Universal Music

Die Universal Music Group (UMG) ist das größte der drei Major-Label neben Sony Music und der Warner Music Group. Sie hat den weltweit größten Anteil am Musikmarkt mit 25,6 % im Jahre 2005. Sie entstand 1995 aus der Übernahme der Music Corporation of America (MCA) durch Seagram und den Zukauf von PolyGram 1998. Das Geschäftsfeld teilt sich in vier Bereiche auf: Recorded Music, Music Publishing and Artist Services sowie Merchandising.
Artikel zum Thema Universal Music
  • Rasch Rechtsanwälte steigen wieder stärker ein ins Abmahngeschäft

    …Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus München muss einen neuen Auftraggeber haben. Mir liegen mehre Abmahnungen dieser Kanzlei vor mit dem Vorwurf von Rechtsverletzungen an Urheberrechten der Universal Music GmbH. Aktuell soll das Musikalbum „Night Visions“ der US-amerikanischen Indie-Rock-Band aus Las Vegas Imagine Dragons betroffen sein. Das Album…

    Tönsbergrechtin Abmahnung- 81 Leser -


  • Abmahnung Filesharing: Max Herre – Hallo Welt

    … Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Rasch Rechtsanwälte mahnt aktuell namens Universal Music GmbH vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Max Herre – Hallo Welt“ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den…

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 64 Leser -
  • „Lichter der Stadt“ machen Anwälte satt

    … Zurverfügungstellung des Musikwerks mittels filesharing für Internettauschbörsen wie BitTorrent, e-Mule, Kazaa, e-Donkey, GnuNet, Freenet, LimeWire, Bearshare, oder Bitreactor fordert den Empfänger auf, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben und einen Vergleichsbetrag in Höhe von EUR 1.200,- zu zahlen. Der Abmahnung ist ein Beschluss vom…

    Fachanwalt für IT-Rechtin Abmahnung- 232 Leser -


  • Universal vs. Blogger

    …Universal gegen Blogger, so tönt es derzeit aus der Blogosphäre. Universal, das ist kurz für die Universal Music GmbH, also für eine Vertreterin der so genannten Musikindustrie. Und diese Firma versendet seit Kurzem Briefe, in denen sie Blogger auffordert, bestimmte Videodateien aus ihren Artikeln zu löschen. Wie bekannt sein dürfte, kann man ohne…

    kLAWtextin Medienrecht Abmahnung- 107 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK