwecken des Falschspiels. Ich habe da so meine Zweifel. Vor eineinhalb Jahrzehnten hatte ich mich vertieft mit der Kunst des Falschspiels auseinandergesetzt. Es gibt in der Branche deutlich effizientere Methoden. Zwar…

    Blog zum Medienrecht- 158 Leser -
  • Produktpiraterie im Onlinehandel? Daimler AG klagt Amazon an

    … Ist der Betreiber eines Onlinemarkplatzes verantwortlich ist für die Produkte, die er in den Handel bringt? Die Daimler AG hat vor wenigen Tagen Anklage gegen den Onlinehändler Amazon erhoben. Der Vorwurf lautet direkte Markenrechtsverletzung beim Handel mit Mercedes-Benz Radkappen. Ein Rechtsfall mit großer Relevanz für den Onlinehandel. The post Produktpiraterie im Onlinehandel? Daimler AG klagt Amazon an appeared first on DER Blog über Patente, Marken, Designs. …

    Legal-Patent.com | Dr. Meyer-Dulheuer & Partners LLP- 109 Leser -
  • Bestechung und Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr – und die Verjährung

    … Werden Bestechung oder Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr in der Form begangen, dass der Bestechende zunächst den Vorteil gewährt und der Bestochene sodann die im Wettbewerb unlauter bevorzugende Handlung vornimmt, so sind beide Taten beendet und beginnt damit die Frist für deren Verfolgungsverjährung zu laufen, wenn diese Handlung…

    Rechtslupe- 36 Leser -
  • Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (4)

    … Was bisher geschah: Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (1) – Sachverhalt Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (2) – einstweilige Verfügung Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (3) – unlauterer Wettbewerb zwischen Privatleuten? Bevor wir im nächsten Posting zum eigentlichen Kern dieses eigenartigen Presseprozesses kommen, sollen…

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht Abmahnung- 83 Leser -


  • Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (2)

    Was bisher geschah: Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (1) Autor Marc Drewello und die stern.de GmbH mahnten den Blogger Blauer Bote wegen seinen Äußerungen über die vom stern unkritisch berichtete Bana-Propaganda kostenpflichtig auf Unterlassung ab. Da sich der Blogger jedoch nicht fügte, machten die Sterndeuter einen auf Erdoğan und beantragten am 21.12.

    Blog zum Medienrecht- 76 Leser -
  • Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (1)

    … Der Rechtsstreit zwischen dem Verlag des Stern und dessen Mitarbeiter Marc Drewello gegen den Blogger Blauer Bote ist auf mehreren Ebenen interessant. Um das ganze Ausmaß dieser materiellrechtlich, prozessual und politisch absurden Farce zu verstehen, bedarf es mehrerer Beiträge. Heute beschränke ich mich auf eine Kurzfassung des Sachverhalts…

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht Abmahnung- 168 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK