Toronto

Toronto Zum Anhören bitte klicken! [təˈɹɒntoʊ] ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas und die Hauptstadt der Provinz Ontario. Sie liegt im Golden Horseshoe (Goldenes Hufeisen), einer Region mit über 8,1 Millionen Einwohnern, die sich halbkreisförmig um das westliche Ende des Ontariosees bis zu den Niagarafällen erstreckt. Rund ein Drittel der Bevölkerungszunahme des ganzen Landes entfiel in den letzten Jahren auf diesen Großraum. Die Einwohnerzahl der Metropolregion (Census Metropolitan Area) stieg von 4,1 Millionen im Jahr 1992 auf 5,6 Millionen im Jahr 2011. Die Greater Toronto Area hatte 2010 über 6,2 Millionen Einwohner.
Artikel zum Thema Toronto
    • Sekt statt Champagner – Fluggast verklagt Airline

      Einer kanadischen Airline droht eine Sammelklage mit über 1.500 Klägern. Der Auslöser für den Rechtsstreit scheint ein skurriles Luxusproblem zu sein: Die Fluggesellschaft servierte nur Sekt und nicht den versprochenen Champagner. Sunwing ist eine Low-Cost Airline mit Sitz in Toronto, Kanada. In einer Werbung versprach Sunwing den Kunden einen „Champagner-Service“ auf ihren Flügen.

      Stefan Maier/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 163 Leser -
  • Bruce Willis schützt nicht vor Vandalismus

    … Ein kanadischer Künstler, der unter dem Pseudonym Andrew Lamb auftritt, hat in seiner Heimatstadt Toronto über siebzig Neighbourhood Watch Hinweisschilder mit den Konterfeis von Comic- und Fernseh-Superhelden der 80er und 90er Jahre beklebt. Seine kreative Art der Stadtverschönerung beweist, dass der Hinweis auf nachbarschaftliche, soziale…

    Christian Wickert/ criminologia- 109 Leser -
  • Cloud-Computing: Neuer Algorithmus revolutioniert Verschlüsselung

    … Ein neuer Algorithmus ermöglicht die Datenverarbeitung durch Webserver ohne Entschlüsselung und löst damit ein großes Problem homomorpher Verschlüsselung von Cloud basierten Diensten. Forscher vom MIT, der Universität von Toronto und Microsoft konnten einen Algorithmus entwickeln, der Cloud-Daten vor Gefahren wie PRISM schützt. Perfekte…

    Datenschutzbeauftragter- 127 Leser -


  • Abmahnungen wegen des rechtswidrigen Handels mit USK-18-Spielen bei eBay

    … Viele Rechtsanwaltskollegen stellen seit einiger Zeit “Warnmeldungen” auf ihre Websites, wenn sie von urheber- oder wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen bestimmter Personen erfahren. Das mag dazu dienen, Betroffene per Nennung in den Google-Suchergebnissen auf die eigene Seite zu lenken und damit Akquise zu betreiben, was ja nicht verwerflich ist…

    Onlinespielerechtin Abmahnung- 100 Leser -
  • 45. ICANN-Treffen in Toronto

    … Unionsraum und Bestimmungen zur Verifikation von E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Domainkunden verhandelt werden. Kritisch aufgefasst wurde indes, dass das Treffen abermals ohne Beteiligung von Datenschützern stattgefunden hat. So war z.B. die Datenschutzbehörde des Gastgeberlandes Kanada (The Office of the Privacy Comissioner of Canada) trotz hoher datenschutzrechtlicher Brisanz nicht eingeladen. …

    Datenschutzticker.de- 15 Leser -
  • Privatdozent Dr. iur. habil Dirk Zetzsche

    …Die Juristische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf hat Dr. Dirk Zetzsche (LL.M. Toronto) die Lehrbefähigung für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Rechtsvergleichung, Rechtsökonomie und Rechtsethik verliehen sowie die Lehrbefugnis und das Recht zur Führung der Bezeichnung “Privatdozent” erteilt. Herr Zetzsche hat eine Habilitationsschrift über “Prinzipien der kollektiven Vermögensanlage” verfasst. Er war seit 1995 zuerst studentischer, dann wissenschaftlicher Mitarbeiter [...]…

    Unternehmensrechtliche Notizen- 62 Leser -
  • Kontakte nach Amerika: Gerichtsbarkeit

    …Darf das amerikanische Gericht die Gerichtsbarkeit über einen Handelsvertreter im Ausland ausüben? Die personal Jurisdiction hängt vom Long Arm Statute und den Mindestkontakten ab, die die Bundesverfassung der USA vorgibt und im US-Prozess geprüft werden. In Marcus Food Co. v. DiPanfilo, Az. 10-3285, untersuchte das Bundesberufungsgericht des…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 19 Leser -
  • Betriebsrat Blog erklärt: Was ist eigentlich ein Slutwalk?

    …. Freie Kleiderwahl? Richtig gelesen! So ganz stimmt der Begriff nur leider nicht. Dazu aber im nächsten Absatz noch ein Wort. Vorher etwas Geschichte: Der erste Slutwalk fand im April 2011 im kanadischen Toronto statt. Vorausgegangen war die nur schwer erträgliche Bemerkung eines Polizeibeamten, der sinngemäß meinte, Frauen die Opfer von sexuellen…

    Betriebsrat Blog- 100 Leser -
  • Heidelberg/Toronto: "Skimming" an Heidelberger Bank

    …Wieder einmal eine böse Überraschung erlebten die Benutzer eines Geldautomaten in Heidelberg. Unbekannte Täter hatten sich zunächst Zugang zu den Bankdaten von rund dreihundert Kunden der Badischen Beamtenbank in der Dossenheimer Landstraße verschafft. Im Ausland (in allen bisher bekannten Fällen in Toronto/Kanada) waren anschließend Geldbeträge…

    kLAWtext- 63 Leser -
  • Ist Kanadas wiedergewählter Premier ein Caudillo?

    … Kanada hat gewählt, und der konservative Minderheits-Premierminister Stephen Harper ist jetzt ein Mehrheits-Premierminister. Das interessiert hierzulande niemanden groß, sollte es aber vielleicht, wenn man Craig Scott glaubt, der in Toronto an der Osgoode Hall Law School unterrichtet und ein Paper veröffentlicht hat, das Harpers Kanada in ein…

    Verfassungsblog- 27 Leser -


  • Monatsbericht des BMF Juli 2010

    … Konsolidierung der öffentlichen Haushalte jetzt die vordringliche Aufgabe der Politik in vielen Ländern ist, unterstreichen auch die Ergebnisse des G20-Gipfels der Staats- und Regierungschefs vom 26. und 27. Juni in Toronto. Unter maßgeblicher deutscher Mitwirkung haben die führenden Industrie- und Schwellenländer ein klares Signal zu einem…

    STEUERRECHT- 10 Leser -
  • Ich glaube, ich bin jetzt richtig reich

    … Über Jahrzehnte habe ich geforscht, bin in der halben Welt herumgereist und habe gesucht, gesucht und gesucht. Den reichen Onkel habe ich leider nicht gefunden, weder in Belize City, Cancun, New York, Toronto oder wo auch immer auf verschiedenen Kontinenten. Und plötzlich kommt alles von alleine, ohne Reise, ohne alles, einfach per Mail…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 180 Leser -
  • Autorennen Gumball 3000 verboten

    … dem Jahr 1999 jährlich stattfindende Erlebnisfahrt an acht Tagen über ca. 3.000 Meilen öffentlicher Straßen auf unterschiedlichen, jeweils wechselnden Kontinenten. Der Startort ist auch in diesem Jahr London; Etappenziele sind Amsterdam, Kopenhagen, Stockholm, Boston, Montreal und Toronto; als Ziel ist New York vorgesehen. Einen Höhepunkt stellen…

    Anwalt bloggtin Strafrecht Verkehrsrecht- 66 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK